Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
Like Tree6gefällt dies

Thema: Was kostet denn so eine Stunde Ergotherapie, wenn man sie selbst zahlt?

  1. #1
    EleanorAbernathy ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    17.05.2013
    Beiträge
    4.583

    Standard Was kostet denn so eine Stunde Ergotherapie, wenn man sie selbst zahlt?

    Mein Zwerg hat Probleme seine Kraft einzuschätzen.
    Und er hat Kraft.

    Die Erzieherinnen meinten, dass ihm vielleicht Ergotherapie guttun würde.
    Da er aber nicht wirklich richtig auffällig ist, werden wir das wohl nicht verordnet bekommen.

  2. #2
    Registriert seit
    17.05.2009
    Beiträge
    417

    Standard Re: Was kostet denn so eine Stunde Ergotherapie, wenn man sie selbst zahlt?

    Zitat Zitat von EleanorAbernathy Beitrag anzeigen
    Mein Zwerg hat Probleme seine Kraft einzuschätzen.
    Und er hat Kraft.

    Die Erzieherinnen meinten, dass ihm vielleicht Ergotherapie guttun würde.
    Da er aber nicht wirklich richtig auffällig ist, werden wir das wohl nicht verordnet bekommen.
    Bei uns waren es 45 Euro. Bin aber nicht mehr sicher, ob das 60 oder nur 45 Minuten waren.

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Was kostet denn so eine Stunde Ergotherapie, wenn man sie selbst zahlt?

    Zitat Zitat von EleanorAbernathy Beitrag anzeigen
    Mein Zwerg hat Probleme seine Kraft einzuschätzen.
    Und er hat Kraft.

    Die Erzieherinnen meinten, dass ihm vielleicht Ergotherapie guttun würde.
    Da er aber nicht wirklich richtig auffällig ist, werden wir das wohl nicht verordnet bekommen.
    steck ihn in karate.
    elina2 und cafetante gefällt dies.

  4. #4
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    46.939

    Standard Re: Was kostet denn so eine Stunde Ergotherapie, wenn man sie selbst zahlt?

    Zitat Zitat von EleanorAbernathy Beitrag anzeigen
    Mein Zwerg hat Probleme seine Kraft einzuschätzen.
    Und er hat Kraft.

    Die Erzieherinnen meinten, dass ihm vielleicht Ergotherapie guttun würde.
    Da er aber nicht wirklich richtig auffällig ist, werden wir das wohl nicht verordnet bekommen.
    Therapie ohne therapiebedürftig zu sein? Fände ich für das Kind irgendwie das falsche Signal.
    Gäbe es nicht andere Möglichkeiten, bei denen er lernt, seine Kraft einzuschätzen? Sport o.ä.?
    Erdbeere und Friesenstern gefällt dies.


  5. #5
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    17.766

    Standard Re: Was kostet denn so eine Stunde Ergotherapie, wenn man sie selbst zahlt?

    Zw. 35 und 40 Euro, ganz genau weiß ich es nicht, müsste ich auf einer Rechnung nachschauen.

    Probier es einfach mal mit der Verordnung.
    Hier gibt es einen ganz guten, wie ich finde.

  6. #6
    EleanorAbernathy ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    17.05.2013
    Beiträge
    4.583

    Standard Re: Was kostet denn so eine Stunde Ergotherapie, wenn man sie selbst zahlt?

    Ja, versuchen werden wir das.

    Kannst mir dann den Namen nennen?

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Zw. 35 und 40 Euro, ganz genau weiß ich es nicht, müsste ich auf einer Rechnung nachschauen.

    Probier es einfach mal mit der Verordnung.
    Hier gibt es einen ganz guten, wie ich finde.

  7. #7
    EleanorAbernathy ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    17.05.2013
    Beiträge
    4.583

    Standard Re: Was kostet denn so eine Stunde Ergotherapie, wenn man sie selbst zahlt?

    Das ist mit Ringen schon schiefgegangen.

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    steck ihn in karate.

  8. #8
    Erdbeere ist offline Legende
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    22.375

    Standard Re: Was kostet denn so eine Stunde Ergotherapie, wenn man sie selbst zahlt?

    Zitat Zitat von EleanorAbernathy Beitrag anzeigen
    Mein Zwerg hat Probleme seine Kraft einzuschätzen.
    Und er hat Kraft.

    Die Erzieherinnen meinten, dass ihm vielleicht Ergotherapie guttun würde.
    Da er aber nicht wirklich richtig auffällig ist, werden wir das wohl nicht verordnet bekommen.

    Vielleicht denkt die Erzieherin ja in die richtige Richtung, das kann ich von hier nicht beurteilen. Aber ich würde nie so eine Therapie anfangen, bevor ich nicht den Kinderarzt um Rat gefragt habe.
    LG Erdbeere

  9. #9
    Moorhuhn ist offline Legende
    Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    32.734

    Standard Re: Was kostet denn so eine Stunde Ergotherapie, wenn man sie selbst zahlt?

    Zitat Zitat von EleanorAbernathy Beitrag anzeigen
    Mein Zwerg hat Probleme seine Kraft einzuschätzen.
    Und er hat Kraft.

    Die Erzieherinnen meinten, dass ihm vielleicht Ergotherapie guttun würde.
    Da er aber nicht wirklich richtig auffällig ist, werden wir das wohl nicht verordnet bekommen.
    Erzähl's dem KiA, vielleicht kann der eine Einzeleinheit Ergo verordnen oder euch zum SPZ schicken, damit das Kind erstmal unverbindlich angeschut wird. Nichts gegen Erzieher, aber wenn die anfangen Therapien zu verordnen, ist das jenseits ihrer Kompetenz.

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Was kostet denn so eine Stunde Ergotherapie, wenn man sie selbst zahlt?

    Zitat Zitat von EleanorAbernathy Beitrag anzeigen
    Das ist mit Ringen schon schiefgegangen.
    nicht wegen dem auspowern, das kann er ja beim eier ausbrüten machen...
    wegen der körperspannung und der einschätzung des gegners
    karateka lernen auch, vor dem gegner zu stoppen in partnerkämpfen und so weiter
    vielleicht mal ein ferienkurs?
    Ringring und Soraya78 gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •