Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 98
Like Tree43gefällt dies

Thema: Bestrafungen :(

  1. #1
    Spanierin ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    9.463

    Standard Bestrafungen :(

    Gestern gab es bei meiner Tochter eine Matheklausur wieder. Viele sind durchgerasselt (Tochter auch mit Pauken und Trompeten . Heute findet sie niemandem zum Verabreden, weil alle Durchgerasselten Stubenarrest haben. Wird dadurch jetzt die Klausur besser oder wie? Ich versteh sowas nicht.

  2. #2
    Avatar von Schnuddel3103
    Schnuddel3103 ist offline Zuckerbäcker for life
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    1.889

    Standard Re: Bestrafungen :(

    Ja, höre ich hier auch oft, dass Klassenkameraden von beiden Kindern teils wochenlang Hausarrest haben.

    War bei mir noch nie eine Erziehungsmethode und wird es nie sein.

    Mit einem dementsprechend gelaunten Kind Zuhause strafe ich mich nur selbst.
    Fimbrethil, Stulle, atakrem und 5 anderen gefällt dies.

  3. #3
    Avatar von Mairegen
    Mairegen ist offline Legende
    Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    24.402

    Standard Re: Bestrafungen :(

    Irgendetwas brauchen die Verfechter von Bestrafungserziehung doch.
    Schläge sind nicht mehr zeitgemäß, also arbeitet man mit Fernsehverbot und Hausarrest.

  4. #4
    Spanierin ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    9.463

    Standard Re: Bestrafungen :(

    Zitat Zitat von Schnuddel3103 Beitrag anzeigen
    Ja, höre ich hier auch oft, dass Klassenkameraden von beiden Kindern teils wochenlang Hausarrest haben.

    War bei mir noch nie eine Erziehungsmethode und wird es nie sein.

    Mit einem dementsprechend gelaunten Kind Zuhause strafe ich mich nur selbst.
    Tochter war eh schon geknickt genug wegen der Punkte (ich verrate sie: eine 1 von einer Skala von 0 bis 10, bei der 10 das Beste ist und weniger als 5 durchgefallen). Was soll ich denn da noch draufhauen.
    Verständlich fände ich ja noch, wenn sie sich VOR Klausuren nicht verabreden dürfen, weil gelernt werden muss. Aber das?
    MarieBrowning gefällt dies

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Bestrafungen :(

    stubenarrest, handyverbot, blabladingsbums...ich werde es nie verstehen
    atakrem gefällt dies

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Bestrafungen :(

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Verständlich fände ich ja noch, wenn sie sich VOR Klausuren nicht verabreden dürfen, weil gelernt werden muss. Aber das?
    Vielleicht müssen sie den Stoff nachlernen? *grübel*
    Foxlady gefällt dies

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Bestrafungen :(

    Zitat Zitat von Camille Beitrag anzeigen
    Vielleicht müssen sie den Stoff nachlernen? *grübel*
    das geht auch ohne arrest

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Bestrafungen :(

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    das geht auch ohne arrest
    Ja, sicher, aber das ist das, was wenigstens noch ein bisschen sinnvoll wirkt.

    Es ist wohl auch ein Unterschied, ob man eine am Boden zerstörte Tochter, die wegen des einen Punktes leidet, zuhause hat, oder eine, die *Was interessiert mich der Scheiß, halt die Klappe, Mama!* ruft. *Tür knall*
    Im zweiten Falle sind Eltern vermutlich oft hilflos. Kein Draht zum Kind, Schlagen keine Option, Laisser-faire macht ihnen Angst - et voilà, der Hausarrest ist geboren.
    Sonnennebel gefällt dies

  9. #9
    caracho ist offline Thermomix-Fan
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    13.814

    Standard Re: Bestrafungen :(

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Gestern gab es bei meiner Tochter eine Matheklausur wieder. Viele sind durchgerasselt (Tochter auch mit Pauken und Trompeten . Heute findet sie niemandem zum Verabreden, weil alle Durchgerasselten Stubenarrest haben. Wird dadurch jetzt die Klausur besser oder wie? Ich versteh sowas nicht.
    Ich durfte damals in der Situation nicht reiten gehen, mein liebstes auf der Welt.
    Meine. Kindern tue ich das garantiert NICHT an.
    Besser wäre, zu sagen, lerne jetzt eine Stunde Mathe, und dann kannst du raus.
    Fimbrethil, xantippe, Gast und 1 anderen gefällt dies.

    Tonnerre

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Bestrafungen :(

    Fernsehverbot, Hausarrest oder sonstige Verbote waren nie eine Option.Egal was vorgefallen ist.
    Das Kind war ja schon in den Brunnen gefallen. Was es gab war eine Kräftige Standpauke mit der Zielsetzung beim nächsten mal nicht alles so locker zu nehmen.
    Thori
    Gast gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •