Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37
Like Tree12gefällt dies

Thema: Geburtstag auf der Klassenfahrt

  1. #1
    Avatar von Medusa
    Medusa ist offline Legende
    Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    13.026

    Standard Geburtstag auf der Klassenfahrt

    Habe gerade im Elternbrief erfahren, dass der 11. Geburtstag meiner Tochter in die Zeit der Klassenfahrt fällt.
    War das bei euch schon mal der Fall? Ich überlege gerade was bzw. ob ich ihr etwas mitgeben könnte, damit sie mit ihren Mitschülern feiern kann oder soll ich ein Päckchen hinschicken mit Naschkram und Geschenk? Normalerweise soll man seine Kinder dort telefonisch nicht kontaktieren, aber in dem Fall wird es wohl eine Ausnahme geben können.
    Die eigentliche Party steigt dann nach natürlich nach dem Landschulheimaufenthalt, aber sie soll es ja dort auch schön haben.

    Helft mir doch mal auf die Sprünge.

  2. #2
    Moorhuhn ist offline Legende
    Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    32.718

    Standard Re: Geburtstag auf der Klassenfahrt

    Zitat Zitat von Medusa Beitrag anzeigen
    Habe gerade im Elternbrief erfahren, dass der 11. Geburtstag meiner Tochter in die Zeit der Klassenfahrt fällt.
    War das bei euch schon mal der Fall? Ich überlege gerade was bzw. ob ich ihr etwas mitgeben könnte, damit sie mit ihren Mitschülern feiern kann oder soll ich ein Päckchen hinschicken mit Naschkram und Geschenk? Normalerweise soll man seine Kinder dort telefonisch nicht kontaktieren, aber in dem Fall wird es wohl eine Ausnahme geben können.
    Die eigentliche Party steigt dann nach natürlich nach dem Landschulheimaufenthalt, aber sie soll es ja dort auch schön haben.

    Helft mir doch mal auf die Sprünge.
    Mein Sohn hat seinen 7. Geburtstag auf Kinderreise verbracht. War cool für ihn und er war gut vorbereitet. Klar bekam er unterwegs ein kleines Geschenk. Eine Einwegkamera (damals noch mit Film). Leider ging der Film bei der Entwicklung unwiederbringlich verloren.

    Und irgendwas zum Feiern hat er sicher auch bekommen, aber wie genau weiß ich 17 Jahre später leider nicht mehr.

  3. #3
    Avatar von Medusa
    Medusa ist offline Legende
    Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    13.026

    Standard Re: Geburtstag auf der Klassenfahrt

    Und wie bzw. durch wen hat das Geburtstagsgeschenk deinen Sohn erreicht?

    Zitat Zitat von Moorhuhn Beitrag anzeigen
    Mein Sohn hat seinen 7. Geburtstag auf Kinderreise verbracht. War cool für ihn und er war gut vorbereitet. Klar bekam er unterwegs ein kleines Geschenk. Eine Einwegkamera (damals noch mit Film). Leider ging der Film bei der Entwicklung unwiederbringlich verloren.

    Und irgendwas zum Feiern hat er sicher auch bekommen, aber wie genau weiß ich 17 Jahre später leider nicht mehr.

  4. #4
    Avatar von RosaFlieder
    RosaFlieder ist offline mittendrin
    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    13.858

    Standard Re: Geburtstag auf der Klassenfahrt

    Zitat Zitat von Medusa Beitrag anzeigen
    Habe gerade im Elternbrief erfahren, dass der 11. Geburtstag meiner Tochter in die Zeit der Klassenfahrt fällt.
    War das bei euch schon mal der Fall? Ich überlege gerade was bzw. ob ich ihr etwas mitgeben könnte, damit sie mit ihren Mitschülern feiern kann oder soll ich ein Päckchen hinschicken mit Naschkram und Geschenk? Normalerweise soll man seine Kinder dort telefonisch nicht kontaktieren, aber in dem Fall wird es wohl eine Ausnahme geben können.
    Die eigentliche Party steigt dann nach natürlich nach dem Landschulheimaufenthalt, aber sie soll es ja dort auch schön haben.

    Helft mir doch mal auf die Sprünge.
    Ich würde der Lehrerin ein kleines Geschenk und eine Tüte Naschkram für die ganze Klasse mitgeben. Dann können sie vor Ort ein bisschen feiern, das Kind hat eine Überraschung...
    Tijana, Martha74 und Naana gefällt dies.

  5. #5
    Moorhuhn ist offline Legende
    Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    32.718

    Standard Re: Geburtstag auf der Klassenfahrt

    Zitat Zitat von Medusa Beitrag anzeigen
    Und wie bzw. durch wen hat das Geburtstagsgeschenk deinen Sohn erreicht?
    Ich weiß nicht mehr. Entweder ich gab es den Begleitpersonen oder es war einfach im Gepäck. Beides wäre eine Möglichkeit, die er auch in so jungen Jahren, akzeptiert hätte.
    Deine Tochter wird 11. Kannst du der nicht was richtig verpacktes mitgeben und ihr sagen, dass es für ihren Geburtstag ist. Den Freundinnen würde doch auffallen, wenn sie Geschenke vorher auspackt und die werden dann auch sagen, dass das doof ist.
    Und selbst wenn die Neugier überwiegt, die Welt geht nicht unter, wenn das Geschenk vorzeitig ausgepackt würde.

    Ich find's immer schwierig, wenn die Lehrer noch dieses und jenes und nochwas von den Eltern mit auf den Weg bekommen, woran sie denken müssen, was sie machen sollen, was sie verwalten sollen etc.

  6. #6
    Avatar von RosaFlieder
    RosaFlieder ist offline mittendrin
    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    13.858

    Standard Re: Geburtstag auf der Klassenfahrt

    Zitat Zitat von Moorhuhn Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht mehr. Entweder ich gab es den Begleitpersonen oder es war einfach im Gepäck. Beides wäre eine Möglichkeit, die er auch in so jungen Jahren, akzeptiert hätte.
    Deine Tochter wird 11. Kannst du der nicht was richtig verpacktes mitgeben und ihr sagen, dass es für ihren Geburtstag ist. Den Freundinnen würde doch auffallen, wenn sie Geschenke vorher auspackt und die werden dann auch sagen, dass das doof ist.
    Und selbst wenn die Neugier überwiegt, die Welt geht nicht unter, wenn das Geschenk vorzeitig ausgepackt würde.

    Ich find's immer schwierig, wenn die Lehrer noch dieses und jenes und nochwas von den Eltern mit auf den Weg bekommen, woran sie denken müssen, was sie machen sollen, was sie verwalten sollen etc.
    Ach komm. Wenn es um einen Geburtstag geht?! Ich fänds eher seltsam, wenn der Lehrer den auf der Klassenfahrt übergehen würde.
    Stulle, Martha74, Naana und 2 anderen gefällt dies.

  7. #7
    Erdbeere ist offline Legende
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    22.455

    Standard Re: Geburtstag auf der Klassenfahrt

    Zitat Zitat von Medusa Beitrag anzeigen
    Habe gerade im Elternbrief erfahren, dass der 11. Geburtstag meiner Tochter in die Zeit der Klassenfahrt fällt.
    War das bei euch schon mal der Fall? Ich überlege gerade was bzw. ob ich ihr etwas mitgeben könnte, damit sie mit ihren Mitschülern feiern kann oder soll ich ein Päckchen hinschicken mit Naschkram und Geschenk? Normalerweise soll man seine Kinder dort telefonisch nicht kontaktieren, aber in dem Fall wird es wohl eine Ausnahme geben können.
    Die eigentliche Party steigt dann nach natürlich nach dem Landschulheimaufenthalt, aber sie soll es ja dort auch schön haben.

    Helft mir doch mal auf die Sprünge.

    Tochter hat ihren 18. während der Klassenfahrt gefeiert. Geschenk hatte sie davor schon in Gebrauch und für die Feier gab´s Geld mit. Gratuliert wurde über WhatsApp.

    Ist natürlich beim 11. Geburtstag etwas anders. Falls die Anreise mit Bus erfolgt, würde ich genug Süßes, evtl. abgepackten Kuchen etc. einpacken zum Feiern dort.
    LG Erdbeere

  8. #8
    Avatar von Exilschwabe
    Exilschwabe ist offline not stateside
    Registriert seit
    17.02.2010
    Beiträge
    1.714

    Standard Re: Geburtstag auf der Klassenfahrt

    Bei uns war es der 9. Geburtstag auf Klassenfahrt. Die Lehrerin hatte das Geschenk mit und Dafür gesorgt, dass der Tag sehr schön fürs Töchterchen wurde. Fürs Kind wars toll.
    Medusa gefällt dies

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Geburtstag auf der Klassenfahrt

    Ein Geschenk würde ich nicht mitgeben. Hier werden in die Ferien fallende Geburtstage nachgefeiert. Und so würde ich es vermutlich auch handhaben. Ich würde aber die Lehrerin fragen, ob wir an seinem Geburtstag telefonieren können.

  10. #10
    Avatar von Sonnennebel
    Sonnennebel ist gerade online Legende
    Registriert seit
    26.07.2013
    Beiträge
    12.928

    Standard Re: Geburtstag auf der Klassenfahrt

    Du könntest auch die Freundinnen deiner Tochter in eine kleine Geburtstagsverschwörung einweihen und denen das Geschenk, was zum Schmücken und Süßkram mitgeben - wenn es noch keine gibt (da Kennlernfahrt Kladse 5) - besprich das mit der Lehrerin.
    In meiner damaligen 3. Klasse hat das mit den Freundinnen super geklappt. Die Mädels haben sogar für eine Karte alle Unterschriften der Klasse gesammelt.

    Wegen des Anrufs: Vielleicht darf eure Tochter bei euch anrufen, um die Glückwünsche entgegen zu nehmen. Die Lehrerin hat doch sicherlich ein Handy.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •