Seite 1 von 23 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 228
Like Tree212gefällt dies

Thema: Klassenfahrt Zwingen oder nicht

  1. #1
    SarahMama ist offline Legende
    Registriert seit
    27.11.2006
    Beiträge
    15.092

    Standard Klassenfahrt Zwingen oder nicht

    Leider steht bei uns in diesem Schuljahr wieder eine Klassenfahrt an.

    Sarah hasst Klassenfahrten und würde freiwillig nie mitfahren. Lieber würde sie in eine andere Klasse gehen.

    Bin tierisch in der Zwickmühle. Wieder Zwingen und Bauchweh und Tränen in Kauf nehmen oder erlauben das sie daheim bleibt.
    http://http://www.wunschkinder.net/forum/ti...ah/0/0/0/0.png

    Nicht behindert zu sein ist wahrlich kein Verdienst, sondern ein Geschenk, das jedem von uns jederzeit genommen werden kann. (Richard von Weizsäcker)

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Klassenfahrt Zwingen oder nicht

    Meine bliebe daheim. Sowas soll Spass machen. Nie im Leben würde ich mein Kund zwingen, wenn sie das nicht kann, ich gehe jetzt mal davon aus, dass es dafür Gründe gibt.
    CatBalou, cosima, rastamamma und 2 anderen gefällt dies.

  3. #3
    Avatar von Lolaluna
    Lolaluna ist offline Legende
    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    20.595

    Standard Re: Klassenfahrt Zwingen oder nicht

    Zitat Zitat von SarahMama Beitrag anzeigen
    Leider steht bei uns in diesem Schuljahr wieder eine Klassenfahrt an.

    Sarah hasst Klassenfahrten und würde freiwillig nie mitfahren. Lieber würde sie in eine andere Klasse gehen.

    Bin tierisch in der Zwickmühle. Wieder Zwingen und Bauchweh und Tränen in Kauf nehmen oder erlauben das sie daheim bleibt.
    Ich würde es tiefer ergründen warum sie es hasst und welchen Nutzen die Klassenfahrt doch hätte, dann erst entscheiden.

  4. #4
    sachensucher ist offline Legende
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    17.857

    Standard Re: Klassenfahrt Zwingen oder nicht

    Zitat Zitat von SarahMama Beitrag anzeigen
    Leider steht bei uns in diesem Schuljahr wieder eine Klassenfahrt an.

    Sarah hasst Klassenfahrten und würde freiwillig nie mitfahren. Lieber würde sie in eine andere Klasse gehen.

    Bin tierisch in der Zwickmühle. Wieder Zwingen und Bauchweh und Tränen in Kauf nehmen oder erlauben das sie daheim bleibt.
    Als du sie gezwungen hast, konnte sie dann im nachhinein was gutes dran finden oder nicht? Ich finde ein wenig Druck kann man machen, wenn man den Eindruck hat, das Kind könnte doch Spaß dran haben. Aber nicht mehr.
    cosima, Fimbrethil, Martha74 und 5 anderen gefällt dies.

  5. #5
    MostlyHarmless ist offline Irdisch
    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    9.990

    Standard Re: Klassenfahrt Zwingen oder nicht

    Sie ist ja inzwischen fast 14. Vielleicht stellt sich das Problem gar nicht mehr so .
    Wenn doch, kann sie begründen, was so schlimm für sie ist? Und könnte man da was tun, um ihr zu helfen?

    Wenn´s gar nicht geht, würde ich ein Kind lieber daheim lassen.

  6. #6
    Avatar von RosaFlieder
    RosaFlieder ist offline mittendrin
    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    14.057

    Standard Re: Klassenfahrt Zwingen oder nicht

    Zitat Zitat von SarahMama Beitrag anzeigen
    Leider steht bei uns in diesem Schuljahr wieder eine Klassenfahrt an.

    Sarah hasst Klassenfahrten und würde freiwillig nie mitfahren. Lieber würde sie in eine andere Klasse gehen.

    Bin tierisch in der Zwickmühle. Wieder Zwingen und Bauchweh und Tränen in Kauf nehmen oder erlauben das sie daheim bleibt.
    Ganz grundsätzlich denke ich, dass Klassenfahrten eine gute Sache sind. Ich habe meiner Tochter (als sie auch zu Beginn einmal nicht mitwollte) gesagt, dass ich sie abholen würde, wenn es wirklich nicht gut für sie ist und dass sie dem Lehrer dann ganz klar sagen soll, dass sie sein Handy benutzen möchte und dass das ich gesagt habe, dass das so geht. Den Lehrer habe ich per Mail vorgewarnt. Tochter fand die Klassenfahrt aber toll, hat sich nicht gemeldet und fährt seit dem sehr gerne.

    Dennoch - wenn das nicht so wäre (und du kennst ja dein Kind am Besten), bliebe sie zu Hause. Ganz ohne Diskussion.

    Ich würde an deiner Stelle, sofern sinnvoll, meinen ersten Vorschlag probieren und wenn es nicht sinnvoll ist (z.B. weil schon 5 Klassenfahrten blöd waren o.ä.) bliebe sie zu Hause. Man kann sich auch noch mit anderen Dingen den Tag verderben.
    UschiBlum gefällt dies

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Klassenfahrt Zwingen oder nicht

    Zitat Zitat von SarahMama Beitrag anzeigen
    Leider steht bei uns in diesem Schuljahr wieder eine Klassenfahrt an.

    Sarah hasst Klassenfahrten und würde freiwillig nie mitfahren. Lieber würde sie in eine andere Klasse gehen.

    Bin tierisch in der Zwickmühle. Wieder Zwingen und Bauchweh und Tränen in Kauf nehmen oder erlauben das sie daheim bleibt.
    Ich zwänge niemanden zu einer Gruppenreise. Daher ließe ich das Kind daheim bleiben, eben mit Besuch einer Nachbarklasse. Vielleicht geht die angestrebte Klassenreise ja ins Ausland, dann muss Sarah doch sowieso nicht mit. Oder kennt Ihr das Ziel schon? Wenn Dein Wunsch ist, dass sie mitfährt (weil Du glaubst, sie würde davon profitieren), dann kannst Du Dich über den Ort vielleicht informieren und es ihr schmackhaft machen. Ich bin eher die Sorte Mensch, die ein "Nein, ich will nicht" ohne Überzeugungsversuche akzeptiert (sofern es nichts Lebenswichtiges ist).

  8. #8
    Avatar von Perla
    Perla ist offline 1. Liga
    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    63.792

    Standard Re: Klassenfahrt Zwingen oder nicht

    Zitat Zitat von SarahMama Beitrag anzeigen
    Leider steht bei uns in diesem Schuljahr wieder eine Klassenfahrt an.

    Sarah hasst Klassenfahrten und würde freiwillig nie mitfahren. Lieber würde sie in eine andere Klasse gehen.

    Bin tierisch in der Zwickmühle. Wieder Zwingen und Bauchweh und Tränen in Kauf nehmen oder erlauben das sie daheim bleibt.
    Ich würde sie nicht zwingen
    cosima und Gast gefällt dies.

  9. #9
    SarahMama ist offline Legende
    Registriert seit
    27.11.2006
    Beiträge
    15.092

    Standard Re: Klassenfahrt Zwingen oder nicht

    Zitat Zitat von Perla Beitrag anzeigen
    Ich würde sie nicht zwingen
    Mein Gefühl sagt mir auch es wäre nicht richtig. Sie ist doch schon nach Stunden Schule genervt von ihren Klassenkameraden.
    http://http://www.wunschkinder.net/forum/ti...ah/0/0/0/0.png

    Nicht behindert zu sein ist wahrlich kein Verdienst, sondern ein Geschenk, das jedem von uns jederzeit genommen werden kann. (Richard von Weizsäcker)

  10. #10
    Avatar von xantippe
    xantippe ist offline Vorsicht Zicke!
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    35.945

    Standard Re: Klassenfahrt Zwingen oder nicht

    Zitat Zitat von SarahMama Beitrag anzeigen
    Leider steht bei uns in diesem Schuljahr wieder eine Klassenfahrt an.

    Sarah hasst Klassenfahrten und würde freiwillig nie mitfahren. Lieber würde sie in eine andere Klasse gehen.

    Bin tierisch in der Zwickmühle. Wieder Zwingen und Bauchweh und Tränen in Kauf nehmen oder erlauben das sie daheim bleibt.
    Zwingen finde ich nie sinnvoll. Warum will sie denn nicht mit? Wie fand sie die letze Fahrt so im Nachhinein? Ich würde mit ihr sprechen, ob es Möglichkeiten gibt, das was sie so schlimm findet irgendwie anzugehen. Oder den Versuch starten, dass sie erst mal mitfährt und, wenn es gar nicht geht, abgeholt wird. Wenn das alles gar nicht geht, dann bleibt sie eben zu hause.
    Sonnennebel gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •