Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
Like Tree3gefällt dies

Thema: Versteckte Blasenentzündung?

  1. #1
    Gast

    Standard Versteckte Blasenentzündung?

    Hallo Mädels, hat schon mal jemand von euch eine Blasenentzündung gehabt, die man nicht sofort im Urin nachweisen konnte?

    Ich schlage mich seit ca. 4 Wochen mit einem Brennen im Unterleib rum und habe auch schon zwei Mal Antibiotika bekommen, obwohl man keine direkte Blasenentzündung feststellen konnte. Hinzu kommen auch Rückenschmerzen.

    Mit dem AntiB geht es dann ein paar Tage besser, dann brennt es fröhlich weiter.

    Was mir auch auffällt, ist, dass ich zwar nach wie vor häufig auf die Toilette muss, aber kaum Urin raus kommt.

    Pilze und alle anderen ekeligen Sachen wurden schon ausgeschlossen bzw. trotzdem behandelt.

    So langsam weiß ich mir keinen Rat mehr, ich war in den letzten 4 Wochen schon 6 Mal der der Frauenärztin und zweimal beim Hausarzt.

  2. #2
    rosawolke ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    1.684

    Standard Re: Versteckte Blasenentzündung?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hallo Mädels, hat schon mal jemand von euch eine Blasenentzündung gehabt, die man nicht sofort im Urin nachweisen konnte?

    Ich schlage mich seit ca. 4 Wochen mit einem Brennen im Unterleib rum und habe auch schon zwei Mal Antibiotika bekommen, obwohl man keine direkte Blasenentzündung feststellen konnte. Hinzu kommen auch Rückenschmerzen.

    Mit dem AntiB geht es dann ein paar Tage besser, dann brennt es fröhlich weiter.

    Was mir auch auffällt, ist, dass ich zwar nach wie vor häufig auf die Toilette muss, aber kaum Urin raus kommt.

    Pilze und alle anderen ekeligen Sachen wurden schon ausgeschlossen bzw. trotzdem behandelt.

    So langsam weiß ich mir keinen Rat mehr, ich war in den letzten 4 Wochen schon 6 Mal der der Frauenärztin und zweimal beim Hausarzt.
    Reizblase?
    cafetante gefällt dies

  3. #3
    Avatar von BRachial
    BRachial ist offline Intellektueller Bodensatz
    Registriert seit
    28.02.2007
    Beiträge
    14.942

    Standard Re: Versteckte Blasenentzündung?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hallo Mädels, hat schon mal jemand von euch eine Blasenentzündung gehabt, die man nicht sofort im Urin nachweisen konnte?

    Ich schlage mich seit ca. 4 Wochen mit einem Brennen im Unterleib rum und habe auch schon zwei Mal Antibiotika bekommen, obwohl man keine direkte Blasenentzündung feststellen konnte. Hinzu kommen auch Rückenschmerzen.

    Mit dem AntiB geht es dann ein paar Tage besser, dann brennt es fröhlich weiter.

    Was mir auch auffällt, ist, dass ich zwar nach wie vor häufig auf die Toilette muss, aber kaum Urin raus kommt.

    Pilze und alle anderen ekeligen Sachen wurden schon ausgeschlossen bzw. trotzdem behandelt.

    So langsam weiß ich mir keinen Rat mehr, ich war in den letzten 4 Wochen schon 6 Mal der der Frauenärztin und zweimal beim Hausarzt.
    Hat sich schon mal jemand weiter als zur Blase vorgewagt, gar bis zu den Nieren?
    Metta gefällt dies
    "Rassismus ist das Übel unserer Welt. Nazi sein bedeutet, dass du verloren hast, bevor du anfängst. Du kannst nicht gewinnen. Du bist nur dumm."
    Lemmy Kilmister

    Solche:Freunde/Mann/Frau/Kind/Kinder/Tiere/Kollegen/Kumpels/Kneipenwirte/Mitsportler/Handwerker/ Lieferanten/Nachbarn hätte ich gar nicht erst!

  4. #4
    Mumpitz ist offline Legende
    Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    22.986

    Standard Re: Versteckte Blasenentzündung?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen

    So langsam weiß ich mir keinen Rat mehr, ich war in den letzten 4 Wochen schon 6 Mal der der Frauenärztin und zweimal beim Hausarzt.
    Wie wäre es mal mit einem Urologen? Die Frauenärztin ist nicht die Fachfrau für Blasenentzündungen usw....Auch mit Hausärzten sind meine Erfahrungen da nicht so prickelnd, jedenfalls nicht bei Geschehnissen, die nicht nach dem ersten Antibiotikum weg sind.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Versteckte Blasenentzündung?

    Zitat Zitat von BRachial Beitrag anzeigen
    Hat sich schon mal jemand weiter als zur Blase vorgewagt, gar bis zu den Nieren?
    An die Nieren denke ich auch schon den ganzen Tag. Die Rückenschmerzen sind beidseitig rechts und links im unteren Rückenbereich, nicht in der Mitte. Schmerzpillen wirken nicht wirklich.

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Versteckte Blasenentzündung?

    Zitat Zitat von Mumpitz Beitrag anzeigen
    Wie wäre es mal mit einem Urologen? Die Frauenärztin ist nicht die Fachfrau für Blasenentzündungen usw....Auch mit Hausärzten sind meine Erfahrungen da nicht so prickelnd, jedenfalls nicht bei Geschehnissen, die nicht nach dem ersten Antibiotikum weg sind.

    Da habe ich in meiner Not auch schon einen Termin gemacht. Da ich aber kein Notfall bin, ist der Termin erst am 2.2.

  7. #7
    rosawolke ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    1.684

    Standard Re: Versteckte Blasenentzündung?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    An die Nieren denke ich auch schon den ganzen Tag. Die Rückenschmerzen sind beidseitig rechts und links im unteren Rückenbereich, nicht in der Mitte. Schmerzpillen wirken nicht wirklich.
    Geh noch heute als Notfall hin. Mit den Nieren ist nicht zu spaßen.

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Versteckte Blasenentzündung?

    Zitat Zitat von rosawolke Beitrag anzeigen
    Geh noch heute als Notfall hin. Mit den Nieren ist nicht zu spaßen.

    Als Notfall nimmt man mich nur mit einer Überweisung vom Hausarzt, aber an die sollte ich ja kommen.

  9. #9
    Mumpitz ist offline Legende
    Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    22.986

    Standard Re: Versteckte Blasenentzündung?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Da habe ich in meiner Not auch schon einen Termin gemacht. Da ich aber kein Notfall bin, ist der Termin erst am 2.2.
    Wieso kein Notfall? Sag, dass du Schmerzen hast und die anderen Ärzte dir nicht helfen können. Beim Urologe müsste man in akuten Fällen auch ohne Termin kommen können.

  10. #10
    rosawolke ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    1.684

    Standard Re: Versteckte Blasenentzündung?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Als Notfall nimmt man mich nur mit einer Überweisung vom Hausarzt, aber an die sollte ich ja kommen.
    Also wenn du dich da hinstellst und sagst, dass du Nierenschmerzen hast, müssen sie dich drannehmen. Überweisung kannst du nachreichen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •