Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Auch Zahnspange - Rückzahlung

  1. #11
    Avatar von Tanten-Cafe
    Tanten-Cafe ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Auch Zahnspange - Rückzahlung

    Zitat Zitat von noch_ein_Zweitnick Beitrag anzeigen
    Am Anfang haben sie es bezahlt und dann gesagt das wäre nicht Leistungsumfang. KEine Ahnung.
    Keine Ahnung, aber du zahlst fleissig weiter?

  2. #12

    User Info Menu

    Standard Re: Auch Zahnspange - Rückzahlung

    Zitat Zitat von cafetante Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, aber du zahlst fleissig weiter?
    was zahle ich fleissig weiter?

  3. #13
    Avatar von Tanten-Cafe
    Tanten-Cafe ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Auch Zahnspange - Rückzahlung

    Zitat Zitat von noch_ein_Zweitnick Beitrag anzeigen
    was zahle ich fleissig weiter?
    Die Zahnzusatzversicherung, die dir nichts gebracht hat.

  4. #14
    tigger Gast

    Standard Re: Auch Zahnspange - Rückzahlung

    Zitat Zitat von cafetante Beitrag anzeigen
    Wozu gibt es eine Zusatzversicherung, wenn diese dir nur das zahlt, was du bei erfolgreicher Behandlung sowieso wiederbekommst?
    Naja, die TE scheint mir keine Ahnung zu haben, welche Kosten da gezahlt wurden und welche nicht, von daher würde ich da kein Urteil fällen.

    Ich kann mir vorstellen dass so eine Zusatzversicherung halt da zuzahlt, wo es medizinisch empfohlen wird, aber die KK nicht zahlt.
    Da wo es aber nur um ganz klare private Leistungen geht, weil z.B. die Spange besser aussieht als die andere oder so, da zahlt sie vermutlich nicht.

  5. #15

    User Info Menu

    Standard Re: Auch Zahnspange - Rückzahlung

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Naja, die TE scheint mir keine Ahnung zu haben, welche Kosten da gezahlt wurden und welche nicht, von daher würde ich da kein Urteil fällen.

    Ich kann mir vorstellen dass so eine Zusatzversicherung halt da zuzahlt, wo es medizinisch empfohlen wird, aber die KK nicht zahlt.
    Da wo es aber nur um ganz klare private Leistungen geht, weil z.B. die Spange besser aussieht als die andere oder so, da zahlt sie vermutlich nicht.
    Ich glaube ich muss nochmal genau schauen.

    Bezahlt wird von der Krankenkasse auf jeden Fall die 20% Eigenanteil, weil er ein Härtefall war.
    Allerdings wurden die vorausgezahlten 20 auch schon bereits von der Zusatzversicherung zurück gezahlt. Das hat mich ja verwundert.

    Dagegen das extra Material nur ab und an mal. Jetzt gar nicht mehr

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •