Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 51
Like Tree26gefällt dies

Thema: Austauschschüler

  1. #1
    Nickolakala ist offline old hand
    Registriert seit
    21.12.2002
    Beiträge
    965

    Standard Austauschschüler

    Hallo,

    wir bekommen in einer Woche einen Austauschschüler für 10 Tage.

    Jetzt meine Frage: habt ihr dem Gast das Zimmer Eures Kindes angeboten, und Euer Kind hat dann auf einer Matratze bei den Geschwistern oder bei Euch geschlafen? Oder beide zusammen die 10 Tage in einem Zimmer (gross genug ist es).

    Dankeschön
    N.

  2. #2
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    64.621

    Standard Re: Austauschschüler

    Zitat Zitat von Nickolakala Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wir bekommen in einer Woche einen Austauschschüler für 10 Tage.

    Jetzt meine Frage: habt ihr dem Gast das Zimmer Eures Kindes angeboten, und Euer Kind hat dann auf einer Matratze bei den Geschwistern oder bei Euch geschlafen? Oder beide zusammen die 10 Tage in einem Zimmer (gross genug ist es).

    Dankeschön
    N.
    Mit im Zimmer, aber das hatten wir von vornherein auch so angegeben (also dass der Gast kein eigenes Zimmer haben wird).
    Worauf willst Du warten?

  3. #3
    Avatar von tiramiau
    tiramiau ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    2.868

    Standard Re: Austauschschüler

    Bei uns steht evtl. nächstes Jahr auch ein Austausch an und es wäre wohl auch nur möglich, dass sich die Austauschschülerin mit meiner Tochter ein Zimmer (dafür aber auch echt groß) teilt. Rückzugsmöglichkeiten und damit Privatsphäre hätte sie hier schon, aber halt zum Schlafen kein eigenes Zimmer.
    Ich finde das nicht schlimm, gehört ja auch zu den Erfahrungen, die sie machen dazu, kommt aber wohl evtl. auf die Dauer, das Alter und den Charakter des Austausch-Kindes an.
    tiramiau mit kletterkind (11/04) und kleinem frettchen (03/10)

  4. #4
    advena ist gerade online Legende
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    24.836

    Standard Re: Austauschschüler

    Zitat Zitat von Nickolakala Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wir bekommen in einer Woche einen Austauschschüler für 10 Tage.

    Jetzt meine Frage: habt ihr dem Gast das Zimmer Eures Kindes angeboten, und Euer Kind hat dann auf einer Matratze bei den Geschwistern oder bei Euch geschlafen? Oder beide zusammen die 10 Tage in einem Zimmer (gross genug ist es).

    Dankeschön
    N.
    eigenes Gästezimmer, eigenes Bett. Meine Kinder müssen für einen Gastschüler kein Zimmer bzw. Bett räumen, soweit kommts noch.

  5. #5
    Avatar von tausendschoen
    tausendschoen ist offline normal verrückt
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    17.579

    Standard Re: Austauschschüler

    Wir hatten diese Woche eine Austauschschülerin.
    Sie hat im Zimmer der Großen geschlafen (C. als sie zu besuch bei ihr war ebenso). Sie wollten gern in einem Raum schlafen um Abends noch ein bisschen quatschen zu können. Tagsüber war oft so viel Programm und trubel das sie die Abende auf dem Zimmer immer sehr genossen haben.
    LG

    Tausendschoen



  6. #6
    Nickolakala ist offline old hand
    Registriert seit
    21.12.2002
    Beiträge
    965

    Standard Re: Austauschschüler

    Mh, die Möglichkeit eines eigenen Zimmers gibt es leider nicht.

  7. #7
    kabochasûpu ist offline Steig' auf den Schrank...
    Registriert seit
    11.08.2015
    Beiträge
    376

    Standard Re: Austauschschüler

    Zitat Zitat von Nickolakala Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wir bekommen in einer Woche einen Austauschschüler für 10 Tage.

    Jetzt meine Frage: habt ihr dem Gast das Zimmer Eures Kindes angeboten, und Euer Kind hat dann auf einer Matratze bei den Geschwistern oder bei Euch geschlafen? Oder beide zusammen die 10 Tage in einem Zimmer (gross genug ist es).

    Dankeschön
    N.
    Meine Kinder sind noch zu klein, als daß man es einem ATS hätte zumuten können, sich mit ihnen ein Zimmer zu teilen, deswegen hatten unsere (Jahres)ATS ein eigenes Zimmer - wir hatten aber halt auch einfach den Platz.

    Unsere ATS-Organisation weist aber in ihren Statuten extra darauf hin, daß es nicht notwendig ist, die ATS in einem gesonderten Zimmer unter zu bringen, weswegen ich bei Kindern gleichen Geschlechts und etwa gleichen Alters die Kinder gemeinsam in einem Zimmer unterbringen würde (zumal bei einem so kurzen Austausch; 10 Tage sind ruckzuck vorbei). Sollte das aus irgendwelchen Gründen nicht klappen, kann man immer noch jemanden aus dem betreffenden Zimmer ausziehen lassen.
    ... und bleibe gesund, dann wirst Du nicht krank und es beißt Dich kein Hund!

  8. #8
    sachensucher ist gerade online Legende
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    17.857

    Standard Re: Austauschschüler

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    eigenes Gästezimmer, eigenes Bett. Meine Kinder müssen für einen Gastschüler kein Zimmer bzw. Bett räumen, soweit kommts noch.
    ich kenne ja keine Familie mit Kindern, die sich ein Gästezimmer leisten kann, nicht mal Tochters wohlhabenden Mitschüler am Stadtrand.

  9. #9
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    26.200

    Standard Re: Austauschschüler

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    eigenes Gästezimmer, eigenes Bett. Meine Kinder müssen für einen Gastschüler kein Zimmer bzw. Bett räumen, soweit kommts noch.
    Ja, Mensch, das wäre wirklich eine ganz ganz große Zumutung, wenn nicht sogar eine Katastrophe!
    babou, SofieAmundsen, Leona68 und 5 anderen gefällt dies.

  10. #10
    Davina ist offline Legende
    Registriert seit
    20.06.2002
    Beiträge
    11.639

    Standard Re: Austauschschüler

    Zitat Zitat von Nickolakala Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wir bekommen in einer Woche einen Austauschschüler für 10 Tage.

    Jetzt meine Frage: habt ihr dem Gast das Zimmer Eures Kindes angeboten, und Euer Kind hat dann auf einer Matratze bei den Geschwistern oder bei Euch geschlafen? Oder beide zusammen die 10 Tage in einem Zimmer (gross genug ist es).

    Dankeschön
    N.
    Beide zusammen in einem Zimmer, wir hatten zufällig noch ein weiteres Bett und das Zimmer ist groß genug.
    Für 10 Tage finde ich das aber auch ok.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •