Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 152
Like Tree48gefällt dies

Thema: Mengenangaben Nudeln und Bolognese-Sauce

  1. #1
    schneckele13 ist offline Ptit escargot

    User Info Menu

    Standard Mengenangaben Nudeln und Bolognese-Sauce

    Wieviel rechnet ihr da?
    Ich muss immer schmunzeln wenn bei einer grossen Miracoli-Packung (die Kinder lieben die Sosse) 403g für 5 Personen reichen sollen. Reicht bei uns aber nur für 1 Erwachsener + 3 Kinder . Ich rechne - wenn wir zu Fünft Nudeln als Hauptgericht essen, ca 600 g für uns .
    Ganz anders ist es bei der Bolognese Sauce. 600 g gemischtes Hack + 800 g Tomaten + 500 ml Flüssigkeit reicht bei uns nicht für 4 sondern für 8 Personen (Und mein Mann ist das klar ein Carnivore!)...
    Jaerte gefällt dies
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  2. #2
    Avatar von LadyLovelace
    LadyLovelace ist offline -sperrig-

    User Info Menu

    Standard Re: Mengenangaben Nudeln und Bolognese-Sauce

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Wieviel rechnet ihr da?
    Ich muss immer schmunzeln wenn bei einer grossen Miracoli-Packung (die Kinder lieben die Sosse) 403g für 5 Personen reichen sollen. Reicht bei uns aber nur für 1 Erwachsener + 3 Kinder . Ich rechne - wenn wir zu Fünft Nudeln als Hauptgericht essen, ca 600 g für uns .
    Ganz anders ist es bei der Bolognese Sauce. 600 g gemischtes Hack + 800 g Tomaten + 500 ml Flüssigkeit reicht bei uns nicht für 4 sondern für 8 Personen (Und mein Mann ist das klar ein Carnivore!)...
    Du traust Dich was!

    Ich geh rasch mal Popcorn machen...
    Metta und Mairéad gefällt dies.

  3. #3
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Mengenangaben Nudeln und Bolognese-Sauce

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Wieviel rechnet ihr da?
    Ich muss immer schmunzeln wenn bei einer grossen Miracoli-Packung (die Kinder lieben die Sosse) 403g für 5 Personen reichen sollen. Reicht bei uns aber nur für 1 Erwachsener + 3 Kinder . Ich rechne - wenn wir zu Fünft Nudeln als Hauptgericht essen, ca 600 g für uns .
    Ganz anders ist es bei der Bolognese Sauce. 600 g gemischtes Hack + 800 g Tomaten + 500 ml Flüssigkeit reicht bei uns nicht für 4 sondern für 8 Personen (Und mein Mann ist das klar ein Carnivore!)...
    Puh, keine Ahnung, bei Bolognese Soße mach ich immer gleich 1 kg Fleisch mindestens und frier die Reste ein (aber bei mir ist im Verhältnis viel weniger Tomate mit drin und überhaupt keine zusätzliche Flüssigkeit).
    Wir brauchen zu dritt eine dreiviertel Packung Nudeln, wobei der schöne Sohn jetzt langsam doch zur Fressmaschine mutiert und ich vermutlich bald auf eine ganze Packung umsteige.
    Inka gefällt dies
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/mJ4NTL4

  4. #4
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Mengenangaben Nudeln und Bolognese-Sauce

    Ein Pfund Hack, reicht aber für 2 x 3 Personen.
    Wieviel Gemüse reinkommt, keine Ahnung. 1 Bleichsellerie und etliche Möhren reichen für 2 oder 3 mal (wird alles geschreddert und was ich nicht gleich verbrauche, eingefroren), wieviel ich an Zwiebeln und Tomaten nehme, weiß ich nicht, reichlich (wieviel wiegt reichlich?)

    Nudeln: schätzungsweise 400 g für 3 Personen, meistens bleiben ein paar über, die Nr. 2 dann mit Ketchup verzehrt (nein, das ist der Sohn meines Mannes, ich habe mit dem nichts zu tun).

    Über die Miracoli-Reichweiten kann ich nichts sagen.
    Mich bewahrt die Werbung davor, es auszuprobieren (nicht, dass ich nicht gelegentliche Anfälle von Kochfaulheit hätte...)

  5. #5
    Inka ist offline Gesperrt

    User Info Menu

    Standard Re: Mengenangaben Nudeln und Bolognese-Sauce

    Ich rechne normalerweise 120 g Nudeln pro Person, aber wenn die Söhne da sind, dann reicht das nicht.

    Hack nehme ich immer nur Rinderhack und davon 1 kg und die Hälfte Tomaten, weniger Flüssigkeit und das reicht immer für 2 Mahlzeiten bei 4 Personen.

  6. #6
    Avatar von Effi.Biest
    Effi.Biest ist offline Globulierungskritiker

    User Info Menu

    Standard Re: Mengenangaben Nudeln und Bolognese-Sauce

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Wieviel rechnet ihr da?
    Ich muss immer schmunzeln wenn bei einer grossen Miracoli-Packung (die Kinder lieben die Sosse) 403g für 5 Personen reichen sollen. Reicht bei uns aber nur für 1 Erwachsener + 3 Kinder . Ich rechne - wenn wir zu Fünft Nudeln als Hauptgericht essen, ca 600 g für uns .
    Ganz anders ist es bei der Bolognese Sauce. 600 g gemischtes Hack + 800 g Tomaten + 500 ml Flüssigkeit reicht bei uns nicht für 4 sondern für 8 Personen (Und mein Mann ist das klar ein Carnivore!)...
    Ich rechne auf jeden Fall immer falsch. Und die Portionsangabe auf solchen Gerichten sind auch ein Witz.
    Ich habe aber mal eine tolle Anleitung zum Nudelkochen gesehen, hier:
    katjabw, vivien71, Actiniaria und 2 anderen gefällt dies.



  7. #7
    Gast Gast

    Standard Re: Mengenangaben Nudeln und Bolognese-Sauce

    Ich koche 500g Spaghetti und Soße aus 500g Hackfleisch und das reicht uns 4 für die Mahlzeit und es bleiben noch 1-2 Portionen übrig.

  8. #8
    Flavia ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Mengenangaben Nudeln und Bolognese-Sauce

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Wir brauchen zu dritt eine dreiviertel Packung Nudeln, wobei der schöne Sohn jetzt langsam doch zur Fressmaschine mutiert und ich vermutlich bald auf eine ganze Packung umsteige.
    Ich bin schon umgestiegen, wobei wir die zu dritt nicht immer aufessen. Aber mein Sohn freut sich auch am naechsten Tag über die Nudelreste, aufgewärmt in der Pfanne mit Olivenöl und Knoblauch.

  9. #9
    schneckele13 ist offline Ptit escargot

    User Info Menu

    Standard Re: Mengenangaben Nudeln und Bolognese-Sauce

    Zitat Zitat von LadyLovelace Beitrag anzeigen
    Du traust Dich was!

    Ich geh rasch mal Popcorn machen...

    Mein Mann und ich finden die eher gruselig, aber wenn ich zB nur noch 2 Portionen Bolognese-Sauce habe, dann dürfen die Kinder auch gerne einmal im Quartal das Miracoli -Tomatenmark essen.
    Und rate mal, was sich meine 12er Krabbe als Geburtstagsessen gewünscht hat?
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  10. #10
    schneckele13 ist offline Ptit escargot

    User Info Menu

    Standard Re: Mengenangaben Nudeln und Bolognese-Sauce

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Puh, keine Ahnung, bei Bolognese Soße mach ich immer gleich 1 kg Fleisch mindestens und frier die Reste ein (aber bei mir ist im Verhältnis viel weniger Tomate mit drin und überhaupt keine zusätzliche Flüssigkeit).
    Wir brauchen zu dritt eine dreiviertel Packung Nudeln, wobei der schöne Sohn jetzt langsam doch zur Fressmaschine mutiert und ich vermutlich bald auf eine ganze Packung umsteige.
    3/4 von einer 500 g Packung, oder? Das würde ich zu dritt auch in etwas nehmen (oder wohl doch die ganze Packung, ich mag es dann nicht, so einen Mini-Rest in einer angebrochenen Packung übrig zu haben)
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte
>
close