Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 82
Like Tree48gefällt dies

Thema: Schwester lehnt Patenschaft ab - Freundschaft beendet?

  1. #11
    Avatar von Klopferline
    Klopferline ist gerade online Altlast

    User Info Menu

    Standard Re: Schwester lehnt Patenschaft ab - Freundschaft beendet?

    Zitat Zitat von Killerkuchen Beitrag anzeigen
    Übertreibe ich?
    Oder ist meine Reaktion nachvollziehbar?
    Was würdet Ihr an meiner Stelle machen?
    Ich weiß wirklich nicht mehr weiter.
    ich kann dazu nichts sagen, da fehlen mir Infos. Wie weit wohnt Ihr z.B. auseinander, hat sich die Einstellung von Schwager und Schwester grundsätzlich geändert, wie ist das Verhältnis usw.?

  2. #12
    Avatar von Klopferline
    Klopferline ist gerade online Altlast

    User Info Menu

    Standard Re: Schwester lehnt Patenschaft ab - Freundschaft beendet?

    Zitat Zitat von Jimmy-Gold Beitrag anzeigen
    Ich muss sagen, dass wir auch irgendwie vor den Kopf gestoßen waren, als meine Schwägerin die Patenschaft für unseren Sohn nicht wollte.
    Ihre Begründung war aber auch ziemlich abstrus.
    erzähl

  3. #13
    Avatar von CatBalou
    CatBalou ist offline ErE - überreif

    User Info Menu

    Standard Re: Schwester lehnt Patenschaft ab - Freundschaft beendet?

    Du übertreibst maßlos. Leben ändern sich, Meinungen und Gefühle auch. Erfahrungen kommen dazu.

    Wenn die Beziehung daran scheitern oder abkühlen sollte, wäre sie mir ohnehin nichts wert.

    Gruß Cat
    Gast gefällt dies

  4. #14
    Killerkuchen ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Schwester lehnt Patenschaft ab - Freundschaft beendet?

    Vielen Dank für Deine Nachfrage.
    Meine Schwester und mein Schwager wohnen sowohl von uns, als auch von den Freunden 25 km weit weg (die Freunde wohnen nämlich bei uns in der Nachbarschaft).
    Die anderen Fragen verstehe ich nicht ganz.
    Welches Verhältnis meinst Du?

  5. #15
    Jimmy-Gold Gast

    Standard Re: Schwester lehnt Patenschaft ab - Freundschaft beendet?

    Zitat Zitat von Klopferline Beitrag anzeigen
    erzähl
    Nein, die ist wirklich sehr persönlich und nicht zu verstehen, wenn man nicht die ganze Frau und viele Umstände kennt.

    Ich war beleidigt, enttäuscht. Das gebe ich zu.
    Klopferline gefällt dies

  6. #16
    Inka ist offline Gesperrt

    User Info Menu

    Standard Re: Schwester lehnt Patenschaft ab - Freundschaft beendet?

    Zitat Zitat von Killerkuchen Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für Deine Nachfrage.
    Meine Schwester und mein Schwager wohnen sowohl von uns, als auch von den Freunden 25 km weit weg (die Freunde wohnen nämlich bei uns in der Nachbarschaft).
    Die anderen Fragen verstehe ich nicht ganz.
    Welches Verhältnis meinst Du?
    wen meinst du?

  7. #17
    Killerkuchen ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Schwester lehnt Patenschaft ab - Freundschaft beendet?

    Zitat Zitat von Inka Beitrag anzeigen
    wen meinst du?
    Ich meinte Klopferline.
    Sorry

  8. #18
    Avatar von Diamant
    Diamant ist gerade online Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Schwester lehnt Patenschaft ab - Freundschaft beendet?

    Zitat Zitat von Killerkuchen Beitrag anzeigen
    Was würdet Ihr an meiner Stelle machen?
    Ich würde das Patenamt nicht mit Onkel/Tante sein verknüpfen. Menschen entwickeln sich.

    Und ja, du übertreibst gnadenlos. Dramaqueen hoch zehn.
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN


  9. #19
    Avatar von -PMS-
    -PMS- ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Schwester lehnt Patenschaft ab - Freundschaft beendet?

    Zitat Zitat von Killerkuchen Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem: Vor 7 Jahren, als meine Tochter geboren wurde, habe ich meine Schwester gefragt, ob sie Patin werden möchte. Wir haben ein sehr enges, positives Verhältnis zueinander.
    Meine Schwester hat die Patenschaft abgelehnt.
    (...)
    Als ich erfahren habe, daß mein Schwager zugesagt hat, war ich so unendlich enttäuscht und traurig.
    Ich versuche mir die ganze Zeit zu sagen, daß meine Kinder ja nette Paten (aus unserem Freundeskreis) haben und es für mich ja keinen Unterschied machen sollte, ob mein Schwager jetzt Pate wird oder nicht, aber ich kann es einfach nicht verstehen, fühle mich betrogen und würde am liebsten den Kontakt auf das absolute Minimum reduzieren.
    Übertreibe ich?
    Oder ist meine Reaktion nachvollziehbar?
    Was würdet Ihr an meiner Stelle machen?
    Ich weiß wirklich nicht mehr weiter.
    Frag sie doch einfach.
    Das mit der Patenschaft ist im Ernstfall ja nun eine ziemlich weitreichende Verpflichtung. Moeglicherweise fuehlten sie sich dafuer vor ein paar Jahren noch nicht bereit und jetzt tun sies.

  10. #20
    -calamity- Gast

    Standard Re: Schwester lehnt Patenschaft ab - Freundschaft beendet?

    Wieso fühlst du dich betrogen?
    Das ist alleine Sache der Gefragten.

Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •