Seite 162 von 231 ErsteErste ... 62112152160161162163164172212 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.611 bis 1.620 von 2301
Like Tree1510gefällt dies

Thema: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

  1. #1611
    *Unsichtbar* Gast

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von El-Rey Beitrag anzeigen
    Es geht nun mal nicht um ein Kopftuch, sondern um das Kopftuch. Das ist kein modisches Accessoir, sondern ein religiöses Symbol und es steht meiner Ansicht nach nicht für Integration, Augeschlossenheit oder Fortschritt, sondern für das Gegenteil. Die Freiwilligkeit mit der es getragen wird sehe ich auch nicht gegeben, sondern sehe entweder Zwänge durch Familie und soziales Umfeld oder als bewußt gewählten Ausdruck der Ablehnung der westlichen Gesellschaft. Ausnahmen bestätigen meiner Ansicht nach die Regel. In letzter Zeit sehe ich jedenfalls vermeht Kopftuch tragende Mädchen im Kindergartenalter.

    Weltweit sind (ultra)konservative islamische Strömungen auf dem Vormarsch und bringen Verhüllungen für Frauen mit. Ich finde das problematisch und in der Hinsicht sind Kopftücher auch ansteckend.
    Das darfst du ja für dich gerne so sehen....ich denke anders darüber. Ein Kopftuch steht meiner Meinung niemals für oder gegen Integration. Es gibt Kopftuch tragende Ausländerinnen, die völlig integriert sind...und es gibt welche ohne Kopftuch die es eben nicht sind. Die Integration vom Kopftuch abhängig zu machen ist meiner Meinung nach nicht zielführend...und geht schlicht an der Realität vorbei.
    Gast gefällt dies

  2. #1612
    Avatar von El-Rey
    El-Rey ist offline strenger

    User Info Menu

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ja genau. Aber im gesetzlichen Rahmen eben.
    Es hat meines Wissens nach niemand dazu aufgerufen eben jenen zu verlassen.
    I have come here to chew bubblegum and kick ass... and I'm all out of bubblegumgum

    El Rey de Los Chingones

  3. #1613
    glorfindel ist offline Gesperrt

    User Info Menu

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von Klopferline Beitrag anzeigen
    nach dem Link von OliviaP zur nichtrepräsentativen Befragung und folgendem Sachverhalt:
    54 Prozent der Frauen und 43 Prozent der Männer fanden: "Nur wenn sie das selbst möchte.", finde ich es sehr gewagt, immer weiter von bloßer Kleidung und modischen Vorlieben zu sprechen. Ich glaube nicht, daß irgendwie um die Hälfte der weiblichen Gothik-Anhänger die Klamotten trägt, obwohl sie es nicht selbst möchte bzw. die Gothik-Szene einen derartigen Anteil ihrer Anhänger unter Druck setzen muss (und dies erfolgreich kann).
    Wenn man bei den Frauen die 46% und bei den Männern die 57% betrachtet, die dann ja anscheinend nicht der Meinung sind, dass das Kopftuchtragen eine freiwillige Sache sein sollte, dann gibt das zu denken.
    El-Rey, Gast, Camouflage und 1 anderen gefällt dies.

  4. #1614
    *Unsichtbar* Gast

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von Klopferline Beitrag anzeigen
    nach dem Link von OliviaP zur nichtrepräsentativen Befragung und folgendem Sachverhalt:
    54 Prozent der Frauen und 43 Prozent der Männer fanden: "Nur wenn sie das selbst möchte.", finde ich es sehr gewagt, immer weiter von bloßer Kleidung und modischen Vorlieben zu sprechen. Ich glaube nicht, daß irgendwie um die Hälfte der weiblichen Gothik-Anhänger die Klamotten trägt, obwohl sie es nicht selbst möchte bzw. die Gothik-Szene einen derartigen Anteil ihrer Anhänger unter Druck setzen muss (und dies erfolgreich kann).
    Verstehe ich nicht.

  5. #1615
    glorfindel ist offline Gesperrt

    User Info Menu

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von MostlyHarmless Beitrag anzeigen
    Das klingt teilweise beunruhigend.
    Aber wenn ich mir die Diskussionen um das "Kirchenasyl" ansehe - viele Christen finden offenbar auch, dass die Religion über dem Gesetz steht. Das müssen konsequente Anhänger von Religionen eigentlich auch glauben. Ob sie es dann immer so umsetzen, ist eine andere Frage, aber wenn man konsequent glaubt, dass Vorschriften, die eine Religion macht, direkt von einem göttlichen Wesen stammen, wird es schwierig sein, zu begründen, dass eindeutig menschengemachte Vorschriften darüber stehen sollen.
    Ja das Kirchenasyl bewegt sich damit aber im Mainstream, zusammen mit NGOs, anderen Aktivisten, die aktiv Abschiebungen verhindern.
    Klopferline gefällt dies

  6. #1616
    Avatar von Klopferline
    Klopferline ist gerade online Altlast

    User Info Menu

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von glorfindel Beitrag anzeigen
    Wenn man bei den Frauen die 46% und bei den Männern die 57% betrachtet, die dann ja anscheinend nicht der Meinung sind, dass das Kopftuchtragen eine freiwillige Sache sein sollte, dann gibt das zu denken.
    absolut. Ich denke, daß sind Modefreaks oder Trendsetter *io*
    Leona68 gefällt dies

  7. #1617
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von glorfindel Beitrag anzeigen
    Wenn man bei den Frauen die 46% und bei den Männern die 57% betrachtet, die dann ja anscheinend nicht der Meinung sind, dass das Kopftuchtragen eine freiwillige Sache sein sollte, dann gibt das zu denken.
    Theoretisch (!) könnte ein erheblicher Teil der 46% bzw. 57% gesagt haben: nein, sollte sie nicht.
    DasUpfel gefällt dies
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg


    Ostern mal anders:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-a2...2880.jpeg.html

    https://www.youtube.com/watch?v=0Hiu...ature=emb_logo

  8. #1618
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von rastamamma Beitrag anzeigen
    Sie schrieb ja "hier" - also wird es in ihrer Gegend ein alltägliches Bild sein (in meiner auch, wenn ich jetzt nicht gerade mein Wohnviertel hernehme, sondern meine Stadt, wobei es da ein paar Teile gibt, wo ich eher das nicht alltägliche Bild abgebe).
    Ich sehe sicher auch ständig Kopftuchträgerinnen - aber ich sehe unendlich viel mehr Frauen OHNE Kopftuch.

    Diese Relation muß man sich schon ab und zu vor Augen halten!

  9. #1619
    Siberia Gast

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von glorfindel Beitrag anzeigen
    Wenn man bei den Frauen die 46% und bei den Männern die 57% betrachtet, die dann ja anscheinend nicht der Meinung sind, dass das Kopftuchtragen eine freiwillige Sache sein sollte, dann gibt das zu denken.
    Nein, den Umkehrschluss kann man nicht ziehen. Es sind, meiner Meinung nach, eigenartige Kategorien, die sich für mich wie Teilmengen einer anderen Kategorie lesen. Die Grafik ist in dem von mir verlinkten Zeitungsartikel.

    Ich habe das wegen der Frage, wie viele Frauen überhaupt Kopftuch tragen verlinkt, grob geschätzt 50 % der Flüchtlinge, 20 % der Türkinnen und 10 % der Bosnierinnen.

  10. #1620
    *Unsichtbar* Gast

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von glorfindel Beitrag anzeigen
    Wenn man bei den Frauen die 46% und bei den Männern die 57% betrachtet, die dann ja anscheinend nicht der Meinung sind, dass das Kopftuchtragen eine freiwillige Sache sein sollte, dann gibt das zu denken.
    Äh...genau DAS sagt die Studie doch aber überhaupt nicht.

    16% meinen, jede muslimische Frau sollte ein Kopftuch tragen und 8 bzw. 7 % der Befragten meinen nur eine erwachsene muslimische Frau solle ein Kopftuch tragen....6%der Männer würden es bei ihrer Frau begrüßen, bei anderen ist es ihnen egal.

    DAS unterstützt ja eigentlich eher die Meinung, dass es eben keine Mehrheit ist, die unter das Tuch gezwungen wird.
    Gast gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •