Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 74
Like Tree14gefällt dies

Thema: Schnelle Blechkuchen

  1. #1
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt
    Registriert seit
    03.11.2007
    Beiträge
    38.786

    Standard Schnelle Blechkuchen

    habt ihr erprobte Rezepte?

    ich brauche eine ganze Menge davon

    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!

  2. #2
    Avatar von bizzie
    bizzie ist offline Veteran
    Registriert seit
    23.09.2011
    Beiträge
    1.549

    Standard Re: Schnelle Blechkuchen

    Zitronenkuchen vom Blech

    350 g Butter (oder Margarine)
    300 g Zucker
    1 EL Vanillezucker
    1 Prise Salz
    6 Eier
    Saft von 1 Zitrone
    350 g Mehl
    3 gestrichene TL Backpulver

    Butter mit Zucker schaumig rühren, Eier einzeln unterarbeiten. Zitronensaft unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und kurz unterrühren. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und bei 160° ca. 20-30 Minuten backen.

    Noch heiß mit Zitronenglasur aus 250 g Puderzucker und dem Saft von 1 ½ Zitronen überziehen. (Ich presse die Zitronen vorher aus und gebe das Fruchtfleisch mit in den Teig.) Man kann als Deko auch Smarties o.ä. nehmen.

    Schmeckt auch als Muffins, dann halbes Rezept nehmen.


    Buttermilch-Kokos-Kuchen


    1/2 l Buttermilch
    600 g Mehl
    2 Eier
    150 g Zucker
    6 TL Backpulver
    200 g Kokosraspeln
    50 g Zucker
    Sahne

    Die Buttermilch mit dem Mehl, den Eiern, 150g Zucker und dem Backpulver verrühren. Den Teig auf ein gefettetes Backblech (Fettpfanne) streichen. Die Kokosraspeln mit 50 g Zucker vermischen und gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Im Backofen bei 160° Umluft ca. 30 min. backen. Dann ungefähr 10 min. abkühlen lassen und mit Sahne beträufeln!


    Cornflakes-Butterkuchen

    1 Becher Schlagsahne (250 ml)
    2 x ¾ Becher Zucker
    4 Eier
    2 Becher Mehl
    1 Pk. Backpulver
    180 g Butter
    3 El Milch
    4 Becher Cornflakes

    1. Schlagsahne in eine Schüssel gießen. Den Becher auswaschen, gut abtrocknen und zum Abmessen der weiteren Zutaten verwenden. Sahne halbsteif schlagen. 3/4 Becher Zucker einrieseln lassen und die Sahne kurz weiter schlagen. Eier nacheinander jeweils gut unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und kurz unterrühren.

    2. Teig auf ein gefettetes Blech (40 x 30 cm) streichen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 10 Min. vorbacken.

    3. Butter, 3/4 Becher Zucker und 3 El Milch aufkochen. Cornflakes zugeben. Masse nach 10 Min. Vorbackzeit auf dem Teig verteilen und weitere 15-20 Min. backen.

    Tipp: Schmeckt auch gut mit einer Lage zuvor leicht angedünsteter Äpfel zwischen Teig und Cornflakes-Masse.
    Metta gefällt dies

  3. #3
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt
    Registriert seit
    03.11.2007
    Beiträge
    38.786

    Standard Re: Schnelle Blechkuchen

    danke , bizzie
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!

  4. #4
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    32.866

    Standard Re: Schnelle Blechkuchen

    5 Eier
    1 1/2 Becher Zucker
    etwas Zitronenschale oder Vanillezucker oder Rum - je nach Geschmack
    1 1/2 Becher Mehl
    1 Kaffeelöffel Backpulver
    12 EL Öl

    Eier mit Zucker und Aromen schaumig rühren, Mehl und Backpulver in die Masse sieben und unterheben, am Schluss das Öl unterheben. Auf ein Blech streichen und mit beliebigem Obst belegen und bei 180 Grad backen.

    Wenn ich Birnen verwende, ersetze ich einen halben Becher Mehrl durch einen halben Becker Kakaopulver. Bei Äpfeln gebe ich auch gerne Streusel drüber.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Schnelle Blechkuchen

    getränkter Orangenkuchen vom Blech - Rezept - kochbar.de

    DER Kuchen meiner Kindheit. Durch den Saft wird der unglaublich lecker!
    Metta gefällt dies

  6. #6
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt
    Registriert seit
    03.11.2007
    Beiträge
    38.786

    Standard Re: Schnelle Blechkuchen

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    5 Eier
    1 1/2 Becher Zucker
    etwas Zitronenschale oder Vanillezucker oder Rum - je nach Geschmack
    1 1/2 Becher Mehl
    1 Kaffeelöffel Backpulver
    12 EL Öl

    Eier mit Zucker und Aromen schaumig rühren, Mehl und Backpulver in die Masse sieben und unterheben, am Schluss das Öl unterheben. Auf ein Blech streichen und mit beliebigem Obst belegen und bei 180 Grad backen.

    Wenn ich Birnen verwende, ersetze ich einen halben Becher Mehrl durch einen halben Becker Kakaopulver. Bei Äpfeln gebe ich auch gerne Streusel drüber.
    Kaffeebecher?
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!

  7. #7
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt
    Registriert seit
    03.11.2007
    Beiträge
    38.786

    Standard Re: Schnelle Blechkuchen

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    getränkter Orangenkuchen vom Blech - Rezept - kochbar.de

    DER Kuchen meiner Kindheit. Durch den Saft wird der unglaublich lecker!
    danke
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!

  8. #8
    Avatar von Dunkeltroll
    Dunkeltroll ist offline Legende
    Registriert seit
    08.07.2003
    Beiträge
    11.680

    Standard Re: Schnelle Blechkuchen

    Zitat Zitat von Metta Beitrag anzeigen
    Kaffeebecher?
    Ein Bechermehlkuchen

  9. #9
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    92.212

    Standard Re: Schnelle Blechkuchen

    Zitat Zitat von bizzie Beitrag anzeigen

    Buttermilch-Kokos-Kuchen


    1/2 l Buttermilch
    600 g Mehl
    2 Eier
    150 g Zucker
    6 TL Backpulver
    200 g Kokosraspeln
    50 g Zucker
    Sahne

    Die Buttermilch mit dem Mehl, den Eiern, 150g Zucker und dem Backpulver verrühren. Den Teig auf ein gefettetes Backblech (Fettpfanne) streichen. Die Kokosraspeln mit 50 g Zucker vermischen und gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Im Backofen bei 160° Umluft ca. 30 min. backen. Dann ungefähr 10 min. abkühlen lassen und mit Sahne beträufeln!


    .
    Fehlt da nicht noch Öl? Ich backe den auch gern und der wird sehr gern gegessen. Aber meine Zutatenliste lautet:

    2 Eier
    3 Tassen Zucker
    1 Tasse Öl
    2 Tassen Buttermilch ( ist ein Becher wie gekauft)
    4 Tassen Mehl
    1 Pckg Backpulver

    2 Tassen Kokosraspel
    1 Tasse Zucker

    125g Butter + 1 Becher Schlagsahne




  10. #10
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    32.866

    Standard Re: Schnelle Blechkuchen

    Zitat Zitat von Metta Beitrag anzeigen
    Kaffeebecher?
    Ich habe dafür einen 250 ml Messbecher. Wenn du Kaffeebecher in etwa der Größe hast, dann gehen die als Maß genausogut.
    Metta gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •