Zitat Zitat von ari79 Beitrag anzeigen
Da werde ich doch mal diesen Sommer darauf achten, wenn wir wieder unterwegs sind... :) Wie gesagt, wir nutzen eigentlich keinen Strom, aber wenn ich mir diese Kæsten mal angeschaut habe auf einzelnen Plætzen, dann sah das immer aus, wie ein normaler Stecker (habe ab und zu mal mein Handy dort geladen). In dem norwegischen Artikel steht, dass auf den meisten Plætzen noch normale Stecker sind, auf einigen Plætzen aber umgeruestet wird (vielleicht eher auf grøsseren Plætzen?).
Wir waren auch bzw. überwiegend auf kleinen und sehr kleinen Plätzen und wenn der Deckel drauf ist sehen die Steckdosen ja auf den ersten Blick nicht groß anders aus. Aber wahrscheinlich war es purer Zufall und die nicht-Strom-Nutzer haben ihre Handys alle in der Küche bzw. im Aufenthaltsraum geladen weil es dort gemütlicher ist. Mag sein. Ich war nur auf ca. 12 Campingplätzen in Südnorwegen. Das ist nicht repräsentativ.