Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
Nach der These müsste ich auf sämtliche Tier- und Humanmediziner verzichten, das geht mir dann doch zu weit

Fändest du es echt so störend, wenn ich da bei dir nachhaken würde?
Ich persönlich mache kein intraorales Röntgen, aber ja, ich fände es extrem nervig, wenn ich, während das Tier in Narkose liegt und ich weitermachen möchte, mit dem Besitzer noch ein Röntgenbild diskutieren müsste. Bei den Zahnspezialisten, die ich kenne, wird das Tier morgens abgegeben und beim Abholen wird dann genau besprochen, was warum wie gemacht wurde. Ich finde es schon traurig, dass du keinen Arzt kennst, von dem du glaubst, dass er ehrlich ist. Ich bringe meine Katze nächstens auch zum Zahnspezialisten. Ich weiß schon, dass mindestens 2 Zähne rausmüssen, aber falls er mir nachher sagt, dass 10 Zähne rausmussten, würde ich das so akzeptieren und nicht verlangen, das Röntgenbild zu sehen.