Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27
Like Tree7gefällt dies

Thema: Sofatutor, taugt das was?

  1. #1
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    46.884

    Standard Sofatutor, taugt das was?

    Sohn hat Probleme in Latein, liegt ihm einfach nicht und die Chemie zwischen Lehrer und Schüler ist auch nicht so optimal. Mit den Erklärungen des Lehrers kommt er nicht so gut klar, kam der Bruder im letzten Jahr auch nicht.
    Unter der letzten Klassenarbeit stand nur: du musst dich dringend mit den grammatischen Formen auseinandersetzen.
    Kann es hilfreich sein, sich zusätzlich zum Buch die Erläuterungen auf Sofatutor anzusehen? Habt ihr andere gute Tipps?
    Nächste Woche ist Elternsprechtag, da werde ich den Lehrer natürlich auch noch Fragen, aber vielleicht hat ja hier noch jemand eine zündende Idee.


  2. #2
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    33.266

    Standard Re: Sofatutor, taugt das was?

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Sohn hat Probleme in Latein, liegt ihm einfach nicht und die Chemie zwischen Lehrer und Schüler ist auch nicht so optimal. Mit den Erklärungen des Lehrers kommt er nicht so gut klar, kam der Bruder im letzten Jahr auch nicht.
    Unter der letzten Klassenarbeit stand nur: du musst dich dringend mit den grammatischen Formen auseinandersetzen.
    Kann es hilfreich sein, sich zusätzlich zum Buch die Erläuterungen auf Sofatutor anzusehen? Habt ihr andere gute Tipps?
    Nächste Woche ist Elternsprechtag, da werde ich den Lehrer natürlich auch noch Fragen, aber vielleicht hat ja hier noch jemand eine zündende Idee.
    Wie gut hat er die deutsche Grammatik verstanden? Er braucht einen Plan, wie Sprache funktioniert. Und das entsprechende Rüstzeug, dann die verschiedenen Dinge zu erkennen.
    Silm

  3. #3
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    46.884

    Standard Re: Sofatutor, taugt das was?

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Wie gut hat er die deutsche Grammatik verstanden? Er braucht einen Plan, wie Sprache funktioniert. Und das entsprechende Rüstzeug, dann die verschiedenen Dinge zu erkennen.
    Da liegt auch ein Problem. Das Passiv hatten sie z.B. in Latein, bevor sie es im Deutschunterricht hatten. Ansonsten kommt er mit deutscher Grammatik aber gut klar.
    Rüstzeug würde ich ihm gerne an die Hand geben, ich weiß nur noch nicht wie.


  4. #4
    Avatar von Bouri
    Bouri ist offline Müde
    Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    1.134

    Standard Re: Sofatutor, taugt das was?

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Sohn hat Probleme in Latein, liegt ihm einfach nicht und die Chemie zwischen Lehrer und Schüler ist auch nicht so optimal. Mit den Erklärungen des Lehrers kommt er nicht so gut klar, kam der Bruder im letzten Jahr auch nicht.
    Unter der letzten Klassenarbeit stand nur: du musst dich dringend mit den grammatischen Formen auseinandersetzen.
    Kann es hilfreich sein, sich zusätzlich zum Buch die Erläuterungen auf Sofatutor anzusehen? Habt ihr andere gute Tipps?
    Nächste Woche ist Elternsprechtag, da werde ich den Lehrer natürlich auch noch Fragen, aber vielleicht hat ja hier noch jemand eine zündende Idee.

    Mit Sofatutor habe ich keine Erfahrung (ist kostenpflichtig, oder?). Aber es macht generell Sinn sich auch Erklärungen von anderen "Seiten" zu holen. Jeder lernt ja anders und findet deshalb auch andere Erklärungen/Erklärmethoden hilfreich.
    Es gibt viele kostenfreie Homepages auf denen Schulstoff erklärt wird, auch Youtube Videos. Ich würde also erstmal bei diesen Seiten gucken, ob es etwas gibt, das dem Sohn zu sagt. Falls nicht, kann man immer noch über kostenpflichtige Angebote nachdenken.

  5. #5
    yk811 ist offline addict
    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    492

    Standard Re: Sofatutor, taugt das was?

    Was lateinische Grammatik angeht, kann ich Dir das hier empfehlen: https://www.amazon.de/Kurze-lateinis...tein+dr.+helms

    Ich hatte bei Herrn Dr. Helms Latein und der liebt(e) diese Sprache in allen Facetten! Der Unterricht gehörte nicht zu meinen Lieblingsfächern. Aber aus heutiger Sicht kann ich sagen: ich habe viiiiiel bei ihm gelernt!

    (Und nein, das ist keine Werbung. Sollte eines meiner Kinder irgendwann Latein haben, bekommt's dieses Buch. Ganz sicher!)

  6. #6
    Strickli ist offline Legende
    Registriert seit
    29.09.2015
    Beiträge
    10.141

    Standard Re: Sofatutor, taugt das was?

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Sohn hat Probleme in Latein, liegt ihm einfach nicht und die Chemie zwischen Lehrer und Schüler ist auch nicht so optimal. Mit den Erklärungen des Lehrers kommt er nicht so gut klar, kam der Bruder im letzten Jahr auch nicht.
    Unter der letzten Klassenarbeit stand nur: du musst dich dringend mit den grammatischen Formen auseinandersetzen.
    Kann es hilfreich sein, sich zusätzlich zum Buch die Erläuterungen auf Sofatutor anzusehen? Habt ihr andere gute Tipps?
    Nächste Woche ist Elternsprechtag, da werde ich den Lehrer natürlich auch noch Fragen, aber vielleicht hat ja hier noch jemand eine zündende Idee.
    Ich müsste ein bisschen danach suchen, aber ich könnte euch dieses Grammatikrad, das Dr. Quinn (?) letztes Jahr meinem Sohn überlassen hat, schicken.

  7. #7
    Carmen_13 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    24.12.2013
    Beiträge
    9.373

    Standard Re: Sofatutor, taugt das was?

    Anfangs ware wir auch skeptisch. Die ewige youtubefilmsucherei ging unserem Sohn irgendwann auf den Nerv. Daher hab ich dann doch dieses kostenpflichtige Programm gebucht und er nutzt es recht häufig. Die Filme sind sehr gut aufbereitet.
    Ein Manko gibt es jedoch, die Anzahl der Übungsaufgaben ist doch recht dürftig. Aber hier hilft er sich u. a. mit Übungsamaterial aus der Bücherei. Wobei er kein Latein sondern Französischg gewählt hatte, von daher kann ich nicht sagen, wie diese Filme sind. Aber ich glaube ihr könnt es auch einfach zur Probe buchen.

    Privat haben wir noch Bücher aus dem veritasverlag der Reihe Durchstarten. Die Bücher Übungsbuch und Coachingbuch.

    Ansonsten übt er Sprachen auch noch mit dieser Reihe, aber ich weiß nicht, ob es diese auch für Latein gibt.
    MeineRasselbande gefällt dies

  8. #8
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    46.884

    Standard Re: Sofatutor, taugt das was?

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich müsste ein bisschen danach suchen, aber ich könnte euch dieses Grammatikrad, das Dr. Quinn (?) letztes Jahr meinem Sohn überlassen hat, schicken.
    Hast PN


  9. #9
    Inka ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    29.09.2015
    Beiträge
    19.795

    Standard Re: Sofatutor, taugt das was?

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Sohn hat Probleme in Latein, liegt ihm einfach nicht und die Chemie zwischen Lehrer und Schüler ist auch nicht so optimal. Mit den Erklärungen des Lehrers kommt er nicht so gut klar, kam der Bruder im letzten Jahr auch nicht.
    Unter der letzten Klassenarbeit stand nur: du musst dich dringend mit den grammatischen Formen auseinandersetzen.
    Kann es hilfreich sein, sich zusätzlich zum Buch die Erläuterungen auf Sofatutor anzusehen? Habt ihr andere gute Tipps?
    Nächste Woche ist Elternsprechtag, da werde ich den Lehrer natürlich auch noch Fragen, aber vielleicht hat ja hier noch jemand eine zündende Idee.
    Sofatutor kenne ich nicht. Ich habe das große Latinum und dieses "liegt ihm nicht" würde ich mal mit "hat nicht genug getan" übersetzen. Latein ist ein Fleißfach, frage ihn täglich ab.
    Valrhona gefällt dies

  10. #10
    Mumpitz ist offline Legende
    Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    22.558

    Standard Re: Sofatutor, taugt das was?

    Wie sieht es denn aus mit der "Auseinandersetzung mit den grammatischen Formen"? Viel zu erklären gibt es bei Latein ja eigentlich nicht, die Grammatik und die Vokabeln müssen sitzen. Dann muss man noch lernen, zuerst das Verb zu suchen, dann das Subjekt dazu usw....
    Um welche Klasse handelt es sich denn? In den ersten 2 Jahren müsste es meiner Meinung nach reichen, einfach gut zu lernen. in höheren Klassen kann es schon hilfreich sein, mit einem Nachhilfelehrer das systematische Übersetzen und Ausknobeln eines Satzes zu üben. Ob Sofatutor das übernehmen kann, weiß ich leider nicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •