Seite 108 von 231 ErsteErste ... 85898106107108109110118158208 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.071 bis 1.080 von 2301
Like Tree1510gefällt dies

Thema: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

  1. #1071
    Inka ist offline Gesperrt

    User Info Menu

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Und wenn eine gläubige Muslima die bis gestern kein Kopftuch trug und bei dir ein und aus ging heute eins trägt lässt du sie dann nicht mehr rein? Und der Christ, mit dem du dich bislang gut verstanden hast, trägt plötzlich ein Kreuz, das nach deinen Maßstäben "zu groß" ist? Ändert sich dann deinen Einstellung zu diesen Menschen?
    Sehr hypothetisch. Ich würde mir das ansehen und hinterfragen und wenn für mich eine Einstellung zutage tritt, die mir nicht gefällt, halte ich Abstand. Eiferer und ewig Gestrige mag ich nicht.

  2. #1072
    *Unsichtbar* Gast

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von Inka Beitrag anzeigen
    Da ich nicht unter Kontaktmangel leide, ist das für mich zu verschmerzen.

    Genau. Und ich habe es in der Hand, wie ich rüberkommen möchte.
    Nein, genau das hast DU nicht in der Hand. Genauso wie du für dich einfach entscheidest, dass Frauen ein Kopftuch aus einem bestimmten Grund tragen, können andere Menschen auch entscheiden, das du aus bestimmten Gründen genau so aussiehst.
    Jedesmal, wenn andere Menschen dich bewerten nach ihren eigenen Meinungen ohne zu hinterfragen, hast du überhaupt keinen Einfluß auf das Ergebnis.

  3. #1073
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von Inka Beitrag anzeigen
    umso erstaunlicher, wie wichtig einigen ihr Kopftuch ist.
    Sehr wichtig sogar. Ich habe am WE eine Reportage über syrische Flüchtlinge in Deutschland gesehen. Da ging es u.a. um eine junge syrische Familie, die einen recht netten Eindruck machte. Die junge Frau trug immer eine Mütze oder eine Kappe. Sie meinte, dass sie mit Kopftuch evtl. negativ auffalle und sich diese Varianten aussucht, um sich bedeckt zu halten. Fand ich genau so unsympathisch, als wenn sie ein Kopftuch getragen hätte.

    Bei ihr konnte man erst auf den zweiten Blick ihre Gesinnung erkennen.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  4. #1074
    Inka ist offline Gesperrt

    User Info Menu

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von *Unsichtbar* Beitrag anzeigen
    Weil sie es vielleicht nicht deswegen tragen, um zu zeigen, wie gläubig sie sind?
    Nenne mir doch bitte irgendwelche fortschrittlichen Werte, die der Grund sein könnte. Ich kenne nämlich keinen.
    Leona68 gefällt dies

  5. #1075
    Foxlady Gast

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von *Unsichtbar* Beitrag anzeigen
    Weil sie es vielleicht nicht deswegen tragen, um zu zeigen, wie gläubig sie sind?
    Sondern? Weil es modisch IN ist, sicher auch nicht.
    Leona68 und Inka gefällt dies.

  6. #1076
    *Unsichtbar* Gast

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von Inka Beitrag anzeigen
    Sehr hypothetisch. Ich würde mir das ansehen und hinterfragen und wenn für mich eine Einstellung zutage tritt, die mir nicht gefällt, halte ich Abstand. Eiferer und ewig Gestrige mag ich nicht.
    Du magst eine ganze Menge nicht.

  7. #1077
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von Inka Beitrag anzeigen
    Für mich spielt meine Meinung eine Rolle, du darfst anderer Meinung sein. Und es gibt keine offizielle Sortierung, wie es auch keine offizielle Auslegung des Korans oder eine Kopftuchpflicht gibt. Also sei mir meine persönliche Auslegung doch bitte zugestanden. Für einige ein Stück Stoff, für mich ein Zeichen von gewollter, deutlich sichtbarer Abgrenzung von der westlichen Gesellschaft.
    Ich halte Deine Meinung in dem Fall für ein Vorurteil.
    Klar, Du kannst Vorurteile haben, wie Du lusitg bist - aber ich nehme mir heraus, Dch darauf hinzuweisen.
    *Unsichtbar* gefällt dies

  8. #1078
    Inka ist offline Gesperrt

    User Info Menu

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von *Unsichtbar* Beitrag anzeigen
    Nein, genau das hast DU nicht in der Hand. Genauso wie du für dich einfach entscheidest, dass Frauen ein Kopftuch aus einem bestimmten Grund tragen, können andere Menschen auch entscheiden, das du aus bestimmten Gründen genau so aussiehst.
    Jedesmal, wenn andere Menschen dich bewerten nach ihren eigenen Meinungen ohne zu hinterfragen, hast du überhaupt keinen Einfluß auf das Ergebnis.
    Jeder sortiert andere Menschen in seine eigenen Schubladen, nur bei KT-Trägerinnen ist es böse?

  9. #1079
    Gast Gast

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Sehr wichtig sogar. Ich habe am WE eine Reportage über syrische Flüchtlinge in Deutschland gesehen. Da ging es u.a. um eine junge syrische Familie, die einen recht netten Eindruck machte. Die junge Frau trug immer eine Mütze oder eine Kappe. Sie meinte, dass sie mit Kopftuch evtl. negativ auffalle und sich diese Varianten aussucht, um sich bedeckt zu halten. Fand ich genau so unsympathisch, als wenn sie ein Kopftuch getragen hätte.

    Bei ihr konnte man erst auf den zweiten Blick ihre Gesinnung erkennen.
    du fandest sie nur deshalb unsympathisch, weil sie ihre Haare nicht offen zeigen möchte?

  10. #1080
    Inka ist offline Gesperrt

    User Info Menu

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Sehr wichtig sogar. Ich habe am WE eine Reportage über syrische Flüchtlinge in Deutschland gesehen. Da ging es u.a. um eine junge syrische Familie, die einen recht netten Eindruck machte. Die junge Frau trug immer eine Mütze oder eine Kappe. Sie meinte, dass sie mit Kopftuch evtl. negativ auffalle und sich diese Varianten aussucht, um sich bedeckt zu halten. Fand ich genau so unsympathisch, als wenn sie ein Kopftuch getragen hätte.

    Bei ihr konnte man erst auf den zweiten Blick ihre Gesinnung erkennen.
    Nö, finde ich erheblich cleverer als das Beharren auf dem KT und anschließend das große Wundern und Jammern.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •