Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 78
Like Tree11gefällt dies

Thema: Habt ihr den Führerschein eurer Kinder bezahlt?

  1. #1
    Keep Smiling ist gerade online vorher noch ein Zweitnick
    Registriert seit
    04.05.2016
    Beiträge
    2.828

    Standard Habt ihr den Führerschein eurer Kinder bezahlt?

    Frage steht oben!

    Wisst ihr was er ca gekostet hat? Wie lange haben eure Kinder dafür gebraucht?

    Unsere Dorffahrschule ist leider etwas überfordert, aber jetzt sieht es so aus als wenn mein Sohn nach 8 Monaten endlich praktische Prüfung haben wird.

  2. #2
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    180.511

    Standard Re: Habt ihr den Führerschein eurer Kinder bezahlt?

    Zitat Zitat von Keep Smiling Beitrag anzeigen
    Frage steht oben!

    Wisst ihr was er ca gekostet hat? Wie lange haben eure Kinder dafür gebraucht?

    Unsere Dorffahrschule ist leider etwas überfordert, aber jetzt sieht es so aus als wenn mein Sohn nach 8 Monaten endlich praktische Prüfung haben wird.
    Ja, haben wir gezahlt. Die Kosten hab ich verdrängt.
    Reni2, Aquamarin, Martha74 und 2 anderen gefällt dies.
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

  3. #3
    Avatar von tropi
    tropi ist offline Legende
    Registriert seit
    28.10.2006
    Beiträge
    17.968

    Standard Re: Habt ihr den Führerschein eurer Kinder bezahlt?

    Zitat Zitat von Keep Smiling Beitrag anzeigen
    Frage steht oben!

    Wisst ihr was er ca gekostet hat? Wie lange haben eure Kinder dafür gebraucht?

    Unsere Dorffahrschule ist leider etwas überfordert, aber jetzt sieht es so aus als wenn mein Sohn nach 8 Monaten endlich praktische Prüfung haben wird.
    Haben beide selbst gezahlt. Preis weiß ich nicht mehr. Dauer 5 Monate glaube ich.

  4. #4
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    65.011

    Standard Re: Habt ihr den Führerschein eurer Kinder bezahlt?

    Zitat Zitat von Keep Smiling Beitrag anzeigen
    Frage steht oben!

    Wisst ihr was er ca gekostet hat? Wie lange haben eure Kinder dafür gebraucht?

    Unsere Dorffahrschule ist leider etwas überfordert, aber jetzt sieht es so aus als wenn mein Sohn nach 8 Monaten endlich praktische Prüfung haben wird.
    Die Oma hat ihn bezahlt, wobei ich bei Sohn 1 dann das fehlende Geld zugeschossen habe...der hat nämlich ca. 4 Jahre gebraucht

    Sohn 2 dafür nur ein paar Wochen, und ist unter 1000 Euro geblieben.
    Liebe Grüße

    Sofie

  5. #5
    Avatar von Stulle
    Stulle ist offline Legende
    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    17.913

    Standard Re: Habt ihr den Führerschein eurer Kinder bezahlt?

    Nein, hat sie selbst bezahlt.

  6. #6
    Avatar von tropi
    tropi ist offline Legende
    Registriert seit
    28.10.2006
    Beiträge
    17.968

    Standard Re: Habt ihr den Führerschein eurer Kinder bezahlt?

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Die Oma hat ihn bezahlt, wobei ich bei Sohn 1 dann das fehlende Geld zugeschossen habe...der hat nämlich ca. 4 Jahre gebraucht

    Sohn 2 dafür nur ein paar Wochen, und ist unter 1000 Euro geblieben.
    4jahre?

  7. #7
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    65.011

    Standard Re: Habt ihr den Führerschein eurer Kinder bezahlt?

    Zitat Zitat von tropi Beitrag anzeigen
    4jahre?
    Jo. Mit 16,5 angefangen...
    Erst zig Fahrstunden genommen...dann Schiss vor der Theorieprüfung gehabt...dann durchgefallen...dann lange nix gemacht....dann Grundgebühr neu gezahlt....dann Schiss vor der Theorieprüfung gehabt ... dann durchgefallen.....dann lange nix gemacht .... dann Grundgebühr wieder gezahlt .... dann wieder ein paar Fahrstunden genommen ... dann Schiss vor der Theorieprüfung gehabt.... UND DANN sagt der Arbeitgeber, bei dem man behauptet hat, man habe den Führerschein bereits, dass in 14 Tagen die Fahrstunden für den LKW-Führerschein beginnen. UND DANN das heulende Elend bekommen, dass die Ausbildung in Gefahr ist, UND DANN dem Arbeitgeber alles gestanden, UND DANN innerhalb weniger Wochen Auto, LKW und LKW+Anhänger geschafft
    Martha74, cafetante, Gast und 2 anderen gefällt dies.
    Liebe Grüße

    Sofie

  8. #8
    Avatar von Jennifer74
    Jennifer74 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    06.10.2009
    Beiträge
    5.308

    Standard Re: Habt ihr den Führerschein eurer Kinder bezahlt?

    Ja, den haben wir bezahlt. Gekostet hat er ca. 1800 Euro. Sie hat dafür ein halbes Jahr gebraucht.

  9. #9
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    142.650

    Standard Re: Habt ihr den Führerschein eurer Kinder bezahlt?

    Zitat Zitat von Keep Smiling Beitrag anzeigen
    Frage steht oben!

    Wisst ihr was er ca gekostet hat? Wie lange haben eure Kinder dafür gebraucht?

    Unsere Dorffahrschule ist leider etwas überfordert, aber jetzt sieht es so aus als wenn mein Sohn nach 8 Monaten endlich praktische Prüfung haben wird.
    Ja. Kosten? Gnädig verdrängt. 3 Monate alles in allem.
    Нет худа без добра.

  10. #10
    Keep Smiling ist gerade online vorher noch ein Zweitnick
    Registriert seit
    04.05.2016
    Beiträge
    2.828

    Standard Re: Habt ihr den Führerschein eurer Kinder bezahlt?

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Jo. Mit 16,5 angefangen...
    Erst zig Fahrstunden genommen...dann Schiss vor der Theorieprüfung gehabt...dann durchgefallen...dann lange nix gemacht....dann Grundgebühr neu gezahlt....dann Schiss vor der Theorieprüfung gehabt ... dann durchgefallen.....dann lange nix gemacht .... dann Grundgebühr wieder gezahlt .... dann wieder ein paar Fahrstunden genommen ... dann Schiss vor der Theorieprüfung gehabt.... UND DANN sagt der Arbeitgeber, bei dem man behauptet hat, man habe den Führerschein bereits, dass in 14 Tagen die Fahrstunden für den LKW-Führerschein beginnen. UND DANN das heulende Elend bekommen, dass die Ausbildung in Gefahr ist, UND DANN dem Arbeitgeber alles gestanden, UND DANN innerhalb weniger Wochen Auto, LKW und LKW+Anhänger geschafft
    Oh man was für ein Nervenkrieg...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •