Like Tree2gefällt dies

Thema: PMS ohne Gebärmutter? Dumme Frage habe.

  1. #11
    Avatar von Sonny0910
    Sonny0910 ist offline DickesB oben an der Spree
    Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    11.047

    Standard Re: PMS ohne Gebärmutter? Dumme Frage habe.

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Eierstöcke habe ich noch.

    Ich bin unaustehlich, habe Krach mit Kind und Partner, heule beim geringsten Anlass.

    Seit ca. 2 Tagen wird das schlimmer.

    Das erinnert mich irgendwie an PMS. Geht das?
    Ja, sicher. Du hast doch deine Eierstöcke noch? Die sind ja für die Hormone zuständig

    Seit ich keine Gebärmutter mehr habe, habe ich oft PMS straight from Hell
    Das wurde vorher von der Pille schön unterdrückt. Anstrengend...

  2. #12
    Gast

    Standard Re: PMS ohne Gebärmutter? Dumme Frage habe.

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Wofür? Für Deine schlechte Laune oder dafür, dass Dir kurzzeitig entfallen war, dass eben die Eierstöcke die Hormone bilden?
    Für beides.

    Wuah.

  3. #13
    Gast

    Standard Re: PMS ohne Gebärmutter? Dumme Frage habe.

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Für beides.

    Wuah.

  4. #14
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    55.730

    Standard Re: PMS ohne Gebärmutter? Dumme Frage habe.

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Für beides.

    Wuah.
    Ach komm, manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Kann doch schon mal vorkommen.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hippelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  5. #15
    Gast

    Standard Re: PMS ohne Gebärmutter? Dumme Frage habe.

    Zitat Zitat von Sonny0910 Beitrag anzeigen
    Ja, sicher. Du hast doch deine Eierstöcke noch? Die sind ja für die Hormone zuständig

    Seit ich keine Gebärmutter mehr habe, habe ich oft PMS straight from Hell
    Das wurde vorher von der Pille schön unterdrückt. Anstrengend...
    Meine Güte.

    Ich hab die GM aber schon bald 2,5 Jahre nicht mehr. Ich hab meine Launen halt auf meine Launen geschoben, mir aber gerade mal überlegt, dass das zyklisch kommt.


    Jesses.

  6. #16
    Avatar von Sonny0910
    Sonny0910 ist offline DickesB oben an der Spree
    Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    11.047

    Standard Re: PMS ohne Gebärmutter? Dumme Frage habe.

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Meine Güte.

    Ich hab die GM aber schon bald 2,5 Jahre nicht mehr. Ich hab meine Launen halt auf meine Launen geschoben, mir aber gerade mal überlegt, dass das zyklisch kommt.


    Jesses.
    Das hat bei mir auch eine Weile gedauert, bis ich da Zusammenhänge erkannt habe
    Mich nerven auch die unnützen Unterleibsschmerzen, braucht kein Mensch.

    Naja, kann man nur auf die Wechseljahre warten

  7. #17
    neue-freunde ist offline Legende
    Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    11.342

    Standard Re: PMS ohne Gebärmutter? Dumme Frage habe.

    ich habe die Schmerzen beim Eisprung erst, seit ich keine Gebärmutter mehr habe.

    Also, JA es geht.

  8. #18
    Avatar von K.Fee
    K.Fee ist offline hungrig
    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    24.222

    Standard Re: PMS ohne Gebärmutter? Dumme Frage habe.

    Ich mag dich trotzdem.

    Geht ja wieder vorbei.
    Die Gedanken sind frei ...

  9. #19
    Gast

    Standard Re: PMS ohne Gebärmutter? Dumme Frage habe.

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Meine Güte.

    Ich hab die GM aber schon bald 2,5 Jahre nicht mehr. Ich hab meine Launen halt auf meine Launen geschoben, mir aber gerade mal überlegt, dass das zyklisch kommt.


    Jesses.
    Ich weiß nicht, wie alt du bist, aber Frauen ohne Gebärmutter rutschen (statistisch gesehen) früher in die Wechseljahre. Das ruiniert bei manchen die Stimmung phasenweise komplett.
    seufz.

  10. #20
    Gast

    Standard Re: PMS ohne Gebärmutter? Dumme Frage habe.

    Mein Arzt hat mir damals erklärt das nach der Entfernung der Gebärmutter auch die Eierstöcke mit der Zeit (mehrere Jahre) die Hormonproduktion
    langsam einstellen. Das geht nicht von heute auf morgen aber es passiert.
    So nach und nach wurde alles so nach und nach entfernt .
    Ich bin dann später auch nicht in die Wechseljahre gekommen .

    Thori

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •