Seite 1 von 48 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 472
Like Tree323gefällt dies

Thema: Sessellift ja oder nein?

  1. #1
    Gast

    Standard Sessellift ja oder nein?

    Mein Bruder heiratet im März seine langjährige Freundin und hat mich mit meiner Familie eingeladen. Wir wollen natürlich gerne kommen. Jetzt hat er verkündet, dass er auf einer Hütte feiern möchte. Auch die Trauung findet dort statt. Die Hütte liegt so, dass man sie nur mit einem Sessellift erreichen kann bzw. gibt es auch die Möglich, dass einen eine Pistenraupe nach oben fährt, aber das ist nur die Alternative, wenn es mit dem Lift wirklich nicht geht.

    Bei mir ist es so, dass im Januar, also zwei Monate vorher, mein viertes Kind zur Welt kommt, vermutlich mit medizinisch notwendigem Kaiserschnitt. Meine anderen Kinder sind 6,7 und 13. Der Mittlere hat Höhenangst, ihm gefällt die Vorstellung gar nicht, mit dem Sessellift nach oben fahren zu müssen und sagt dass er dort nicht einsteigen möchte. Er hat zwar in echt noch nie einen Sessellift gesehen, aber er weiß, dass dieser Lift recht weit oben in der Luft ist. ich muss dazu sagen, dass ich mich dort auch nicht gerne rein setzten möchte, weil ich selbst Höhenangst habe und ja auch mein Baby mitnehmen muss.

    Allerdings möchte ich mich auch nicht wegen meiner Angst einschränken müssen und würde wohl einmal der Hochzeit zuliebe die Zähne zusammen beißen und mit dem Sessellift fahren. Aber wir sind eben zu sechst und ich stell mir das Ganze nicht so einfach vor. Mein Mann ist kein Skifahrer und somit ist er noch nie Sessellift gefahren. Was meint ihr? Klappt das mit dem Sessellift oder lieber nicht wagen?

  2. #2
    cosima ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    95.219

    Standard Re: Sessellift ja oder nein?

    in eurer Situation würde ich die Pistenraupe nehmen
    Erstens würde ich mich nicht mit einem 2-Monate alten Baby in einen Sessellift setzen und zweitens würde ich nicht bei einem Kind mit Höhenangst ausgerechnet bei einer Familienfeier ausprobieren obs den Sessellift schafft.
    Dein Mann ist erwachsen und kann dann vor Ort ausprobieren ob er möchte oder doch nicht.

  3. #3
    Avatar von Aoraki
    Aoraki ist offline Vogel Gottes
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    18.022

    Standard Re: Sessellift ja oder nein?

    Mit Unterstützung von Oma, Opa, Tante usw. wäre das denke ich schon zu schaffen.
    Aber ich finde, ein 2 Monate altes Baby samt Gepäck (Kinderwagen, Bettchen?) und mehrere weitere diesbezüglich unerfahrene Kinder rechtfertigen auch absolut, den Pistenraupen-Service in Anspruch zu nehmen.

  4. #4
    WATERPROOF ist offline Renitent.
    Registriert seit
    27.08.2009
    Beiträge
    9.641

    Standard Re: Sessellift ja oder nein?

    Du kannst das Kind natürlich auch im Tragetuch zu Fuß hochtragen.

    Schlafen im eigenen Bett wird für Kinder unter 10 eh überbewertet.

    Und die gute Muddi stillt eh, da brauchts nicht viel Zubehör .

  5. #5
    advena ist gerade online Legende
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    24.734

    Standard Re: Sessellift ja oder nein?

    Im Leben nicht würde ich mit nem Neugeborenen ohne Not in Sessellift gehen. Und warum ein Kind mit Höhenangst Sessellift fahren soll, ist mir rätselhaft. Da wäre es sinnvoller ihn mal im Sommer(!) langsam an sowas heranzuführen.

    Naja, wenn Leute so bekloppt sind und meinen die Trauung in möglichst aussergewöhnlichem Ambiente zu feiern, dann müssen sie mit rechnen, dass nicht jeder kommen kann.
    Erdbeere, cosima, antin und 7 anderen gefällt dies.

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Sessellift ja oder nein?

    Ich würde mich weder mit Baby in so ein Teil setzen noch kleine Kinder da rein verfrachten
    Gibt's eigentlich noch stinknormale Hochzeiten im Standesamt und dann im Restaurant oder nur den Wettlauf um immer abgefahrenere "Locations"
    maiglöckchen, cosima, antin und 7 anderen gefällt dies.

  7. #7
    cosima ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    95.219

    Standard Re: Sessellift ja oder nein?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich würde mich weder mit Baby in so ein Teil setzen noch kleine Kinder da rein verfrachten
    Gibt's eigentlich noch stinknormale Hochzeiten im Standesamt und dann im Restaurant oder nur den Wettlauf um immer abgefahrenere "Locations"
    ich kann es echt nicht leiden wenn Hochzeiten an so abgefahrenen Orten stattfinden, dass man nur mittels Expedition dahin kommt

  8. #8
    Registriert seit
    12.07.2005
    Beiträge
    27.478

    Standard Re: Sessellift ja oder nein?

    Zitat Zitat von Kaktusfee Beitrag anzeigen

    Allerdings möchte ich mich auch nicht wegen meiner Angst einschränken müssen und würde wohl einmal der Hochzeit zuliebe die Zähne zusammen beißen und mit dem Sessellift fahren. Aber wir sind eben zu sechst und ich stell mir das Ganze nicht so einfach vor. Mein Mann ist kein Skifahrer und somit ist er noch nie Sessellift gefahren. Was meint ihr? Klappt das mit dem Sessellift oder lieber nicht wagen?
    Klappen würde das sicher, wenns unbedingt sein muss - ich würds aber definitiv nicht mit gänzlich unerfahrenen Sesselliftfahrern versuchen, Säugling und höhenangstgeplagtes Kind auf einen Berg zu schaffen. Ein- und Aussteigen wäre sicher kein großes Problem, da kann das Liftpersonal das Tempo bei Bedarf auf quasi Null drosseln bzw. auch ganz stoppen. Aber bei einem modernen Sessellift dürfte es auch verflixt eng werden mit Säugling im Tuch, das Gewurschtel muss ja auch nicht sein. Nehmt die Pistenraupe .

  9. #9
    Avatar von Annyeong
    Annyeong ist offline Haferlfützer
    Registriert seit
    29.05.2016
    Beiträge
    2.265

    Standard Re: Sessellift ja oder nein?

    Ohne Frage: Pistenraupe mit Kind 4, 3 und 2, das große Kind kann, bei Lust und Abenteuerlaune, ja mit Papa Sessellift fahren.
    cosima, antin, Talpa und 1 anderen gefällt dies.

  10. #10
    Linchen1104 ist offline old hand
    Registriert seit
    01.08.2011
    Beiträge
    791

    Standard Re: Sessellift ja oder nein?

    Ich würde von mir nicht behaupten, Höhenangst zu haben.. Aber ich habe vor Kurzem zum ersten Mal in so einem Teil gesessen und war heilfroh, danach wieder Boden unter den Füßen zu haben.
    Mit Höhenangst oder einem Kind, dass welche hat - never.

    Ich kann mir jetzt auch irgendwie nicht vorstellen, dass man da mit Säugling überhaupt mit fahren darf...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •