Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42
Like Tree19gefällt dies

Thema: Frage zur Eignung von Tablet-Spiel für Grundschulkind

  1. #1
    trio08 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    2.617

    Standard Frage zur Eignung von Tablet-Spiel für Grundschulkind

    Mein Sohn (8) möchte gern Clash Royale oder Clash of Clans spielen. Fast alle seine Klassenkameraden hätten CoC. Habe ein bisschen gegoogelt, aber nicht so richtig herausgefunden, ob eines der Spiele für einen 3.-Klässler schon geeignet wären (Kind darf wochenends täglich einen Film schauen oder am Tablet spielen)?
    Habt ihr Erfahrungen?
    Eine unserer Hauptaufgaben ist es, einen Sinn zu erfinden, der stabil genug ist, um einem Leben als Fundament zu dienen, und dann anschließend das knifflige Manöver zu vollziehen, unsere eigene Urheberschaft an diesem Sinn zu leugnen.(Irvin D. Yalom)

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Frage zur Eignung von Tablet-Spiel für Grundschulkind

    Spielen hier wirklich alle Freunde meiner Söhne ( 8 und 9) schon länger.

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Frage zur Eignung von Tablet-Spiel für Grundschulkind

    coc ist ab 6
    bei medienkonsum in homöopathischen dosen kommt er da allerdings nicht weit und wird sehr schnell aufgeben (falls dir das entgegenkommt)
    JimmyGold gefällt dies

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Frage zur Eignung von Tablet-Spiel für Grundschulkind

    Ist m.E. beides unproblematisch.

    Wobei man sich jetzt natürlich darüber streiten kann, ob ein Drittklässler unbedingt jetzt schon mit einem Spiel, das ja quasi nie zu Ende geht, angefixt werden muss.

    So ein bisschen Suchtpotential hat das m.E. schon.
    Vitamin gefällt dies

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Frage zur Eignung von Tablet-Spiel für Grundschulkind

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    coc ist ab 6
    bei medienkonsum in homöopathischen dosen kommt er da allerdings nicht weit und wird sehr schnell aufgeben (falls dir das entgegenkommt)
    Oder vermehrt quengeln

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Frage zur Eignung von Tablet-Spiel für Grundschulkind

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    coc ist ab 6
    bei medienkonsum in homöopathischen dosen kommt er da allerdings nicht weit und wird sehr schnell aufgeben (falls dir das entgegenkommt)
    Jupp da würd ich eher zu Clash Royale raten

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Frage zur Eignung von Tablet-Spiel für Grundschulkind

    Zitat Zitat von DieCarrrie Beitrag anzeigen
    Jupp da würd ich eher zu Clash Royale raten
    oder das schlümpfe dorf

  8. #8
    Avatar von Sonnennebel
    Sonnennebel ist offline Legende
    Registriert seit
    26.07.2013
    Beiträge
    13.168

    Standard Re: Frage zur Eignung von Tablet-Spiel für Grundschulkind

    Hier spielen das auch schon Grundschüler.
    Da das Spiel aber ein ewiges Bauspiel ist, wie z.B. ja auch Minecraft, wird er wohl vermehrt quengeln, ob er nicht weiter spielen darf, weil er noch den täglichen Quest machen muss, seine Belohnung abholen muss, gegen seine Klassenkameraden kämpfen muss etc.
    Schlimm ist das Spiel nicht - nur sehr komplex und vielfältig, so dass die Kinder am liebsten den ganzen Tag dran hängen würden.

  9. #9
    sachensucher ist offline Legende
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    17.835

    Standard Re: Frage zur Eignung von Tablet-Spiel für Grundschulkind

    Zitat Zitat von trio08 Beitrag anzeigen
    Mein Sohn (8) möchte gern Clash Royale oder Clash of Clans spielen. Fast alle seine Klassenkameraden hätten CoC. Habe ein bisschen gegoogelt, aber nicht so richtig herausgefunden, ob eines der Spiele für einen 3.-Klässler schon geeignet wären (Kind darf wochenends täglich einen Film schauen oder am Tablet spielen)?
    Habt ihr Erfahrungen?
    Ja, über den Chat des Spiels hat ein Unbekannter hier versucht Kinder zu daten. Irgenein Depp hat da Klarnamen und die Abkürzung des Schulnamens reingebracht. Also bitte darauf achten, dass der Clan nicht für jeden freigegeben wird und den Kindern einschärfen nichts reales preiszugeben.

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Frage zur Eignung von Tablet-Spiel für Grundschulkind

    Zitat Zitat von sachensucher Beitrag anzeigen
    Ja, über den Chat des Spiels hat ein Unbekannter hier versucht Kinder zu daten. Irgenein Depp hat da Klarnamen und die Abkürzung des Schulnamens reingebracht. Also bitte darauf achten, dass der Clan nicht für jeden freigegeben wird und den Kindern einschärfen nichts reales preiszugeben.
    Das habe ich immer wieder angesprochen und Sohn war da gottseidank auch sehr zuverlässig.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •