Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
Like Tree6gefällt dies

Thema: Wie lange brauchen Zecken bis sie von alleine abfallen?

  1. #1
    Avatar von Ringring
    Ringring ist offline Legende
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    10.704

    Standard Wie lange brauchen Zecken bis sie von alleine abfallen?

    Wir haben mal wieder einen Wintergast. Das Mädel ist erstaunlich parasitenfrei, wurde auch behandelt und hat soweit alles gut überstanden. Trotzdem gibt es vereinzelt noch Flöhe und Zecken. Und genau eine Zecke hat sie direkt im Ohr. Für die Zeckenzange ist das Vieh im Moment noch zu klein, aber selbst, wenn ich sie irgendwann packen könnte - ins Ohr lässt mich die Süße nicht. Ich kontrolliere eh jeden Tag ihre Box und sie selbst auf Zecken, Würme, Flöhe, aber wie lange wird es wohl dauern bis das Ding von alleine aufgibt?

  2. #2
    Avatar von RosaFlieder
    RosaFlieder ist offline mittendrin
    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    14.031

    Standard Re: Wie lange brauchen Zecken bis sie von alleine abfallen?

    Zitat Zitat von Ringring Beitrag anzeigen
    Wir haben mal wieder einen Wintergast. Das Mädel ist erstaunlich parasitenfrei, wurde auch behandelt und hat soweit alles gut überstanden. Trotzdem gibt es vereinzelt noch Flöhe und Zecken. Und genau eine Zecke hat sie direkt im Ohr. Für die Zeckenzange ist das Vieh im Moment noch zu klein, aber selbst, wenn ich sie irgendwann packen könnte - ins Ohr lässt mich die Süße nicht. Ich kontrolliere eh jeden Tag ihre Box und sie selbst auf Zecken, Würme, Flöhe, aber wie lange wird es wohl dauern bis das Ding von alleine aufgibt?
    Was für ein Tier ist das denn? Ich hätte ja Sorge, dass die Zecke nach dem Abfallen ins Ohr fällt und da eine Infektion auslöst. Von daher würde ich sie entfernen wollen und nicht abwarten.

  3. #3
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    87.550

    Standard Re: Wie lange brauchen Zecken bis sie von alleine abfallen?

    Zitat Zitat von Ringring Beitrag anzeigen
    Wir haben mal wieder einen Wintergast. Das Mädel ist erstaunlich parasitenfrei, wurde auch behandelt und hat soweit alles gut überstanden. Trotzdem gibt es vereinzelt noch Flöhe und Zecken. Und genau eine Zecke hat sie direkt im Ohr. Für die Zeckenzange ist das Vieh im Moment noch zu klein, aber selbst, wenn ich sie irgendwann packen könnte - ins Ohr lässt mich die Süße nicht. Ich kontrolliere eh jeden Tag ihre Box und sie selbst auf Zecken, Würme, Flöhe, aber wie lange wird es wohl dauern bis das Ding von alleine aufgibt?
    Ich tippe auf eine Woche.
    Festhalten ist wahrscheinlich schwierig, ich vermute mal, dein Wintergast hat eine stachelige Rüstung?

  4. #4
    Avatar von Ringring
    Ringring ist offline Legende
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    10.704

    Standard Re: Wie lange brauchen Zecken bis sie von alleine abfallen?

    Zitat Zitat von RosaFlieder Beitrag anzeigen
    Was für ein Tier ist das denn? Ich hätte ja Sorge, dass die Zecke nach dem Abfallen ins Ohr fällt und da eine Infektion auslöst. Von daher würde ich sie entfernen wollen und nicht abwarten.
    Jungigel, da kommst nicht ran. Reinfallen kann die Zecke nicht, wenn sie voll ist. So groß sind die Öhrchen nicht.
    Sobald Du in die Nähe der Ohren kommst, zieht sie sie schon leicht an, da könntest Du nur ran, wenn Du sie betäubst.

  5. #5
    Avatar von RosaFlieder
    RosaFlieder ist offline mittendrin
    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    14.031

    Standard Re: Wie lange brauchen Zecken bis sie von alleine abfallen?

    Zitat Zitat von Ringring Beitrag anzeigen
    Jungigel, da kommst nicht ran. Reinfallen kann die Zecke nicht, wenn sie voll ist. So groß sind die Öhrchen nicht.
    Sobald Du in die Nähe der Ohren kommst, zieht sie sie schon leicht an, da könntest Du nur ran, wenn Du sie betäubst.
    Ok - in dem Fall würde ich dann auch abwarten, weil WENN sie doch reinkullern sollte und sich da etwas entzündet eh betäubt werden müsste.

    Es kommt darauf an, wann die Zecke voll gesogen ist. Das wird zwischen 2 Tagen und einer Woche der Fall sein, würde ich sagen. Ich meine, bei Igeln muss man auch sehr aufpassen, was für ein Parasitenmittel verwendet wird. Die vertragen nicht alles bzw. wenig, oder? Aber das wirst du ja bestimmt wissen, wenn du häufiger mal einen Igel da hast.

  6. #6
    Avatar von Ringring
    Ringring ist offline Legende
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    10.704

    Standard Re: Wie lange brauchen Zecken bis sie von alleine abfallen?

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Ich tippe auf eine Woche.
    Festhalten ist wahrscheinlich schwierig, ich vermute mal, dein Wintergast hat eine stachelige Rüstung?
    Ja. Ich wollte grad ein Bildchen hochladen, aber die Technik verweigert sich

  7. #7
    Avatar von Ringring
    Ringring ist offline Legende
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    10.704

    Standard Re: Wie lange brauchen Zecken bis sie von alleine abfallen?

    Zitat Zitat von RosaFlieder Beitrag anzeigen
    Ok - in dem Fall würde ich dann auch abwarten, weil WENN sie doch reinkullern sollte und sich da etwas entzündet eh betäubt werden müsste.

    Es kommt darauf an, wann die Zecke voll gesogen ist. Das wird zwischen 2 Tagen und einer Woche der Fall sein, würde ich sagen. Ich meine, bei Igeln muss man auch sehr aufpassen, was für ein Parasitenmittel verwendet wird. Die vertragen nicht alles bzw. wenig, oder? Aber das wirst du ja bestimmt wissen, wenn du häufiger mal einen Igel da hast.
    Ja, mussten dieses Mal allerdings auf unsere Tierklinik ausweichen. Igelstation ist so voll, dass sie nicht mal mehr sie Erstbehandlung schaffen.
    Bekam am Montag dort schon was gegen die unliebsamen Mitbewohner, einige hat es dadurch schon vertrieben, aber 100%igen Schutz geht halt nicht.

  8. #8
    Avatar von RosaFlieder
    RosaFlieder ist offline mittendrin
    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    14.031

    Standard Re: Wie lange brauchen Zecken bis sie von alleine abfallen?

    Zitat Zitat von Ringring Beitrag anzeigen
    Ja, mussten dieses Mal allerdings auf unsere Tierklinik ausweichen. Igelstation ist so voll, dass sie nicht mal mehr sie Erstbehandlung schaffen.
    Bekam am Montag dort schon was gegen die unliebsamen Mitbewohner, einige hat es dadurch schon vertrieben, aber 100%igen Schutz geht halt nicht.
    Ach ärgerlich. Aber schön, was du da machst. Wohnt sie im Keller oder Garage oder so? Schreib doch mal, wie das so geht mit Igel. Würde mich interessieren

  9. #9
    Avatar von Ringring
    Ringring ist offline Legende
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    10.704

    Standard Re: Wie lange brauchen Zecken bis sie von alleine abfallen?

    Zitat Zitat von RosaFlieder Beitrag anzeigen
    Ach ärgerlich. Aber schön, was du da machst. Wohnt sie im Keller oder Garage oder so? Schreib doch mal, wie das so geht mit Igel. Würde mich interessieren
    Die erklären das auf sehr vernünftige Weise:
    https://m.youtube.com/watch?v=eSL7FB78Zi0

    Keller ist zu kalt, daher hat sie ein Plätzchen im Wohnzimmer. Wir heizen eh nie übermäßig, daher passt es. Wenn man sie morgens reinigt, ist die Geruchsbelästigung erträglich. Futter stinkt fast mehr

    Sie scheint ein ruhigeres Wesen als ihre Vorgänger zu haben und nach dem der letztes Jahr so undankbar abgehauen ist, habe ich noch mal eine sicherer Box geholt. Deckel mit Klickverschluss.
    Alles gut mit Zeitung und etwas Küchenkrepp ausgelegt. Meersauhaus mit zerknüllter Zeitung als Rückzug.
    Abstand zu unseren Mäusen, damit sich keiner der Flöhe oder sonstigen Viecher zu ihnen verirrt.
    Wenn sie genug Gewicht hat, kann sie ins Gehege im Garten umziehen, da haben wir ein selbstgebautes Igelhaus. Drumherum kommt Hasenauslaufgitter (die Metallteile zum Zusammenstecken).
    Im Frühjahr wieder auf Ausgangsgewicht päppeln, dann Zaun weg und ab in die Freiheit.
    RosaFlieder gefällt dies

  10. #10
    Avatar von RosaFlieder
    RosaFlieder ist offline mittendrin
    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    14.031

    Standard Re: Wie lange brauchen Zecken bis sie von alleine abfallen?

    Zitat Zitat von Ringring Beitrag anzeigen
    Die erklären das auf sehr vernünftige Weise:
    https://m.youtube.com/watch?v=eSL7FB78Zi0

    Keller ist zu kalt, daher hat sie ein Plätzchen im Wohnzimmer. Wir heizen eh nie übermäßig, daher passt es. Wenn man sie morgens reinigt, ist die Geruchsbelästigung erträglich. Futter stinkt fast mehr

    Sie scheint ein ruhigeres Wesen als ihre Vorgänger zu haben und nach dem der letztes Jahr so undankbar abgehauen ist, habe ich noch mal eine sicherer Box geholt. Deckel mit Klickverschluss.
    Alles gut mit Zeitung und etwas Küchenkrepp ausgelegt. Meersauhaus mit zerknüllter Zeitung als Rückzug.
    Abstand zu unseren Mäusen, damit sich keiner der Flöhe oder sonstigen Viecher zu ihnen verirrt.
    Wenn sie genug Gewicht hat, kann sie ins Gehege im Garten umziehen, da haben wir ein selbstgebautes Igelhaus. Drumherum kommt Hasenauslaufgitter (die Metallteile zum Zusammenstecken).
    Im Frühjahr wieder auf Ausgangsgewicht päppeln, dann Zaun weg und ab in die Freiheit.
    klingt schön

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •