Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 90 von 90
Like Tree24gefällt dies

Thema: Toter Hund

  1. #81
    neue-freunde ist offline Legende
    Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    11.317

    Standard Re: Toter Hund

    Zitat Zitat von Effi.Biest Beitrag anzeigen
    Alles Gute euch. Der Seelsorger war nicht nur wegen euch da, sondern wegen alle Beteiligten.
    Aber das haelt dann nach so ein Schock. Wie geht es dir?

    Der Hund ist egal, oder?
    Mir geht es recht gut, ich hatte den Mann nicht gekannt. Nur 1 x kurz gesehen. Meinen Sohn beschäftigt es schon sehr. Er wird heute noch mal ein Gespräch mit dem Seelsorger führen.

    Mit dem Hund, das ist so eine Sache. Mein Sohn steht als Ansprechpartner beim Tierkrematorium drin und weiss jetzt nicht, ob die Kosten für die Anfahrt und die Rückfahrt ohne Hund bei ihm hängen bleiben. Aber wir haben die Frau informiert, dass es von dem Verstorbenen einen Sohn gibt. Der muss das dann sicher mit denen regeln.

    Die Frau von der Kremation durfte den Hund nicht mitnehmen, da keine Teile vom "Tatort" entfernt werden dürfen.

  2. #82
    Avatar von kati1966
    kati1966 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    54.944

    Standard Re: Toter Hund


  3. #83
    neue-freunde ist offline Legende
    Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    11.317

    Standard Re: Toter Hund

    Zitat Zitat von kati1966 Beitrag anzeigen
    Weißt du schon Näheres?
    ja, es handelt sich um einen natürlichen Tod. Dieser ist wohl direkt nach dem letzten Telefonat mit meinem Sohn eingetreten. Also um 10.45 Uhr. Er lag auf dem Boden, das Telefon noch direkt bei sich. Wir waren dort um 15.45 Uhr. Die Kripo hat ihn dann um 22.30 freigegeben.

  4. #84
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    86.892

    Standard Re: Toter Hund

    Zitat Zitat von freunde Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Gestürzt und sich noch mal den Kopf angeschlagen oder so (du sagtest ja, dass alles voller Blut gewesen sei).

    Im Endeffekt: gut für ihn, und den Hund, so muss jetzt keiner ohne den anderen sein.
    Altwerden ist Mist.
    freunde gefällt dies

  5. #85
    neue-freunde ist offline Legende
    Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    11.317

    Standard Re: Toter Hund

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Gestürzt und sich noch mal den Kopf angeschlagen oder so (du sagtest ja, dass alles voller Blut gewesen sei).

    Im Endeffekt: gut für ihn, und den Hund, so muss jetzt keiner ohne den anderen sein.
    Altwerden ist Mist.
    ja, auf Sturz wegen Schwindel ist wohl das Blut zurück zu führen. Wie geschrieben, wir waren nicht in der Wohnung, wir haben diese Info mit dem vielen Blut von der Feuerwehr, dem Notarzt und von der Polizei. Aber 64 ist eigentlich noch gar nicht sooo alt.

    Für die beiden ist es jetzt auf jeden Fall gut so, dass beide innerhalb weniger Stunden verstorben sind.

    Der Hund wurde dann übrigens vom Sohn des verstorbenen Besitzers mitgenommen.

  6. #86
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    86.892

    Standard Re: Toter Hund


  7. #87
    Avatar von Sockendings
    Sockendings ist offline Legende
    Registriert seit
    23.06.2014
    Beiträge
    32.770

    Standard Re: Toter Hund

    Zitat Zitat von freunde Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Alles war voller Blut bei einem natürlichen Tod ?

  8. #88
    Avatar von Sockendings
    Sockendings ist offline Legende
    Registriert seit
    23.06.2014
    Beiträge
    32.770

    Standard Re: Toter Hund

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Ups, ich hatte eher auf jemanden getippt, der 20 Jahre älter wäre.
    Vielleicht Herzinfarkt auf Grund der Aufregung und Trauer um den toten Hund ?
    Möglich ist sowas ja.

  9. #89
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    86.892

    Standard Re: Toter Hund

    Zitat Zitat von Socke123 Beitrag anzeigen
    Vielleicht Herzinfarkt auf Grund der Aufregung und Trauer um den toten Hund ?
    Möglich ist sowas ja.
    Jepp, Trauer, das Gefühl, dass das letzte, für das das Leben sich noch lohnte (auch wenn er nicht alt war, so war er doch schwer krank), weg war....dann scheint der Körper zuweilen den Not-Aus-Schalter zu nehmen.

  10. #90
    neue-freunde ist offline Legende
    Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    11.317

    Standard Re: Toter Hund

    Zitat Zitat von Socke123 Beitrag anzeigen
    Alles war voller Blut bei einem natürlichen Tod ?
    Ganz simple Erklärung, die meinem Sohn vorhin eingefallen ist:

    Der Mann musste wegen einem früheren Infarkt Marcumar einnehmen. Wenn man da blutet, dann blutet man richtig.

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •