Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 104
Like Tree109gefällt dies

Thema: Das möchte ich euch nicht vorenthalten

  1. #1
    Avatar von Froschn
    Froschn ist gerade online Judy Hopps
    Registriert seit
    19.03.2011
    Beiträge
    17.068

    Standard Das möchte ich euch nicht vorenthalten

    Nach dem es jetzt die letzten Wochen tatsächlich ganz gut lief mit dem Ex und dem Umgang und allem, und nachdem ich eine wirklich nette Woche hatte, schrieb ich ihm gestern Abend in einem Anfall freundlicher Umnachtung eine whatsapp, ob er denn noch Sachen bräuchte. Er nimmt heute die Kinder übers Wochenende zu sich und hat dann gerne die Angewohnheit, Freitag früh noch Wünsche bzgl. Klamotten u.ä. zu schicken.

    Seine Antwort: Warme Jacken, Mützen, Schals und die schicken Schuhe.

    Zur Erklärung: Seine Mutter hat morgen Geburtstag, ich habe auch schon auf seinen Wunsch ein Hemd und eine "gute" Hose für den Großen und ein Kleid plus Strumpfhose für die Kleine eingepackt. Im Frühjahr hatte ich beiden Kindern etwas schickere Schuhe gekauft, da wir zu zwei Hochzeiten eingeladen waren. Aus diesen Schuhen sind beide längst rausgewachsen.

    Dies teilte ich ihm mit, woraufhin er meinte: Naja, dann eben eine Nummer größer.

    Ich:
    Er: na passende Schuhe
    Ich: Sie tragen derzeit ihre Winterstiefel, ansonsten kann ich noch Gummistiefel, Turnschuhe sowie Hausschuhe anbieten.
    Er: Dann werde ich wohl noch welche kaufen müssen. Wie hoch ist dein Budget?

    Daraufhin rief ich ihn dann an. Er war der Meinung, dass Kinder doch wohl immer ein Paar schicker Schuhe bräuchten und dass ich diese natürlich zahlen müsse, denn er zahle ja immerhin Unterhalt.

    Ich habe ihm dann erklärt, dass ich es sinnfrei finde, Kleinkindern im November zusätzlich ungefütterte Schuhe zu kaufen, er sich aber gerne dabei austoben dürfe, allerdings auf eigene Kosten.

    Die Feier findet bei der Oma zu Hause statt, die Kinder können ihre Winterstiefel einfach ausziehen und in Hausschuhen oder Stoppersocken herumlaufen, aber das ist ihm nicht schick genug. Tja
    Gast gefällt dies

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Das möchte ich euch nicht vorenthalten

    Warte mal ab, der A.rsch kauft beiden Schuhe und zieht das beim nächsten Unterhalt ab.


    Schreib den nicht mehr an, der hat nur scheixx Ideen.
    alles_ist_alles gefällt dies

  3. #3
    Avatar von Philinea
    Philinea ist offline Legende
    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    10.981

    Standard Re: Das möchte ich euch nicht vorenthalten

    Zitat Zitat von Froschn Beitrag anzeigen
    Nach dem es jetzt die letzten Wochen tatsächlich ganz gut lief mit dem Ex und dem Umgang und allem, und nachdem ich eine wirklich nette Woche hatte, schrieb ich ihm gestern Abend in einem Anfall freundlicher Umnachtung eine whatsapp, ob er denn noch Sachen bräuchte. Er nimmt heute die Kinder übers Wochenende zu sich und hat dann gerne die Angewohnheit, Freitag früh noch Wünsche bzgl. Klamotten u.ä. zu schicken.

    Seine Antwort: Warme Jacken, Mützen, Schals und die schicken Schuhe.

    Zur Erklärung: Seine Mutter hat morgen Geburtstag, ich habe auch schon auf seinen Wunsch ein Hemd und eine "gute" Hose für den Großen und ein Kleid plus Strumpfhose für die Kleine eingepackt. Im Frühjahr hatte ich beiden Kindern etwas schickere Schuhe gekauft, da wir zu zwei Hochzeiten eingeladen waren. Aus diesen Schuhen sind beide längst rausgewachsen.

    Dies teilte ich ihm mit, woraufhin er meinte: Naja, dann eben eine Nummer größer.

    Ich:
    Er: na passende Schuhe
    Ich: Sie tragen derzeit ihre Winterstiefel, ansonsten kann ich noch Gummistiefel, Turnschuhe sowie Hausschuhe anbieten.
    Er: Dann werde ich wohl noch welche kaufen müssen. Wie hoch ist dein Budget?

    Daraufhin rief ich ihn dann an. Er war der Meinung, dass Kinder doch wohl immer ein Paar schicker Schuhe bräuchten und dass ich diese natürlich zahlen müsse, denn er zahle ja immerhin Unterhalt.

    Ich habe ihm dann erklärt, dass ich es sinnfrei finde, Kleinkindern im November zusätzlich ungefütterte Schuhe zu kaufen, er sich aber gerne dabei austoben dürfe, allerdings auf eigene Kosten.

    Die Feier findet bei der Oma zu Hause statt, die Kinder können ihre Winterstiefel einfach ausziehen und in Hausschuhen oder Stoppersocken herumlaufen, aber das ist ihm nicht schick genug. Tja


    Diese Diskussion hatte ich direkt vor den Herbstferien wegen ein Paar Sandalen. Ich habe es aufgegeben und habe ihn nur schriftlich informiert, dass er gerne Sandalen kaufen kann, aber dann bitte von seinem Geld.

  4. #4
    Avatar von Philinea
    Philinea ist offline Legende
    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    10.981

    Standard Re: Das möchte ich euch nicht vorenthalten

    Zitat Zitat von Jimmy-Gold Beitrag anzeigen
    Warte mal ab, der A.rsch kauft beiden Schuhe und zieht das beim nächsten Unterhalt ab.


    Schreib den nicht mehr an, der hat nur scheixx Ideen.
    Das geht bei uns zum Glück nicht mehr. Ich habe veranlasst, das er den Unterhalt immer erst an das Jugendamt zahlen muss. Die kontrollieren, ob die Summe vollständig ist und leiten dass dann an mich weiter.

    2 mal hat er es noch versucht aus komischen Gründen den Unterhalt zu kürzen. Nach einer Pfändungsdrohung vom JA, bekomme ich jeden Monat die richtige Summe. Nur leider halt nie pünktlich, aber das ist mir mittlerweile egal.
    Martha74, Alina73, Kara^^ und 5 anderen gefällt dies.

  5. #5
    Inka ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    29.09.2015
    Beiträge
    19.795

    Standard Re: Das möchte ich euch nicht vorenthalten

    Wie ich diese widerlichen Geizkragen hasse... Die bekommen ihre Quittung, jede Wette.
    Sascha, cosima, Nat und 7 anderen gefällt dies.

  6. #6
    Avatar von Froschn
    Froschn ist gerade online Judy Hopps
    Registriert seit
    19.03.2011
    Beiträge
    17.068

    Standard Re: Das möchte ich euch nicht vorenthalten

    Zitat Zitat von Jimmy-Gold Beitrag anzeigen
    Warte mal ab, der A.rsch kauft beiden Schuhe und zieht das beim nächsten Unterhalt ab.


    Schreib den nicht mehr an, der hat nur scheixx Ideen.
    Darauf warte ich ja nur. Den November-Unterhalt hat er ja noch nicht überwiesen (Begründung: "Ich dachte, falls du schon Weihnachtsgeschenke gekauft hast, kann ich meinen Anteil ja gleich mit überweisen!" Es war bisher überhaupt nicht angedacht, für irgend etwas zusammenzulegen, machen wir schon seit zwei Jahren nicht mehr...).

    Ich hab da ein Auge drauf, wenn er das wagen sollte, dann brennt hier der Baum.

  7. #7
    Avatar von Froschn
    Froschn ist gerade online Judy Hopps
    Registriert seit
    19.03.2011
    Beiträge
    17.068

    Standard Re: Das möchte ich euch nicht vorenthalten

    Zitat Zitat von Inka Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Naja, was heißt geizig. Ich finde ja nichtmal, dass er den Kindern Schuhe kaufen sollte, ist doch Schwachsinn, für ne Stunde bei der Oma brauchen die doch keine Extra- Schuhe.
    MarieBrowning gefällt dies

  8. #8
    Inka ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    29.09.2015
    Beiträge
    19.795

    Standard Re: Das möchte ich euch nicht vorenthalten

    Zitat Zitat von Froschn Beitrag anzeigen
    Naja, was heißt geizig. Ich finde ja nichtmal, dass er den Kindern Schuhe kaufen sollte, ist doch Schwachsinn, für ne Stunde bei der Oma brauchen die doch keine Extra- Schuhe.
    Brauchen nicht, aber es kommt ja auch Weihnachten. Ich finde es nett.

  9. #9
    Avatar von Lolaluna
    Lolaluna ist offline Legende
    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    20.136

    Standard Re: Das möchte ich euch nicht vorenthalten

    Ohm.

    Wie soll man da etwas Freundliches erwidern? Sorry, aber der Typ ist total realitätsfern, er kann die Schuhe kaufen und bezahlen und gleich wieder entsorgen, weil sie im Frühjahr nicht mehr passen werden. Oder braucht er sie an Weihnachten und für die Silvestergala?

    Mein Ex hatte das Kind nach Weihnachten bis zum 6 Januar, er bekam es mit einer leichten und einer warmen Winterjacke samt Schneehose. Er brachte unseren Sohn ohne Jacken zurück, hatte die Jacken vergessen und war beleidigt als ich sie ihn nachschicken ließ, in den Osterferien hätte er sie wieder zurückbringen können.

  10. #10
    Avatar von Philinea
    Philinea ist offline Legende
    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    10.981

    Standard Re: Das möchte ich euch nicht vorenthalten

    Zitat Zitat von Lolaluna Beitrag anzeigen
    Ohm.

    Wie soll man da etwas Freundliches erwidern? Sorry, aber der Typ ist total realitätsfern, er kann die Schuhe kaufen und bezahlen und gleich wieder entsorgen, weil sie im Frühjahr nicht mehr passen werden. Oder braucht er sie an Weihnachten und für die Silvestergala?

    Mein Ex hatte das Kind nach Weihnachten bis zum 6 Januar, er bekam es mit einer leichten und einer warmen Winterjacke samt Schneehose. Er brachte unseren Sohn ohne Jacken zurück, hatte die Jacken vergessen und war beleidigt als ich sie ihn nachschicken ließ, in den Osterferien hätte er sie wieder zurückbringen können.
    Denken manche eigentlich so gar nicht? Winterjacke & Co sind ja auch nicht so günstig, dass man sich mehrere auf Lager legt, weil der Ex zu vergesslich ist.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •