Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 114
Like Tree45gefällt dies

Thema: Kindergeburtstag am (späten) Samstag Vormittag

  1. #1
    Lleanora ist offline Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    21.764

    Standard Kindergeburtstag am (späten) Samstag Vormittag

    Wäre das für Euch okay, oder fändet ihr es nicht toll, würdet Euer Kind aber hinbringen, wenn es eingeladen ist (und möchte)?

    Bisher heben wir immer Nachmittags gefeiert und wollten eigentlich auch den Geburtstag der Mittleren dieses Jahr an einem Nachmittag feiern, leider kam uns da jemand zuvor und die Gäste würden sich ziemlich überschneiden und sonst sind wir Terminlich die nächsten Wochen ziemlich voll.

    Jetzt hatten wir überlegt an dem einen Samstag von z.B. 10 bis 14 Uhr zu feiern, bin aber etwas unsicher ob das bei den Eltern auf so viel Gegenliebe stoßen wird. Wir selbst sind Frühaufsteher und hätten damit keine Probleme.

    Oder kürzen von 11 bis 14 Uhr? Weiter nach hinten ginge wieder schlecht wegen nem Termin um 16 Uhr.

    Nachtrag: Der neue Termin wäre 2 Wochen nach unsrem eigentlich Wunschtermin, also keine 2 Geburtstage an einem Tag.

  2. #2
    -adalovelace- ist offline Dipl.-Hascherlschützerin
    Registriert seit
    26.04.2017
    Beiträge
    4.776

    Standard Re: Kindergeburtstag am (späten) Samstag Vormittag

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Wäre das für Euch okay, oder fändet ihr es nicht toll, würdet Euer Kind aber hinbringen, wenn es eingeladen ist (und möchte)?

    Bisher heben wir immer Nachmittags gefeiert und wollten eigentlich auch den Geburtstag der Mittleren dieses Jahr an einem Nachmittag feiern, leider kam uns da jemand zuvor und die Gäste würden sich ziemlich überschneiden und sonst sind wir Terminlich die nächsten Wochen ziemlich voll.

    Jetzt hatten wir überlegt an dem einen Samstag von z.B. 10 bis 14 Uhr zu feiern, bin aber etwas unsicher ob das bei den Eltern auf so viel Gegenliebe stoßen wird. Wir selbst sind Frühaufsteher und hätten damit keine Probleme.

    Oder kürzen von 11 bis 14 Uhr? Weiter nach hinten ginge wieder schlecht wegen nem Termin um 16 Uhr.
    Ich fände das absolut ok. Wir haben selbst schon Kindergeburtstag vormittags gefeiert und fanden das wunderbar, und von den Gästen haben uns einige angesprochen, daß sie das auch gut fanden.

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Kindergeburtstag am (späten) Samstag Vormittag

    Ich mag diese Uhrzeiten nicht.

    Das hat bei uns immer den Tag zerrissen.


    Aber wenn das für Euch passt, ist das völlig okay.

    katjabw und Francie gefällt dies.

  4. #4
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    53.668

    Standard Re: Kindergeburtstag am (späten) Samstag Vormittag

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Wäre das für Euch okay, oder fändet ihr es nicht toll, würdet Euer Kind aber hinbringen, wenn es eingeladen ist (und möchte)?

    Bisher heben wir immer Nachmittags gefeiert und wollten eigentlich auch den Geburtstag der Mittleren dieses Jahr an einem Nachmittag feiern, leider kam uns da jemand zuvor und die Gäste würden sich ziemlich überschneiden und sonst sind wir Terminlich die nächsten Wochen ziemlich voll.

    Jetzt hatten wir überlegt an dem einen Samstag von z.B. 10 bis 14 Uhr zu feiern, bin aber etwas unsicher ob das bei den Eltern auf so viel Gegenliebe stoßen wird. Wir selbst sind Frühaufsteher und hätten damit keine Probleme.

    Oder kürzen von 11 bis 14 Uhr? Weiter nach hinten ginge wieder schlecht wegen nem Termin um 16 Uhr.
    Find ich völlig in Ordnung. Warum genau sollte da jemand dagegen sein?

    Ich seh das so: Ich lade dann ein, wenn's bei usn am besten passt. 10 Uhr ist ja jetzt nicht mitten in der Nacht.

  5. #5
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    53.668

    Standard Re: Kindergeburtstag am (späten) Samstag Vormittag

    Zitat Zitat von Jimmy-Gold Beitrag anzeigen
    Ich mag diese Uhrzeiten nicht.

    Das hat bei uns immer den Tag zerrissen.


    Aber wenn das für Euch passt, ist das völlig okay.


    Bis 14h? Da hättest du ja quasi noch den ganzen Nachmittag für die Familie.

  6. #6
    Mumpitz ist offline Legende
    Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    23.005

    Standard Re: Kindergeburtstag am (späten) Samstag Vormittag

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Wäre das für Euch okay, oder fändet ihr es nicht toll, würdet Euer Kind aber hinbringen, wenn es eingeladen ist (und möchte)?

    Bisher heben wir immer Nachmittags gefeiert und wollten eigentlich auch den Geburtstag der Mittleren dieses Jahr an einem Nachmittag feiern, leider kam uns da jemand zuvor und die Gäste würden sich ziemlich überschneiden und sonst sind wir Terminlich die nächsten Wochen ziemlich voll.

    Jetzt hatten wir überlegt an dem einen Samstag von z.B. 10 bis 14 Uhr zu feiern, bin aber etwas unsicher ob das bei den Eltern auf so viel Gegenliebe stoßen wird. Wir selbst sind Frühaufsteher und hätten damit keine Probleme.

    Oder kürzen von 11 bis 14 Uhr? Weiter nach hinten ginge wieder schlecht wegen nem Termin um 16 Uhr.
    So feiern hier schon einige. Ich finde zwar die Zeit seltsam, würde aber mein Kind natürlich hinbringen. 11 bis 14 Uhr wäre doch sehr kurz. Wie macht ihr das denn mit dem essen. Servierst du dann um 10 den Geburtstagskuchen oder wie läuft das dann? Oder kein Kuchen und nur Mittagessen? Diese Infos fände ich wichtig, weil meine Tochter ansonsten um 10 Uhr gerade gefrühstückt hätte. Falls es also direkt Kuchen gäbe, würde ich ihr Frühstück weglassen.
    Jimmy-Gold gefällt dies

  7. #7
    Lleanora ist offline Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    21.764

    Standard Re: Kindergeburtstag am (späten) Samstag Vormittag

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Find ich völlig in Ordnung. Warum genau sollte da jemand dagegen sein?

    Ich seh das so: Ich lade dann ein, wenn's bei usn am besten passt. 10 Uhr ist ja jetzt nicht mitten in der Nacht.
    Ja weiß nicht, ich lese hier halt oft wie wichtig vielen das ausschlafen am Wochenende ist und bei 5 Jährigen müssen halt die Eltern noch Taxi spielen um die Kinder abzuliefern.
    Gast und Jimmy-Gold gefällt dies.

  8. #8
    Avatar von Finchen30
    Finchen30 ist offline Sapere aude!
    Registriert seit
    31.05.2006
    Beiträge
    2.351

    Standard Re: Kindergeburtstag am (späten) Samstag Vormittag

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Wäre das für Euch okay, oder fändet ihr es nicht toll, würdet Euer Kind aber hinbringen, wenn es eingeladen ist (und möchte)?

    Bisher heben wir immer Nachmittags gefeiert und wollten eigentlich auch den Geburtstag der Mittleren dieses Jahr an einem Nachmittag feiern, leider kam uns da jemand zuvor und die Gäste würden sich ziemlich überschneiden und sonst sind wir Terminlich die nächsten Wochen ziemlich voll.

    Jetzt hatten wir überlegt an dem einen Samstag von z.B. 10 bis 14 Uhr zu feiern, bin aber etwas unsicher ob das bei den Eltern auf so viel Gegenliebe stoßen wird. Wir selbst sind Frühaufsteher und hätten damit keine Probleme.

    Oder kürzen von 11 bis 14 Uhr? Weiter nach hinten ginge wieder schlecht wegen nem Termin um 16 Uhr.
    Meine Jüngste feiert dieses Jahr an einem Sonntag von 11-14 Uhr. Warum sollte man sein Kind dann nicht bringen?
    Gruß Finchen mit Tochter 1 (06/06), Tochter 2 (10/08) und Tochter 3 (07/12)

    http://www.123gif.de/gifs/israel/israel_w200.gif

  9. #9
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    53.668

    Standard Re: Kindergeburtstag am (späten) Samstag Vormittag

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ja weiß nicht, ich lese hier halt oft wie wichtig vielen das ausschlafen am Wochenende ist und bei 5 Jährigen müssen halt die Eltern noch Taxi spielen um die Kinder abzuliefern.
    Wie viele 5jährige kennst du, die bis 10 schlafen?
    katjabw, alles_ist_alles und sunya gefällt dies.

  10. #10
    Avatar von rosenma
    rosenma ist offline Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    11.465

    Standard Re: Kindergeburtstag am (späten) Samstag Vormittag

    Würde mir gut passen. Da kann ich den Wochenend-Großeinkauf ohne Kind im Schlepptau erledigen.
    Lleanora und schifffahrt gefällt dies.


    Time ist the fire in which we burn.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •