Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
Like Tree10gefällt dies

Thema: Hörgeräte für Kinder mit Autismus, oder auditiver Wahrnehmungsstörung

  1. #1
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Legende
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    14.434

    Standard Hörgeräte für Kinder mit Autismus, oder auditiver Wahrnehmungsstörung

    Habt ihr davon schon einmal gehört?

    Ich war heute mit unserer Tochter bei Akustiker und kam dort mit diesem ins Gespräch. Er hat mir von einem Kind mit auditiver Wahrnehmungsstörung erzählt, das ein solches Gerät nutzt und über 50% besser Sprache versteht. Sie haben gemeinsam geschafft die Krankenkasse zu überzeugen die Kosten zu übernehmen (Kind kam völlig begeistert und glücklich aus der Schule, die Eltern waren erleichtert) und jetzt bekommt die anthroposophische Klassenlehrerin Herzschmerzen, seit sie den Sender umhängen hat (bei dem Gerät werden Störgeräusche unterdrückt und die Stimme der Klassenlehrerin um 10% verstärkt)

    Auf jeden Fall wusste ich gar nicht, dass es solche Geräte gibt und finde toll, was alles möglich ist.
    99/02/07/13

  2. #2
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    34.926

    Standard Re: Hörgeräte für Kinder mit Autismus, oder auditiver Wahrnehmungsstörung

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Habt ihr davon schon einmal gehört?

    Ich war heute mit unserer Tochter bei Akustiker und kam dort mit diesem ins Gespräch. Er hat mir von einem Kind mit auditiver Wahrnehmungsstörung erzählt, das ein solches Gerät nutzt und über 50% besser Sprache versteht. Sie haben gemeinsam geschafft die Krankenkasse zu überzeugen die Kosten zu übernehmen (Kind kam völlig begeistert und glücklich aus der Schule, die Eltern waren erleichtert) und jetzt bekommt die anthroposophische Klassenlehrerin Herzschmerzen, seit sie den Sender umhängen hat (bei dem Gerät werden Störgeräusche unterdrückt und die Stimme der Klassenlehrerin um 10% verstärkt)

    Auf jeden Fall wusste ich gar nicht, dass es solche Geräte gibt und finde toll, was alles möglich ist.
    Kannst du mir per pn den Namen schicken?
    Silm

  3. #3
    FettesBrot ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    1.728

    Standard Re: Hörgeräte für Kinder mit Autismus, oder auditiver Wahrnehmungsstörung

    Ja, hat meine Tochter. Leistungsverbesserungen von 30% auf an die 90% waren nachweisbar :)
    Sonnennebel, Gast und Zickzackkind gefällt dies.

  4. #4
    FettesBrot ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    1.728

    Standard Re: Hörgeräte für Kinder mit Autismus, oder auditiver Wahrnehmungsstörung

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Kannst du mir per pn den Namen schicken?
    zB

    FM Anlage für AVWS, ASS, ADS, ADHS, Kinder in Herford

  5. #5
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Legende
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    14.434

    Standard Re: Hörgeräte für Kinder mit Autismus, oder auditiver Wahrnehmungsstörung

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Kannst du mir per pn den Namen schicken?
    Du hast eine PN
    99/02/07/13

  6. #6
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    34.926

    Standard Re: Hörgeräte für Kinder mit Autismus, oder auditiver Wahrnehmungsstörung

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Du hast eine PN
    Danke!
    Silm

  7. #7
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Legende
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    14.434

    Standard Re: Hörgeräte für Kinder mit Autismus, oder auditiver Wahrnehmungsstörung

    Zitat Zitat von FettesBrot Beitrag anzeigen
    Ja, hat meine Tochter. Leistungsverbesserungen von 30% auf an die 90% waren nachweisbar :)
    Wirklich toll und sicher eine große Erleichterung. Habt ihr es von der Kasse (problemlos) gezahlt bekommen?
    99/02/07/13

  8. #8
    FettesBrot ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    1.728

    Standard Re: Hörgeräte für Kinder mit Autismus, oder auditiver Wahrnehmungsstörung

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Wirklich toll und sicher eine große Erleichterung. Habt ihr es von der Kasse (problemlos) gezahlt bekommen?

    Ja, der Pädaudiologe und der Kinderhörakustiker waren geübt
    Selbst die Mikrophone für die Mitschüler waren innert 48 Stunden durch bei der Krankenkasse.

    In der Zwischenzeit benötigt sie die Unterstützung nur noch in den sprachlichen Fächern.
    celawuff, salvadora und Zickzackkind gefällt dies.

  9. #9
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Legende
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    14.434

    Standard Re: Hörgeräte für Kinder mit Autismus, oder auditiver Wahrnehmungsstörung

    Zitat Zitat von FettesBrot Beitrag anzeigen
    Ja, der Pädaudiologe und der Kinderhörakustiker waren geübt
    Selbst die Mikrophone für die Mitschüler waren innert 48 Stunden durch bei der Krankenkasse.

    In der Zwischenzeit benötigt sie die Unterstützung nur noch in den sprachlichen Fächern.
    Sehr gut - und das ist oft so, dass mit Erfahrung der Ärzte und Akustiker, Optiker o.ä. viel steht und fällt.
    99/02/07/13

  10. #10
    Avatar von Sonnennebel
    Sonnennebel ist offline Legende
    Registriert seit
    26.07.2013
    Beiträge
    13.170

    Standard Re: Hörgeräte für Kinder mit Autismus, oder auditiver Wahrnehmungsstörung

    Der beste Freund vom Sohn hat so eine FM-Anlage auch. Er ist Autist und kommt super damit klar.
    Einer meiner Zweitklässler bekommt sie jetzt auch, wenn die Krankenkasse die Zahlung bewilligt. Er hat eine auditive Wahrnehmungsstörung und kann Geräusche und Sprache nicht filtern.

    Nachteile:
    Das Gerät frisst Batterien ohne Ende.
    Wenn die Lehrerin sich bewegt, wird jedes Rascheln ihrer Kleidung auch verstärkt.
    Die Lehrerin muss dran denken, das Gerät während der Stillarbeit auszustellen. Wenn Sie dann nämlich noch "auf Sendung" ist, hört das Kind sämtliche Erklärungen für alle einzelnen Kinder mit.
    Meine Kollegin musste mal husten oder niesen. Auch wenn sie sich die Armbeuge vor den Mund gehalten hat, sind dem Kind mit FM-Anlage fast die Ohren abgeflogen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •