Seite 12 von 18 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 174
Like Tree79gefällt dies

Thema: Welche Schuhe und Strümpfe zum Kleid?

  1. #111
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Welche Schuhe und Strümpfe zum Kleid?

    Zitat Zitat von Lui Beitrag anzeigen
    Ich hab mal gelernt, dass Abwechslung das A und O ist.
    Nur in Birkis latschen ist auch nicht ideal.
    Ich seh die Aufregung nicht. Frau Trotz hat vermutlich ein zweites Paar Schuhe und auch andere Kleidung.


    der mix macht es
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!



    [SIGPIC][/SIGPIC]

  2. #112
    Avatar von Bouri
    Bouri ist gerade online Müde

    User Info Menu

    Standard Re: Welche Schuhe und Strümpfe zum Kleid?

    Zitat Zitat von Froschn Beitrag anzeigen
    So, extra für euch: sieht daswirklich trampelig aus?

    [IMG][/IMG]
    Ich finde, ja. Aber nicht wegen dem Schuh an sich, sondern weil da so viel leerer Raum zwischen Schaft und Bein ist. Das finde ich immer ganz furchtbar. (Und habe deshalb Probleme, Stiefel/-etten zu kaufen, weil ich schmale Fesseln und Waden habe.)
    LG Bouri


    Pferdle: Dei Lehrer macht sich Sorga wega deine schlechte Nota.
    Äffle: Was ganget ons die Sorga von fremde Leut an?
    (Silberbrunnen)

    10/2018
    * 08/2017

  3. #113
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)

    User Info Menu

    Standard Re: Welche Schuhe und Strümpfe zum Kleid?

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Ja, ist so. Wenn ich mich aufrege, sieht das ganz anders aus.

    Für mich stimmt aber, was mein Orthopädieprof vor Äonen erzählt hat. Bissl Absatz tut mir gut.
    Mein Orthopäde meinte, dass ein kleiner Absatz gut sei für den Fersensporn.

    Aber ich lauf dank meiner leichten Hüftdysplasie, den Knick-, Spreiz- und Senkfüßen drin wie auf einem Schiff im Sturm.
    UND mir fehlt die Gewöhnung. Mir wurde immer gesagt, dass ich mit 1,73 quasi als Leuchtturm arbeiten könne und daher flache Schuhe brauchte.
    Meine Mutter ist 1,60, mein Vater 1,70, meine Großeltern, Onkeln und Tanten waren kleiner...

    Mittlerweile schaff ich die Gabor-Absätze, aber nicht tagelang am Stück..
    "Es ist gefährlich, über einen Witz zu lachen. Man bekommt ihn dann immer wieder zu hören."
    Danny Kaye

  4. #114
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Welche Schuhe und Strümpfe zum Kleid?

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Mein Orthopäde meinte, dass ein kleiner Absatz gut sei für den Fersensporn.

    Aber ich lauf dank meiner leichten Hüftdysplasie, den Knick-, Spreiz- und Senkfüßen drin wie auf einem Schiff im Sturm.
    UND mir fehlt die Gewöhnung. Mir wurde immer gesagt, dass ich mit 1,73 quasi als Leuchtturm arbeiten könne und daher flache Schuhe brauchte.
    Meine Mutter ist 1,60, mein Vater 1,70, meine Großeltern, Onkeln und Tanten waren kleiner...

    Mittlerweile schaff ich die Gabor-Absätze, aber nicht tagelang am Stück..
    Oh je, in vielerlei Hinsicht.
    Нет худа без добра.

  5. #115
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)

    User Info Menu

    Standard Re: Welche Schuhe und Strümpfe zum Kleid?

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Oh je, in vielerlei Hinsicht.
    Ich könnt jetzt noch anfangen mit "Wir tragen keine schicken Sachen, weil wir nicht schön sind" - davon befrei ich mich seit Jahren!
    Ich schmink mich sogar.
    "Es ist gefährlich, über einen Witz zu lachen. Man bekommt ihn dann immer wieder zu hören."
    Danny Kaye

  6. #116
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Welche Schuhe und Strümpfe zum Kleid?

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Ich könnt jetzt noch anfangen mit "Wir tragen keine schicken Sachen, weil wir nicht schön sind" - davon befrei ich mich seit Jahren!
    Ich schmink mich sogar.
    Gruselig, Frau Trotz, gruselig.
    Camille gefällt dies
    Нет худа без добра.

  7. #117
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Welche Schuhe und Strümpfe zum Kleid?

    Zitat Zitat von Froschn Beitrag anzeigen
    So, extra für euch: sieht daswirklich trampelig aus?

    [IMG][/IMG]
    Mir gefällt es. Ich trag sowas in der Art auch.
    JohnnyTrotz gefällt dies

    Never attribute to malice that which is adequately explained by stupidity.

  8. #118
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Welche Schuhe und Strümpfe zum Kleid?

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Ich habe mir ein Kleid für den Herbst/Winter gekauft.
    Sitzt, passt, wackelt, hat Luft, mir gefällt´s.

    Ich bin modisch etwas unbeholfen und frag mich, was ich an Strümpfen dazu anziehen soll. Eine blickdichte schwarze Strumpfhose wäre mir am liebsten, aber ich habe hier mal gelesen, dass das aus irgendwelchen Gründen (ich habe vergessen, welche es waren) nicht so günstig sei.

    Und dann habe ich ein Schuhproblem.
    Ich habe heute jeden erdenklichen Schuhladen der Stadt besucht, weil ich dachte, schwarze Stiefel wären was.
    Mir passen aber keine Stiefe. Ich rutsch immer an der Ferse raus, auch vorne schlagen die Stiefel Falten; ich hätte Füße, als würde ich XS tragen, meinte eine Verkäuferin. Dafür sind die Füße lang, Gr. 42. Ich habe aktuell keine Hoffnung, was zu finden.

    Daher: Was kann ich alternativ anziehen? Irgendwas, worin ich nicht friere, aber auch nicht wie eine Bauersfrau dahermarschiere.
    Den Vorschlag im Link finde ich - ääääähh - originell. Will ich nicht.

    edc - Essential Kleid aus softem Feinstrick im Online Shop kaufen


    Wie wäre z.B. eine Art Budapester dazu?
    https://www.aboutyou.de/p/rieker/sch...-optik-3374495

    Ich bedanke mich!
    Euer Mode-Doofie.
    Mir gefällt das Kleid. Ich würde blickdichte, farbige Strumpfhosen dazu tragen.
    Und Stiefel.
    Hast du Wollsocken in den Stiefeln probiert? Ich würde ggf. den Fuß abschneiden, so dass nur der Knöchel verstärkt wird. Oder selber "Socken" ohne Fuß stricken.

    Never attribute to malice that which is adequately explained by stupidity.

  9. #119
    Avatar von Womatz
    Womatz ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Welche Schuhe und Strümpfe zum Kleid?

    Zitat Zitat von Lui Beitrag anzeigen
    *lach* was ist denn das für ein Rollenbild das du lebst?
    Machst du deine Meinung davon abhängig was vor dir gepostet wurde?
    Da fällt mir auch der unschöne Begriff "Weibchen" ein.
    Du besitzt eine leicht verstörende Lesekompetenz.

  10. #120
    caracho ist gerade online Thermomix-Fan

    User Info Menu

    Standard Re: Welche Schuhe und Strümpfe zum Kleid?

    Ich bin jetzt nicht so die modeexpertin, aber ich würde zu einem schwarzen Kleid gemusterte Strumpfhosen oder leggings anziehen, in denen auch schwarz vorkommt, und dann schwarze ankle Boots. Die Schuhe im Link finde ich schrecklich zu einem Kleid.

    Tonnerre

Seite 12 von 18 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •