Umfrageergebnis anzeigen: Was schenken?

Teilnehmer
33. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Windeltorte

    0 0%
  • Gutschein

    32 96,97%
  • Stoffpuppe/tier

    0 0%
  • anderer Vorschlag

    1 3,03%
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37
Like Tree23gefällt dies

Thema: Geschenk für frischgebackene Eltern

  1. #21
    Gast Gast

    Standard Re: Geschenk für frischgebackene Eltern

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Ich wäre für ne Kleinigkeit (Greifling, Beißring, Schnullerkette oder ähnliches) und da nen Jako-o-Gutschein dran.
    stimmt! Jako-o ist auch toll!
    cafetante gefällt dies

  2. #22
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is

    User Info Menu

    Standard Re: Geschenk für frischgebackene Eltern

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Ich wäre für ne Kleinigkeit (Greifling, Beißring, Schnullerkette oder ähnliches) und da nen Jako-o-Gutschein dran.
    Jako-o ist eine gute Idee. :Lach.
    Und dazu packe ich ein Papp-Bilderbuch.
    Gast und Buntnessel gefällt dies.
    ___________________________________
    Das Böse sind falsche Entscheidungen.

  3. #23
    Avatar von Änne
    Änne ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Geschenk für frischgebackene Eltern

    Gutschein.
    Windeltorten finde ich auch bäh und unhygienisch.
    Und wenn du den Kollegen und seine Frau so wenig kennst, kann auch jedes andere Geschenk total am elterlichen Geschmack (oder der Vorstellung, was das Kind braucht) vorbei gehen.

  4. #24
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is

    User Info Menu

    Standard Re: Geschenk für frischgebackene Eltern

    Zitat Zitat von Änne Beitrag anzeigen
    Gutschein.
    Windeltorten finde ich auch bäh und unhygienisch.
    Und wenn du den Kollegen und seine Frau so wenig kennst, kann auch jedes andere Geschenk total am elterlichen Geschmack (oder der Vorstellung, was das Kind braucht) vorbei gehen.
    Letzteres ist eben das Problem.
    Und wenn ich direkt frage (habe ich schon bei anderen Gelegenheit gemacht) kommt meistens ein "Da fällt mir jetzt auch nichts ein." *lol*
    Und wenn ich denke, wie ich auf das gutgemeinte Geschenk von Kollegen anlässlich der Geburt meines erstes Kindes reagiert habe - auweia
    ___________________________________
    Das Böse sind falsche Entscheidungen.

  5. #25
    Aoraki Gast

    Standard Re: Geschenk für frischgebackene Eltern

    Selbst mit einer Windeltorte kann man was falsch machen . Falsche Marke, Kind wird mit Stoff gewickelt, windelfrei ‚erzogen‘...

    Schenkt einen Gutschein vom Drogeriemarkt oder alternativ von einem Spielzeugladen oder ‚Babymarkt‘ .

  6. #26
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Geschenk für frischgebackene Eltern

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Und wenn ich denke, wie ich auf das gutgemeinte Geschenk von Kollegen anlässlich der Geburt meines erstes Kindes reagiert habe - auweia
    was gabs?

  7. #27

    User Info Menu

    Standard Re: Geschenk für frischgebackene Eltern

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Ein Kollege ist Vater geworden.
    Gut, das ist bei uns in der Abteilung nicht sooo außergewöhnlich,
    gefühlt wurde in den letzten Jahren dauert jemand Vater.

    Nun habe ich diesesmal die Aufgabe, das Geschenk zu besorgen.
    Mit Ideen sind die Kollegen - auch die anderen Jungväter - sparsam.
    Der Kollege ist sehr zurückhaltend. Wir wissen gar nichts von ihm.
    (Ist gar nicht schlimm, nur halt gerade unpraktisch für mich.)l
    Außer halt dass er halt zum ersten Mal Vater geworden ist.

    So, das einzig halbwegs vernünftige in meinen Augen was übrig geblieben ist, ist eine Windeltorte.
    Dazu habe ich keine Lust. Gar keine.
    Ich will nicht morgens mit dem Teil ins Gebäude latschen.

    So, bleiben zwei Ideen, die ich noch habe:
    1. Gutschein
    Ich selber liebe Gutscheine als Geschenk.
    2. Irgendein Stofftier/puppe in zweifacher Ausführung.

    Oder eine andere Idee für ca. 50 Euro.
    Ich baue auf euch.
    Was ist eine Windeltorte ? (ich frag gleich google)...ok, ich hab gegoogelt

    Gutschein (Drogerie/Babyfachmarkt). Mit irgendeinem netten Kleinteil (Greifdings oder Kuscheltuchdings) garniert.

  8. #28
    Gast Gast

    Standard Re: Geschenk für frischgebackene Eltern

    Vielleicht wäre so etwas noch eine Idee: Steiff Wärmekissen Kirschkernkissen Floppy Hoppel Hase | eBay

    Ich habe gerade für mich gegoogelt Ich habe bald drei Kinder in der Familie, wo ich babysitte. Denke, ich schenke so etwas zur Geburt

  9. #29
    Avatar von Änne
    Änne ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Geschenk für frischgebackene Eltern

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Letzteres ist eben das Problem.
    Und wenn ich direkt frage (habe ich schon bei anderen Gelegenheit gemacht) kommt meistens ein "Da fällt mir jetzt auch nichts ein." *lol*
    Und wenn ich denke, wie ich auf das gutgemeinte Geschenk von Kollegen anlässlich der Geburt meines erstes Kindes reagiert habe - auweia
    Ich habe mal zur Geburt eines Mädchens einen Pulli in einer Farbe verschenkt, die für mich so ein modernes pink, aber auf keinen Fall babyrosa war. Das verschenke ich nämlich grundsätzlich nicht. Reaktion der Oma (über die das Geschenk weitergeleitet wurde): Danke, aber sie zieht ihrem Kind kein rosa an.

    Die Enkel eines anderen befreundeten Paares dürfen kein Spielzeug aus Plastik bekommen. Die Eltern sind sehr bio/öko und denen kommt "so was" nicht ins Haus. Die Enkel haben keine Duplos, keine Legos. Bauen dürfen sie mit unlakierten Holzklötzen.

    Man kann bei einem nicht passenden Geschenk also superschnell hüfthoch im Fettnäpfchen stehen.

  10. #30

    User Info Menu

    Standard Re: Geschenk für frischgebackene Eltern

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Letzteres ist eben das Problem.
    Und wenn ich direkt frage (habe ich schon bei anderen Gelegenheit gemacht) kommt meistens ein "Da fällt mir jetzt auch nichts ein." *lol*
    Und wenn ich denke, wie ich auf das gutgemeinte Geschenk von Kollegen anlässlich der Geburt meines erstes Kindes reagiert habe - auweia
    Manchmal ist es nur gut, wenns der Schenkende nicht mitbekommt - unser dämlichstes Präsent war von einer Tante meines Mannes - ein zart himmelblauer Babystrampelanzug mit Rüschenkragen und Füßen dran in Größe 86/92 . Von einer französischen Kindermodemarke und bestimmt sündteuer - an einem Eineinhalbjährigen, der ständig kochlöffelschwingend durch die Gegend trabte, hätte ein zartblauer Babystrampler doch bestimmt ganz besonders niedlich ausgesehen .

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •