Like Tree127gefällt dies

Thema: Essensfrage an die mit jüngeren Kindern - Kochbox

  1. #271
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    179.815

    Standard Re: Essensfrage an die mit jüngeren Kindern - Kochbox

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Zwei wirklich böse Fallen, die dem gern und gut kochen im Wege stehen.
    Absurderweise wollte sie dauernd kochen.
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

  2. #272
    jellybean73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    50.376

    Standard Re: Essensfrage an die mit jüngeren Kindern - Kochbox

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Absurderweise wollte sie dauernd kochen.
    Vielleicht eine Art rollenbild, dem sie sich " verpflichtet" fühlte?

  3. #273
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    142.218

    Standard Re: Essensfrage an die mit jüngeren Kindern - Kochbox

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Absurderweise wollte sie dauernd kochen.
    Irgendwoher verinnerlicht: Mama kocht. Oder so?
    Нет худа без добра.

  4. #274
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    179.815

    Standard Re: Essensfrage an die mit jüngeren Kindern - Kochbox

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Irgendwoher verinnerlicht: Mama kocht. Oder so?
    Ihre Mutter hat nicht gekocht, das musste schon sehr früh meine Mutter für die Familie übernehmen.
    Aber ja, es hatte auch irgendwas mit "Liebe geht durch den Magen" zu tun.
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

  5. #275
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    142.218

    Standard Re: Essensfrage an die mit jüngeren Kindern - Kochbox

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Ihre Mutter hat nicht gekocht, das musste schon sehr früh meine Mutter für die Familie übernehmen.
    Aber ja, es hatte auch irgendwas mit "Liebe geht durch den Magen" zu tun.
    Ah, siehste.
    Нет худа без добра.

  6. #276
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    87.304

    Standard Re: Essensfrage an die mit jüngeren Kindern - Kochbox

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    also mein edeka bekommt mehrmals in der woche lieferung sämtlicher warengruppen

    und selbst wenn es anders wäre, es steht mir bei meinem einkauf im supermarkt/am marktstand frei, das zeug liegen zu lassen, wenn es meinen qualitätsansprüchen nicht genügt. wenn ich es angeliefert bekomme, habe ich das zeug auf dem hof und kann überlegen, ob ich die ware esse oder kompostiere.
    Sommerschnees Edeka kriegt auch mit Garantie mehrmals die Woche frisches Gemüse.
    Aber wenn sie vom Gegenteil überzeugt ist...
    cosima gefällt dies

  7. #277
    jellybean73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    50.376

    Standard Re: Essensfrage an die mit jüngeren Kindern - Kochbox

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Ah, siehste.
    In meiner Jugend wurde über Frauen, die nicht ( gut) kochen konnten oder wollten, öfters mal abfällig geredet.
    Für Frauen gehörte es sich einfach, im Haushalt keine Schlampe zu sein und auch ordentlich kochen und backen zu können.
    Männer hatten andere Dinge zu " erfüllen".

    ( das ist nicht meine meinung)

  8. #278
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    179.815

    Standard Re: Essensfrage an die mit jüngeren Kindern - Kochbox

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    In meiner Jugend wurde über Frauen, die nicht ( gut) kochen konnten oder wollten, öfters mal abfällig geredet.
    Für Frauen gehörte es sich einfach, im Haushalt keine Schlampe zu sein und auch ordentlich kochen und backen zu können.
    Männer hatten andere Dinge zu " erfüllen".

    ( das ist nicht meine meinung)
    In der Herkunftsfamilie meiner Mutter mussten hauptsächlich die Kinder den Haushalt schmeißen, die Eltern waren nämlich ganz hochgeistig mit der Kunst beschäftigt.
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

  9. #279
    jellybean73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    50.376

    Standard Re: Essensfrage an die mit jüngeren Kindern - Kochbox

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    In der Herkunftsfamilie meiner Mutter mussten hauptsächlich die Kinder den Haushalt schmeißen, die Eltern waren nämlich ganz hochgeistig mit der Kunst beschäftigt.
    Aha, auch eine mögliche Version.
    Welche Kunst?

  10. #280
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    179.815

    Standard Re: Essensfrage an die mit jüngeren Kindern - Kochbox

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Aha, auch eine mögliche Version.
    Welche Kunst?
    Meine Großeltern waren beide Kunstmaler. Besonders einträglich war das nicht, daher konnten sie sich - obwohl sie das standesgemäß angebracht gefunden hätten - kein Personal leisten. Aber wie geschrieben, für so niedere Tätigkeiten wie den Haushalt hatten sie ja praktischerweise Kinder.
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •