Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
Like Tree2gefällt dies

Thema: Namensänderung/Zeugnisse

  1. #1
    FettesBrot ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    1.729

    Standard Namensänderung/Zeugnisse

    Da ich relativ früh geheiratet habe und dann dummerweise auch den Namen des Ex angenommen habe sind quasi all meine Zeugnisse der IHK/Fortbildungen/Uni auf meinen angeheirateten Namen ausgestellt.

    Ich bin jetzt seit einem Jahr geschieden und ich möchte diesen Namen einfach nicht mehr tragen, aber wie ist das mit den Zeugnissen? Kann ich die mit meinem Mädchennamen beantragen? Oder muss ich in den Lebenslauf schreiben abc, gesch. xyz?

  2. #2
    adracir1 ist offline addict
    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    420

    Standard Re: Namensänderung/Zeugnisse

    Zitat Zitat von FettesBrot Beitrag anzeigen
    Da ich relativ früh geheiratet habe und dann dummerweise auch den Namen des Ex angenommen habe sind quasi all meine Zeugnisse der IHK/Fortbildungen/Uni auf meinen angeheirateten Namen ausgestellt.

    Ich bin jetzt seit einem Jahr geschieden und ich möchte diesen Namen einfach nicht mehr tragen, aber wie ist das mit den Zeugnissen? Kann ich die mit meinem Mädchennamen beantragen? Oder muss ich in den Lebenslauf schreiben abc, gesch. xyz?
    Das ist doch nichts ungewöhnliches, meine Zeugnisse sind auf meinen Mädchennamen ausgestellt, den gebe ich in Bewerbungen auch nicht gezwungenermaßen an. Und nun heiße ich halt anders. Gab noch nie Rückfragen.

    Bei dir sind es auch verschiedene Namen, auch wenn es umgekehrt ist, wenn es Rückfragen gibt, dann höchstens im Vorstellungsgespräch.

  3. #3
    Avatar von Stolluba
    Stolluba ist offline Flotte Studentin
    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    24.757

    Standard Re: Namensänderung/Zeugnisse

    Zitat Zitat von FettesBrot Beitrag anzeigen
    Da ich relativ früh geheiratet habe und dann dummerweise auch den Namen des Ex angenommen habe sind quasi all meine Zeugnisse der IHK/Fortbildungen/Uni auf meinen angeheirateten Namen ausgestellt.

    Ich bin jetzt seit einem Jahr geschieden und ich möchte diesen Namen einfach nicht mehr tragen, aber wie ist das mit den Zeugnissen? Kann ich die mit meinem Mädchennamen beantragen? Oder muss ich in den Lebenslauf schreiben abc, gesch. xyz?
    Also meines Wissens kann man die nicht neu ausstellen lassen. Zumindest war das der Stand vor 18 Jahren, ich hatte während der Ausbildung geheiratet und auch gefragt, ob man nicht die letzten Zeugnisse noch auf meinen Mächennamen ausstellen könne, wegen der Einheitlichkeit. Damals war die Auskunft: Immer nur auf den Namen, den man zum Zeitpunkt der Ausstellung hat.

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Namensänderung/Zeugnisse

    Deswegen steht in Zeugnissen ja auch meistens ein Geburtsdatum

  5. #5
    FettesBrot ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    1.729

    Standard Re: Namensänderung/Zeugnisse

    Zitat Zitat von Schwarze_8 Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Hmpf, ich dachte es mir schon. Alles was ich dazu gelesen habe müsste es wenn irgendwie über den Anwalt gehen etc.
    Doof, ich habe in der Zwischenzeit echt eine Aversion gegen diesen Namen :/

  6. #6
    Avatar von Buntnessel
    Buntnessel ist offline Stricklieschen
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    26.412

    Standard Re: Namensänderung/Zeugnisse

    Zitat Zitat von FettesBrot Beitrag anzeigen
    Hmpf, ich dachte es mir schon. Alles was ich dazu gelesen habe müsste es wenn irgendwie über den Anwalt gehen etc.
    Doof, ich habe in der Zwischenzeit echt eine Aversion gegen diesen Namen :/
    Wie oft hast Du die Zeugnisse in der Hand und wie oft spielt der Name, der dort auftaucht, tatsächlich eine Rolle?

    Du hast die Zeugnisse damals bekommen, weil Du eine bestimmte Leistung erbracht hast. Und zu diesem Zeitpunkt war das Dein Name.
    Der ist jetzt Geschichte. Teil deiner Lebensgeschichte. Wo willst Du denn anfangen und aufhören mit der Namensänderung?
    Fimbrethil gefällt dies

    *** BITTE ZITIEREN! ***
    ___
    _____________________________



  7. #7
    Gast

    Standard Re: Namensänderung/Zeugnisse

    Zitat Zitat von FettesBrot Beitrag anzeigen
    Hmpf, ich dachte es mir schon. Alles was ich dazu gelesen habe müsste es wenn irgendwie über den Anwalt gehen etc.
    Doof, ich habe in der Zwischenzeit echt eine Aversion gegen diesen Namen :/
    Tja, so ist das halt, wenn man nicht seinen Geburtsnamen behält

  8. #8
    FettesBrot ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    1.729

    Standard Re: Namensänderung/Zeugnisse

    Zitat Zitat von Schwarze_8 Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Ich wünschte ich wäre mit 20 schon so weit gewesen. Aber ich habe das in meiner jugendlichen Naivität nicht hinterfragt und heute frag ich mich halt wieso. Naja...

  9. #9
    FettesBrot ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    1.729

    Standard Re: Namensänderung/Zeugnisse

    Zitat Zitat von Buntnessel Beitrag anzeigen
    Wie oft hast Du die Zeugnisse in der Hand und wie oft spielt der Name, der dort auftaucht, tatsächlich eine Rolle?

    Du hast die Zeugnisse damals bekommen, weil Du eine bestimmte Leistung erbracht hast. Und zu diesem Zeitpunkt war das Dein Name.
    Der ist jetzt Geschichte. Teil deiner Lebensgeschichte. Wo willst Du denn anfangen und aufhören mit der Namensänderung?

    Ich bewerbe mich wenn in einem konservativen Umfeld, und ja da kann es ein Manko sein wenn man den Stempel geschieden aufgedrückt bekommt. Aber hinterher ist man meistens schlauer

  10. #10
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    92.460

    Standard Re: Namensänderung/Zeugnisse

    Zitat Zitat von Schwarze_8 Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Und das trifft wohl ziemlich viele. Ich glaube nicht, dass die auch alle ihre Zeugnisse ändern lassen. Ich hätte da irgendwie so gar nicht dran gedacht weil mich mir nicht erschließt woher es gut sein soll.




Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •