Seite 93 von 96 ErsteErste ... 43839192939495 ... LetzteLetzte
Ergebnis 921 bis 930 von 955
Like Tree677gefällt dies

Thema: Medikamente auf Klassenfahrt

  1. #921
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Medikamente auf Klassenfahrt

    Zitat Zitat von orfanos Beitrag anzeigen
    Der erste Teil gefällt mir, aber zum zweiten bin ich der Meinung, dass wir als Eltern bei so einem Thema in der Bringschuld sind. Nicht für Rückfragen zur Verfügung stehen (damit schiebst du den aktiven Part dem Lehrer zu), sondern selbst reden.

    Orfanos
    ich persönlich würde jetzt nicht im ersten Satz gleich "ich bitte Sie, dies und das zu beachten" schreiben, das klingt m.E. so fordernd.

    Aber das sind jetzt Feinheiten, ich glaube, darüber kann man sich lange austauschen. Da tickt auch jeder nochmal anders, dem einen ist eine Formulierung zu direkt, die andere zu soft und schwafelig
    atakrem gefällt dies

  2. #922
    Gast Gast

    Standard Re: Medikamente auf Klassenfahrt

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Sag mal, langsam werde sogar ich ungeduldig, was ist eigentlich so schwer daran, schriftlich um einen Termin zu bitten ... und nicht per E-Mail, sondern ganz langweilig per Brief. Lehrer haben gewöhnlich Sprechstunden, für die sie Termine vergeben. Wenn mir Frau X auf dem Schulflur auflauerte, wäre ich auch not amused.


    Auf unserer Schul-Homepage ist eine Sprechstundenliste und von jedem Lehrer die schulische Mailadresse.
    Absprachen über Termine liefen bisher immer per Mail.

    Per Brief ist das doch sowas von umständlich.

  3. #923
    Avatar von orfanos
    orfanos ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Medikamente auf Klassenfahrt

    Zitat Zitat von hemi Beitrag anzeigen
    Ich fühle mich echt wie ein Papagei : ich habe nie behauptet, dass ich kein persönlichs Gespräch in Angriff nehmen werde.
    Es wird das passieren, was DU dir vorgenommen hast! Nicht ein vielleicht und eventuell, sondern ein so wird das gemacht!
    Vielleicht schnappe ich mir die Lehrerin und erkläre ihr, dass er ADHS hat. Vielleicht hat sie da dann sogar noch dir Zeit ein Gespräch zu führen.
    Vielleicht vereinbaren wir ein Gesprächstermin.

    Vielleicht schnappt sich eine mutter vor mir die Lehrerin, dann schreibe ich eine Mail. Auch dann besteht noch die Möglichkeit für ein persönliches Gespräch. Das eine schließt das andere doch nicht aus.
    Klar kann das alles passieren - und wie wahrscheinlich ist dann, dass es zu einem echten Gespräch kommt?

    Nimm es dir vor und dann passiert es!

    Orfanos
    Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken..

    J. W. von Goethe

  4. #924
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Medikamente auf Klassenfahrt

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    das finde ich eine gute Variante!
    den lehrer abzufangen, wenn man einen sprechstundentermin wollte, war an den schulen meiner kinder nicht erwünscht. die wöchentlichen sprechzeiten jedes lehrers sind bekannt, die gewünschte belegung eines termines muß schriftlich angemeldet werden. in notfällen kann man einfach so aufkreuzen, muß aber evtl damit leben, daß die stunde vorüber ist und man nicht zum zug kommt.
    ceterum autem censeo, die impfpflicht muß her

  5. #925
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Medikamente auf Klassenfahrt

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    ich persönlich würde jetzt nicht im ersten Satz gleich "ich bitte Sie, dies und das zu beachten" schreiben, das klingt m.E. so fordernd.

    Aber das sind jetzt Feinheiten, ich glaube, darüber kann man sich lange austauschen. Da tickt auch jeder nochmal anders, dem einen ist eine Formulierung zu direkt, die andere zu soft und schwafelig
    Ich glaube, orfanos meint eher die Formulierung mit dem Gesprächsbedarf und versteht Bringeschuld so, dass dort nach den einleitenden Satz stehen sollte, dass man genau aus dem Grund (Kind hat Problem XYZ.) um ein persönliches Gespräch bittet (von sich aus und nicht der Lehrer soll sagen, dass er eines möchte).
    Нет худа без добра.

  6. #926
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Medikamente auf Klassenfahrt

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    den lehrer abzufangen, wenn man einen sprechstundentermin wollte, war an den schulen meiner kinder nicht erwünscht. die wöchentlichen sprechzeiten jedes lehrers sind bekannt, die gewünschte belegung eines termines muß schriftlich angemeldet werden. in notfällen kann man einfach so aufkreuzen, muß aber evtl damit leben, daß die stunde vorüber ist und man nicht zum zug kommt.
    ich finde, am Info- oder Schnuppertag stehen die Lehrer doch eh zu einem Gespräch zur Verfügung, da kann man m.E. durchaus nach einem Termin fragen. Find ich nicht schlimm. Geht ja nicht darum, SOFORT einen Termin zu wollen

  7. #927
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Medikamente auf Klassenfahrt

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Auf unserer Schul-Homepage ist eine Sprechstundenliste und von jedem Lehrer die schulische Mailadresse.
    Absprachen über Termine liefen bisher immer per Mail.

    Per Brief ist das doch sowas von umständlich.
    ... am Kleinstadtgym hier gibt man keine Lehrer-E-Mail-Adressen heraus, wenn es nicht der Lehrer selbst tut.
    Нет худа без добра.

  8. #928
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Medikamente auf Klassenfahrt

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    ... am Kleinstadtgym hier gibt man keine Lehrer-E-Mail-Adressen heraus, wenn es nicht der Lehrer selbst tut.
    hier haben an allen Schulen, an denen meine Kinder bisher waren, die Lehrer eine Schul-Emailadresse und es ist ausdrücklich gewünscht, so Kontakt aufzunehmen
    Gast und Skippy ! gefällt dies.

  9. #929
    Gast Gast

    Standard Re: Medikamente auf Klassenfahrt

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    wieso zwei klassenlehrer? jede klasse hat einen klassenlehrer, der für alle koordination verantwortlich ist. ich habe immer nur mit dem klassenlehrer geredet.
    weil es das in bw gibt

  10. #930
    Gast Gast

    Standard Re: Medikamente auf Klassenfahrt

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    ... am Kleinstadtgym hier gibt man keine Lehrer-E-Mail-Adressen heraus, wenn es nicht der Lehrer selbst tut.
    Okay....aber wenn ich die Adresse habe, dann ist das schneller und direkter als mit einem Brief.

Seite 93 von 96 ErsteErste ... 43839192939495 ... LetzteLetzte
>
close