Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 72
Like Tree14gefällt dies

Thema: Transport Handy und Geldbeutel bei Männern

  1. #1
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    12.016

    Standard Transport Handy und Geldbeutel bei Männern

    WIE machen Eure Männer das?
    Gesässtasche, Hosentasche, Jackentasche (sofern eine getragen wird) , Rucksack oder sonstiges Tragedings? Wenn ja, welches?
    Wir waren dieses WE bei schönem Wetter = ohne Jacke viel unterwegs - im Park, Museum und auf dem Rummel. Da darf ich dann immer seinen Schlüssel, Geldbeutel und Smartphone in meiner Handtasche transportieren. FInde ich auf Dauer doof, sehe aber keine Lösung (so eine "Männerhandtasche" will er nicht, Hosentaschen findet er - und ich auch - als zu unsicher).
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Transport Handy und Geldbeutel bei Männern

    Sohn + Mann:

    Schlüssel in der Hosentaschen, Geldbeutel in der Gesässtasche. Damit ruinieren sie erfolgreich alle Hosen
    Skippy !, cafetante und MarieBrowning gefällt dies.

  3. #3
    Registriert seit
    11.12.2014
    Beiträge
    18.062

    Standard Re: Transport Handy und Geldbeutel bei Männern

    Zitat Zitat von Sommerschnee Beitrag anzeigen
    Sohn + Mann:

    Schlüssel in der Hosentaschen, Geldbeutel in der Gesässtasche. Damit ruinieren sie erfolgreich alle Hosen
    Macht mein Mann auch so, vielleicht sollte ich bei den Jungs rechtzeitig gegensteuern.
    Sommerschnee gefällt dies

  4. #4
    Avatar von Perla
    Perla ist offline 1. Liga
    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    63.689

    Standard Re: Transport Handy und Geldbeutel bei Männern

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    WIE machen Eure Männer das?
    Gesässtasche, Hosentasche, Jackentasche (sofern eine getragen wird) , Rucksack oder sonstiges Tragedings? Wenn ja, welches?
    Wir waren dieses WE bei schönem Wetter = ohne Jacke viel unterwegs - im Park, Museum und auf dem Rummel. Da darf ich dann immer seinen Schlüssel, Geldbeutel und Smartphone in meiner Handtasche transportieren. FInde ich auf Dauer doof, sehe aber keine Lösung (so eine "Männerhandtasche" will er nicht, Hosentaschen findet er - und ich auch - als zu unsicher).
    Hosentasche.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Transport Handy und Geldbeutel bei Männern

    Männerhandtaschen
    Am Handgelenk

    Ich finde, es gibt nur ganz wenige Typen, denen so eine moderne Umhängetasche steht.
    Also fallen die auch aus.

    Gütellaschen auch.

    Mein Mann hat einen kleinen Geldbeutel, ungefähr so groß wie die Ec-Karte. Den steckt er in die vordere (!) Hosentasche. Schlüssel ebenso.
    Dadurch wetzen aber die Jeans an der Stelle schneller ab (also von innen).

    Gruselig finde ich den Anblick einer hängenden Männerhose, die hinten noch vom Geldbeutel nach unten gezogen wird.

    P.S: Handy hat er in der Brusttasche, er trägt eigentlich immer (Freizeit-)Hemden.

    Ich habe, glaube ich, noch nie was schleppen müssen.
    Da wäre auch kein Platz, weil das Kind sein Gepäck gern bei mir abgibt

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Transport Handy und Geldbeutel bei Männern

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    WIE machen Eure Männer das?
    Gesässtasche, Hosentasche, Jackentasche (sofern eine getragen wird) , Rucksack oder sonstiges Tragedings? Wenn ja, welches?
    Wir waren dieses WE bei schönem Wetter = ohne Jacke viel unterwegs - im Park, Museum und auf dem Rummel. Da darf ich dann immer seinen Schlüssel, Geldbeutel und Smartphone in meiner Handtasche transportieren. FInde ich auf Dauer doof, sehe aber keine Lösung (so eine "Männerhandtasche" will er nicht, Hosentaschen findet er - und ich auch - als zu unsicher).

    immer am mann, sprich hosentasche. nur wenn der herr lä ger sitzen musd, dann "darf" ich seinen geldbeutel in meinen handtasche tun

  7. #7
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    64.990

    Standard Re: Transport Handy und Geldbeutel bei Männern

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    WIE machen Eure Männer das?
    Gesässtasche, Hosentasche, Jackentasche (sofern eine getragen wird) , Rucksack oder sonstiges Tragedings? Wenn ja, welches?
    Wir waren dieses WE bei schönem Wetter = ohne Jacke viel unterwegs - im Park, Museum und auf dem Rummel. Da darf ich dann immer seinen Schlüssel, Geldbeutel und Smartphone in meiner Handtasche transportieren. FInde ich auf Dauer doof, sehe aber keine Lösung (so eine "Männerhandtasche" will er nicht, Hosentaschen findet er - und ich auch - als zu unsicher).
    Mein Bruder schleppt immer so einen http://www.taschenklub.de/files/imag...grey_S14_2.jpg mit sich rum.
    Bibliophilia gefällt dies
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  8. #8
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    12.016

    Standard Re: Transport Handy und Geldbeutel bei Männern

    Zitat Zitat von Sommerschnee Beitrag anzeigen
    Sohn + Mann:

    Schlüssel in der Hosentaschen, Geldbeutel in der Gesässtasche. Damit ruinieren sie erfolgreich alle Hosen
    Geldbeutel noch nie rausgestohlen worden?
    Ist meinem Bruder mal passiert.
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  9. #9
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende
    Registriert seit
    14.11.2007
    Beiträge
    41.791

    Standard Re: Transport Handy und Geldbeutel bei Männern

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    WIE machen Eure Männer das?
    Gesässtasche, Hosentasche, Jackentasche (sofern eine getragen wird) , Rucksack oder sonstiges Tragedings? Wenn ja, welches?
    Wir waren dieses WE bei schönem Wetter = ohne Jacke viel unterwegs - im Park, Museum und auf dem Rummel. Da darf ich dann immer seinen Schlüssel, Geldbeutel und Smartphone in meiner Handtasche transportieren. FInde ich auf Dauer doof, sehe aber keine Lösung (so eine "Männerhandtasche" will er nicht, Hosentaschen findet er - und ich auch - als zu unsicher).
    Iphone in der Hosentasche, etwas Geld in Scheinform steckt er für solche Gelegenheiten in die Handyhülle, Autoschlüssel auf in die Hosentasche (vorn), deshalb ist dort auch nur der einklappbare Autoschlüssel dran und Haustürschlüssel, kein großer Schlüsselbund der aufträgt.

    Allerdings gehen die Hosen davon kaputt, wenn das Handy immer in der hinteren Hosentasche steckt.
    "Was gäbe ich für Küsse, wie kalte Kirschen, Zeit wie Sand am Meer.Was gäbe ich her, wenn jeder Tag wie der erste des Sommers wär"

  10. #10
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    12.016

    Standard Re: Transport Handy und Geldbeutel bei Männern

    Zitat Zitat von JimmyGold Beitrag anzeigen
    Männerhandtaschen
    Am Handgelenk

    Ich finde, es gibt nur ganz wenige Typen, denen so eine moderne Umhängetasche steht.
    Also fallen die auch aus.

    Gütellaschen auch.

    Mein Mann hat einen kleinen Geldbeutel, ungefähr so groß wie die Ec-Karte. Den steckt er in die vordere (!) Hosentasche. Schlüssel ebenso.
    Dadurch wetzen aber die Jeans an der Stelle schneller ab (also von innen).

    Gruselig finde ich den Anblick einer hängenden Männerhose, die hinten noch vom Geldbeutel nach unten gezogen wird.

    P.S: Handy hat er in der Brusttasche, er trägt eigentlich immer (Freizeit-)Hemden.

    Ich habe, glaube ich, noch nie was schleppen müssen.
    Da wäre auch kein Platz, weil das Kind sein Gepäck gern bei mir abgibt
    Männertaschen finde ich auch nicht schick. Mein Kompromiss wäre so eine:

    EASTPAK The One grey Bags/Taschen für Männer im Streetwear Online Shop burner.de kaufen

    Finde ich halbwegs ok.
    Ich darf hier auch noch zusätzlich das Zeugs von 3 Kindern rumschleppen...
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •