Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
Like Tree3gefällt dies

Thema: Ärger mit thalia.de

  1. #11
    Avatar von gurkentruppe
    gurkentruppe ist offline Mann ohne Eigenschaften
    Registriert seit
    14.09.2016
    Beiträge
    4.801

    Standard Re: Ärger mit thalia.de

    Zitat Zitat von Sonnennebel Beitrag anzeigen
    Wir haben die Gutscheine nicht mehr. Die sind schon länger im Müll. Ich ging ja davon aus, dass alles glatt geht.
    Im Fall meiner Frau hat Thalia sich doof gestellt und gesagt, sie könnten den Gutscheincode nicht nachvollziehen. Tatsächlich war dann auch in allen Mails vom Gutschein nicht mehr die Rede. Meine Frau war sich aber hundertprozentig sicher, den Gutscheincode beim Bestellvorgang angegeben zu haben. Am Ende hat dann nur geholfen, die Papiertonne auf links zu drehen.

    Anders als bei Amazon ist der Thalia-Shop wohl auch nicht im Stande Gutschein-Guthaben im Kunden-Konto darzustellen. Es gibt da nicht so die richtige Transparenz für den Kunden.

  2. #12
    Aeshma ist offline enthusiast
    Registriert seit
    14.07.2015
    Beiträge
    221

    Standard Re: Ärger mit thalia.de

    Vor und nach Weihnachten wird das Call Center ausgelastet sein - daher wohl die Länge Antwortzeit. Und natürlich antwortet da immer jemand anderes - das Call Center ist groß.

    Zu PayPal: Es gibt oft Probleme, wenn man den Browser zu früh schließt. Also nach Bestellung kommt man ja auf die PP-Seiten und gibt die Nutzerdaten ein, etc. Danach wird man zurück in den Webshop weiter geleitet. Viele Kunden schließen aber vorher (aus Unwissenheit) den Browser und dann bekommt der Shop nicht mehr die Info, dass die Transaktion abgeschlossen wurde. Das liegt halt an dem Zahlprozess (ich glaube, da hat ein Webshop keine großen Alternativen in der Anbindung, sprich: blödes Konzept von PP).

    Hilft dir aktuell nicht weiter, ich weiß.

    Ruf an besten direkt an. Auch Aufträge, die du nicht mehr sehen kannst, müssen die noch irgendwo hinterlegt haben. In der Regel sind die sehr kulant.

  3. #13
    Avatar von Sonnennebel
    Sonnennebel ist offline Legende
    Registriert seit
    26.07.2013
    Beiträge
    13.296

    Standard Re: Ärger mit thalia.de

    Zitat Zitat von Aeshma Beitrag anzeigen
    Vor und nach Weihnachten wird das Call Center ausgelastet sein - daher wohl die Länge Antwortzeit. Und natürlich antwortet da immer jemand anderes - das Call Center ist groß.

    Zu PayPal: Es gibt oft Probleme, wenn man den Browser zu früh schließt. Also nach Bestellung kommt man ja auf die PP-Seiten und gibt die Nutzerdaten ein, etc. Danach wird man zurück in den Webshop weiter geleitet. Viele Kunden schließen aber vorher (aus Unwissenheit) den Browser und dann bekommt der Shop nicht mehr die Info, dass die Transaktion abgeschlossen wurde. Das liegt halt an dem Zahlprozess (ich glaube, da hat ein Webshop keine großen Alternativen in der Anbindung, sprich: blödes Konzept von PP).

    Hilft dir aktuell nicht weiter, ich weiß.

    Ruf an besten direkt an. Auch Aufträge, die du nicht mehr sehen kannst, müssen die noch irgendwo hinterlegt haben. In der Regel sind die sehr kulant.
    Ja, so etwas denke ich mir auch, dass ich irgendwo zu früh den Browser geschlossen habe.
    ABER, dann erwarte ich eigentlich, dass ich eine Info von Paypal oder Thalia bekomme, dass da etwas nicht abgeschlossen wurde.
    Stattdessen löscht Thalia einfach meine Bestellung und Paypal schreibt zwar in meinem Kundenkonto, dass sie sich noch mal melden, aber ich habe nichts bekommen und ich kann den Vorgang ja auch nicht mehr aufrufen und abschließen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •