Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    --nyx-- ist offline Stranger
    Registriert seit
    12.06.2017
    Beiträge
    12

    Standard Rehaklinik gesucht - ADHS Erwachsene

    oder alternativ Erfahrungen mit der Diana Klinik Bad Bevensen.

    Die med. Reha wurde genehmigt für fünf Wochen, mit dem obigen Klinikvorschlag. Es geht um Aufschieben, Konzentration, beginnen und zu Ende bringen, Underachievement.

    Hat hier jemand Erfahrung mit anderen Einrichtungen, gibt es Empfehlungen? Die Ärztin gab nur den Rat eine darauf ausgerichtete Klinik zu suchen, damit die Reha erfolgreich verläuft. Die Suche nach auf ADHS spezialisierte Kliniken war aber bisher nicht wirklich erfolgreich.

    Ich hoffe, Ihr habt ein paar Tipps.

  2. #2
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    85.779

    Standard Re: Rehaklinik gesucht - ADHS Erwachsene

    Zitat Zitat von --nyx-- Beitrag anzeigen
    oder alternativ Erfahrungen mit der Diana Klinik Bad Bevensen.

    Die med. Reha wurde genehmigt für fünf Wochen, mit dem obigen Klinikvorschlag. Es geht um Aufschieben, Konzentration, beginnen und zu Ende bringen, Underachievement.

    Hat hier jemand Erfahrung mit anderen Einrichtungen, gibt es Empfehlungen? Die Ärztin gab nur den Rat eine darauf ausgerichtete Klinik zu suchen, damit die Reha erfolgreich verläuft. Die Suche nach auf ADHS spezialisierte Kliniken war aber bisher nicht wirklich erfolgreich.

    Ich hoffe, Ihr habt ein paar Tipps.

    Dianaklinik?

    Bad Bevensen stimmt, aber die hier ist die für ADHS:
    Klinik Lüneburger Heide | Psychotherapie bei ADHS


    Ich war vor ein paar Jahren dort, damals was noch Dr. Martin Winkler, der ist inzwischen nicht mehr da.
    Ja, ich habe davon profitiert.

  3. #3
    Avatar von Wellholz
    Wellholz ist offline Nudelholz reloaded
    Registriert seit
    07.10.2015
    Beiträge
    2.922

    Standard Re: Rehaklinik gesucht - ADHS Erwachsene

    Zitat Zitat von --nyx-- Beitrag anzeigen
    oder alternativ Erfahrungen mit der Diana Klinik Bad Bevensen.

    Die med. Reha wurde genehmigt für fünf Wochen, mit dem obigen Klinikvorschlag. Es geht um Aufschieben, Konzentration, beginnen und zu Ende bringen, Underachievement.

    Hat hier jemand Erfahrung mit anderen Einrichtungen, gibt es Empfehlungen? Die Ärztin gab nur den Rat eine darauf ausgerichtete Klinik zu suchen, damit die Reha erfolgreich verläuft. Die Suche nach auf ADHS spezialisierte Kliniken war aber bisher nicht wirklich erfolgreich.

    Ich hoffe, Ihr habt ein paar Tipps.
    Die Schön-Klinik in Bad Bramstedt. Ich kenne mehrere Frauen, die schon dort waren, es wurde nur Gutes berichtet, und Dr. Murphy ist superklasse, ich kenne ihn von Vorträgen.

    Krankenhaus für Psychosomatik | Psychosomatik in Norddeutschland

  4. #4
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    85.779

    Standard Re: Rehaklinik gesucht - ADHS Erwachsene

    Zitat Zitat von Wellholz Beitrag anzeigen
    Die Schön-Klinik in Bad Bramstedt. Ich kenne mehrere Frauen, die schon dort waren, es wurde nur Gutes berichtet, und Dr. Murphy ist superklasse, ich kenne ihn von Vorträgen.

    Krankenhaus für Psychosomatik | Psychosomatik in Norddeutschland
    Das wäre die andere gewesen, die zur Wahl stand.

  5. #5
    --nyx-- ist offline Stranger
    Registriert seit
    12.06.2017
    Beiträge
    12

    Standard Re: Rehaklinik gesucht - ADHS Erwachsene

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Dianaklinik?

    Bad Bevensen stimmt, aber die hier ist die für ADHS:
    Klinik Lüneburger Heide | Psychotherapie bei ADHS


    Ich war vor ein paar Jahren dort, damals was noch Dr. Martin Winkler, der ist inzwischen nicht mehr da.
    Ja, ich habe davon profitiert.
    Vielen Dank! Freut mich zu lesen, dass es dir geholfen hat.

    Die DianaKlinik ist da ja gleich nebenan. Abt. III, Fachabteilung 3100 wäre zuständig. Ich tippe, das wird die Psychosomatik sein. Aber die klingen nicht so fachkundig.

    Deine Klinik sieht schon gleich wesentlich besser aus. Der Text in deinem Link triffts ziemlich genau. Es ist eine eher kleine Einrichtung, oder? Den Ort an sich fand ich nett, von daher passt das gut. Ist diese große, angeblich laute Landstraße ein Problem gewesen für dich?

    Jetzt werde ich mich mal über die Kostenträger schlau machen, hier wäre es DRV Bund. Und dann startet wieder der Papierkrieg.

    Ansonsten hab ich noch die Schöne Klinik Bad Barmstedt entdeckt, die wirkt aber so riesig und es gibt scheinbar ein starkes Zwei-Klassen-System.

  6. #6
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    85.779

    Standard Re: Rehaklinik gesucht - ADHS Erwachsene

    Zitat Zitat von --nyx-- Beitrag anzeigen
    Vielen Dank! Freut mich zu lesen, dass es dir geholfen hat.

    Die DianaKlinik ist da ja gleich nebenan. Abt. III, Fachabteilung 3100 wäre zuständig. Ich tippe, das wird die Psychosomatik sein. Aber die klingen nicht so fachkundig.

    Deine Klinik sieht schon gleich wesentlich besser aus. Der Text in deinem Link triffts ziemlich genau. Es ist eine eher kleine Einrichtung, oder? Den Ort an sich fand ich nett, von daher passt das gut. Ist diese große, angeblich laute Landstraße ein Problem gewesen für dich?

    Jetzt werde ich mich mal über die Kostenträger schlau machen, hier wäre es DRV Bund. Und dann startet wieder der Papierkrieg.

    Ansonsten hab ich noch die Schöne Klinik Bad Barmstedt entdeckt, die wirkt aber so riesig und es gibt scheinbar ein starkes Zwei-Klassen-System.
    Nö, die Klinik liegt etwas abgelegen, man ist über so eine Art Treppenstrecke in die Stadt gedackelt. Und da war ein Teich unten. Und auf der anderen Seite ganz viel Wald.
    Kleine Klinik, die meisten da wegen Essstörungen, dem anderen Schwerpunkt der Klinik.
    Dafür ein toller Trupp erwachsener ADSler.

    Bei der anderen könnte es sein wie bei der Mutter-Kind-Kur vor vielen Jahren: jo, schreiben wir doch ADS in unsere Unterlagen, dass wir keine Ahnung davon haben schadet nix, Hauptsache, wir kriegen Patienten.

  7. #7
    Avatar von Wellholz
    Wellholz ist offline Nudelholz reloaded
    Registriert seit
    07.10.2015
    Beiträge
    2.922

    Standard Re: Rehaklinik gesucht - ADHS Erwachsene

    Zitat Zitat von --nyx-- Beitrag anzeigen
    Vielen Dank! Freut mich zu lesen, dass es dir geholfen hat.

    Die DianaKlinik ist da ja gleich nebenan. Abt. III, Fachabteilung 3100 wäre zuständig. Ich tippe, das wird die Psychosomatik sein. Aber die klingen nicht so fachkundig.

    Deine Klinik sieht schon gleich wesentlich besser aus. Der Text in deinem Link triffts ziemlich genau. Es ist eine eher kleine Einrichtung, oder? Den Ort an sich fand ich nett, von daher passt das gut. Ist diese große, angeblich laute Landstraße ein Problem gewesen für dich?

    Jetzt werde ich mich mal über die Kostenträger schlau machen, hier wäre es DRV Bund. Und dann startet wieder der Papierkrieg.

    Ansonsten hab ich noch die Schöne Klinik Bad Barmstedt entdeckt, die wirkt aber so riesig und es gibt scheinbar ein starkes Zwei-Klassen-System.
    Die letztere habe ich dir doch oben verlinkt, diejenigen, die dort waren, habe nur gutes berichtet, und das waren Leute, die wirklich Ahnung von der Materie haben, da selbst langjährige Selbsthilfemitarbeiter. Dr. Murphy macht sein Jahren Fortbildungen für die Selbsthilfeverbände.

  8. #8
    Avatar von Wellholz
    Wellholz ist offline Nudelholz reloaded
    Registriert seit
    07.10.2015
    Beiträge
    2.922

    Standard Re: Rehaklinik gesucht - ADHS Erwachsene

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    .

    Bei der anderen könnte es sein wie bei der Mutter-Kind-Kur vor vielen Jahren: jo, schreiben wir doch ADS in unsere Unterlagen, dass wir keine Ahnung davon haben schadet nix, Hauptsache, wir kriegen Patienten.
    Nein, das ist dort definitiv nicht so.

  9. #9
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    85.779

    Standard Re: Rehaklinik gesucht - ADHS Erwachsene

    Zitat Zitat von Wellholz Beitrag anzeigen
    Nein, das ist dort definitiv nicht so.
    ich meinte die Diana-Klinik in Bad Bevensen, eine Riesenklinik.
    Bad Bramstedt und Bad Bevensen waren damals bei mir in der engeren Wahl, ich denke, beide sind/waren gut.

  10. #10
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt
    Registriert seit
    03.11.2007
    Beiträge
    38.063

    Standard Re: Rehaklinik gesucht - ADHS Erwachsene

    Zitat Zitat von Wellholz Beitrag anzeigen
    Die Schön-Klinik in Bad Bramstedt. Ich kenne mehrere Frauen, die schon dort waren, es wurde nur Gutes berichtet, und Dr. Murphy ist superklasse, ich kenne ihn von Vorträgen.

    Krankenhaus für Psychosomatik | Psychosomatik in Norddeutschland

    Jupp, die sollen gut sein
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •