Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 157
Like Tree107gefällt dies

Thema: Schaden am Handy durch Mitschüler ...

  1. #1
    Registriert seit
    20.09.2015
    Beiträge
    1.794

    Standard Schaden am Handy durch Mitschüler ...

    Würde gerne mal eure Meinung dazu hören:
    Euer Kind kommt von der Schule nach Hause, Handy hinten kaputt. Glas gesprungen.
    Euer Kind hatte es in der Hand, ein anderes Kind tippte mit seinen Fingern einfach mehrfach aufs Display um zu sehen, ob es ein Touch Screen ist .
    Dabei fiel es aus der Hand und auf den Boden.
    Wer kommt nun für den Schaden auf? Ihr selbst?
    Oder informiert ihr die Eltern des Kindes bzgl. Haftpflichtversicherung?
    Bin mal gespannt.

  2. #2
    sachensucher ist offline Legende
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    17.188

    Standard Re: Schaden am Handy durch Mitschüler ...

    Zitat Zitat von CoffeeMoccaGrande Beitrag anzeigen
    Würde gerne mal eure Meinung dazu hören:
    Euer Kind kommt von der Schule nach Hause, Handy hinten kaputt. Glas gesprungen.
    Euer Kind hatte es in der Hand, ein anderes Kind tippte mit seinen Fingern einfach mehrfach aufs Display um zu sehen, ob es ein Touch Screen ist .
    Dabei fiel es aus der Hand und auf den Boden.
    Wer kommt nun für den Schaden auf? Ihr selbst?
    Oder informiert ihr die Eltern des Kindes bzgl. Haftpflichtversicherung?
    Bin mal gespannt.
    zum Glück sind in den Schulen meiner Kinder Handys verboten.

  3. #3
    Registriert seit
    20.09.2015
    Beiträge
    1.794

    Standard Re: Schaden am Handy durch Mitschüler ...

    Zitat Zitat von sachensucher Beitrag anzeigen
    zum Glück sind in den Schulen meiner Kinder Handys verboten.
    Sind sie hier auch. Das ist nach der Schule passiert.

  4. #4
    EleanorAbernathy ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    17.05.2013
    Beiträge
    4.583

    Standard Re: Schaden am Handy durch Mitschüler ...

    Wie alt ist das Kind?
    Ich würde da schon mal fragen, ob die Eltern eine Haftpflichtversicherung haben.


    Zitat Zitat von CoffeeMoccaGrande Beitrag anzeigen
    Würde gerne mal eure Meinung dazu hören:
    Euer Kind kommt von der Schule nach Hause, Handy hinten kaputt. Glas gesprungen.
    Euer Kind hatte es in der Hand, ein anderes Kind tippte mit seinen Fingern einfach mehrfach aufs Display um zu sehen, ob es ein Touch Screen ist .
    Dabei fiel es aus der Hand und auf den Boden.
    Wer kommt nun für den Schaden auf? Ihr selbst?
    Oder informiert ihr die Eltern des Kindes bzgl. Haftpflichtversicherung?
    Bin mal gespannt.

  5. #5
    EleanorAbernathy ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    17.05.2013
    Beiträge
    4.583

    Standard Re: Schaden am Handy durch Mitschüler ...

    Und das kann in der Freizeit nicht passieren?

    Zitat Zitat von sachensucher Beitrag anzeigen
    zum Glück sind in den Schulen meiner Kinder Handys verboten.

  6. #6
    2burschen ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    25.05.2014
    Beiträge
    3.707

    Standard Re: Schaden am Handy durch Mitschüler ...

    Funktioniert das Handy noch?

  7. #7
    sachensucher ist offline Legende
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    17.188

    Standard Re: Schaden am Handy durch Mitschüler ...

    Zitat Zitat von EleanorAbernathy Beitrag anzeigen
    Und das kann in der Freizeit nicht passieren?
    Die Freizeit verbringt man ja meist mit Leuten, die nicht ungefragt so einen Scheiß machen und wenn doch, dann sind die Freunde doch eher dran interessiert den Schaden wieder gut zu machen.
    Maumau gefällt dies

  8. #8
    Registriert seit
    20.09.2015
    Beiträge
    1.794

    Standard Re: Schaden am Handy durch Mitschüler ...

    Zitat Zitat von EleanorAbernathy Beitrag anzeigen
    Wie alt ist das Kind?
    Ich würde da schon mal fragen, ob die Eltern eine Haftpflichtversicherung haben.
    11 Jahre.

  9. #9
    Registriert seit
    20.09.2015
    Beiträge
    1.794

    Standard Re: Schaden am Handy durch Mitschüler ...

    Zitat Zitat von 2burschen Beitrag anzeigen
    Funktioniert das Handy noch?
    Ja, aber die Rückseite ist kaputt und es wird mehr werden, wenn man nichts macht.

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Schaden am Handy durch Mitschüler ...

    Kind hat Pech und muss sparen für ein neues oder Reperatur da wir vereinbart haben das Handy bleibt in der Schule weggepackt.
    Zitat Zitat von CoffeeMoccaGrande Beitrag anzeigen
    Würde gerne mal eure Meinung dazu hören:
    Euer Kind kommt von der Schule nach Hause, Handy hinten kaputt. Glas gesprungen.
    Euer Kind hatte es in der Hand, ein anderes Kind tippte mit seinen Fingern einfach mehrfach aufs Display um zu sehen, ob es ein Touch Screen ist .
    Dabei fiel es aus der Hand und auf den Boden.
    Wer kommt nun für den Schaden auf? Ihr selbst?
    Oder informiert ihr die Eltern des Kindes bzgl. Haftpflichtversicherung?
    Bin mal gespannt.
    DerPfleiderer und Sambesi gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •