Seite 49 von 231 ErsteErste ... 3947484950515999149 ... LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 490 von 2301
Like Tree1510gefällt dies

Thema: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

  1. #481
    -calamity- Gast

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von die blaue Frau Beitrag anzeigen
    Eigentlich heißt der etablierte Begriff Islamophobie oder Islamfeindlichkeit. Und wie man an der Diskussion hier sehen kann, trifft der das Phänomen auch eher - es geht um den Islam, bzw. was halt drunter verstanden wird.
    Denkst du wirklich, mir sei der Begriff Islamophobie kein Begriff?
    Für dich als Interessierte empfehle ich die Artikel oder Schriftenvon Quasim Rashid.

  2. #482
    Avatar von chick
    chick ist offline Supermutti!!!

    User Info Menu

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von coffeemocca2 Beitrag anzeigen
    So wie hier gerade der Tenor ist, werden die mehr als nur mich als Kunden verlieren.
    Übelst, dein Viertel!

    Wobei - erfahrungsgemäß wird in solchen Fällen ja gerne mehr geschwätzt als getan....

  3. #483
    rastamamma ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Stimmt, so ein flatterkleid hab ich auch.
    Das Trage ich, weils angenehm ist.
    Tragen die verhüllten frAuen ihre Sachen auch, weils angenehm ist?
    Ich würde sie ja mal fragen.

    Ich persönlich habe es mal auf dem Land (in meinem Garten, wo ich mutterseelenalleine war) mit einem türkischen Tschador ausprobiert - ist sehr angenehm bei Hitze.

    http://www.akg-images.co.uk/Docs/AKG...AKG2802854.jpg

    Das Teil ist fertig genäht (im Gegensatz zum iranischen, der ein Stück Stoff ist, an dem frau sich festhalten muss, der festgesteckt werden muss ...), meiner war aus dünnem Baumwolljersey (vom Gefühl her, es gab ja kein "Markerl", wenns also Polyester war, bin ich vom türkischen Polyester überrascht).

    Trägt man Kleidung nur, WEIL sie angenehm ist? Oder auch, weil es üblich ist, Kleidung zu tragen (und da sucht man sich, so man kann, die angenehme dann halt aus)? So wirds bei musilmischen Frauen halt auch sein, manche tragen bestimmte Kleidung, weil sie angenehm ist, andere tragen die, die sie haben, weil sie sich keine andere leisten können, wieder andere versuchen, hierzulande irgendwas zu finden, was ihrem Geschmack entspricht (und schwitzen dann eventuell so wie auch eine Österrreicherin schwitzt, wenn sie im Kostüm geht, weil sie es für angebracht hält, von der Temperatur aber eher Bikini gewünscht wäre) ....

  4. #484
    Alex1961 ist offline Gesperrt

    User Info Menu

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von chick Beitrag anzeigen
    Übelst, dein Viertel!

    Wobei - erfahrungsgemäß wird in solchen Fällen ja gerne mehr geschwätzt als getan....
    höchtswahrscheinlich, denn sobald sie 3 meter mehr laufen müssten, ist das alles unwichtig
    Fimbrethil und tropi gefällt dies.

  5. #485
    rastamamma ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Halbnackt nicht.
    Kopftuch oder langen ( schwarzen!) Mantel ( bei 35 grad) tragen die aber auch nicht.
    Kurze Mantel ist bei Hitze nicht kühler als langer (im Gegenteil, mit Pech verbrennst dir die Waden).

  6. #486
    Alex1961 ist offline Gesperrt

    User Info Menu

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von rastamamma Beitrag anzeigen
    I


    Trägt man Kleidung nur, WEIL sie angenehm ist? Oder auch, weil es üblich ist, Kleidung zu tragen.
    üblich

    hm, du siehst doch alleine hier im ERE, was üblich ist

    NIX ist üblich ist Geschmack-UND Kultursache..

  7. #487
    Frau_in_Blau Gast

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Denkst du wirklich, mir sei der Begriff Islamophobie kein Begriff?
    nein, das denke ich nicht, ich fand es trotzdem der Vollständigkeit halber angebracht. Es bringt ja nix, wenn man alles in einen Topf wirft.

    Für dich als Interessierte empfehle ich die Artikel oder Schriftenvon Quasim Rashid.
    Ja, danke, ein paar Artikel kenne ich. Finde ich sympathisch, weil er den innerislamischen Dialog voranbringt, wie hierzulande etwa Kermani
    Gast gefällt dies

  8. #488
    rastamamma ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Ich glaub gar nicht, dass der sie " zwingt".
    Wer gehirngewaschen wurde diesbezügluch, hält es sicher für normal.
    Herzallerliebst, wie leicht man Menschen, die Dinge tun, die man selbst nicht tun möchte, einfach mal unterstellt, gehirngewaschen zu sein. So im allgemeinen.

    Wo sich eine Frau "abmühen" müsste, um einen Strohhalm unter ihren (arabischen) Niqab zu bringen, kann ich nicht sehen, aber ich glaube dir, dass es bei dir so ankam. Bloß, vielleicht empfand sie das gar nicht als umständlich?

  9. #489
    coffeemocca2 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    glaube ich nicht, die meisten Menschen sind viel zu bequem, um sowas durchzuziehen. Einige reden auch nur anderen nach dem Mund und auf dem Heimweg geht ihnen ein Licht auf und sie gehen dann doch da hin, wo sie immer hingehen.
    Oha, täusche dich da mal nicht.

  10. #490
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Bäckerei Verkäuferin mit Kopftuch

    Zitat Zitat von Alex1961 Beitrag anzeigen
    höchtswahrscheinlich, denn sobald sie 3 meter mehr laufen müssten, ist das alles unwichtig
    oder 12 c mehr zahlen
    Fimbrethil und tropi gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •