Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 130
Like Tree49gefällt dies

Thema: Grundschule Schulranzen Fehlkäufe

  1. #31
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    28.772

    Standard Re: Grundschule Schulranzen Fehlkäufe

    Zitat Zitat von junglejane Beitrag anzeigen
    20 km wären mir dafür jetzt auch etwas lang, aber mal verschiedene Modelle am Kind sehen fände ich ganz praktisch, da meine Tochter speziell schmale Schultern hat.
    Dafür brauchst Du keine Beratung in einem Fachgeschäft sondern kannst ins Kaufhaus mit entsprechender Abteilung (oder hier beispielsweise auch bei Drogeriemarkt Müller oder bei Real) und dort ungestört die Modelle anschauen und anprobieren.

  2. #32
    Avatar von junglejane
    junglejane ist offline frühlingsreif
    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    3.839

    Standard Re: Grundschule Schulranzen Fehlkäufe

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Ach: und Nachtrag: beide Modelle haben außen keine Seitentaschen, nur eine vorne dran, wo ein Flaschenhalter drin ist. Wenn mal mal mehr als eine normale Trinkflasche und eine Brotdose mitgeben will / muss, wird es etwas eng. Und größere Ordner (also diese festen) gehen auch in den Cubo nicht so gut rein. Bei uns ist das nicht so schlimm, weil die Kinnings den meisten Kram in der Schule lassen. Falls Ihr immer alles mitschleppen müsst, würde ich den nochmal genau anschauen, der Cubo scheint mir innen recht klein zu sein.
    Ah danke. Noch nutzen wir so eine Emil Trinkflasche, die sind ziemilch breit.

  3. #33
    Avatar von junglejane
    junglejane ist offline frühlingsreif
    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    3.839

    Standard Re: Grundschule Schulranzen Fehlkäufe

    Zitat Zitat von Makaria. Beitrag anzeigen
    Bei uns hatten alle Schoolmood, weil das Tragesystem am besten passte. Wir haben beim Ausprobieren extra "hässliche" (d.h. dem Geschmack des Kindes NICHT entsprechende) Motive genommen, und als das Modell entschieden war, DANACH im Katalog gekuckt, welcher dem Kind am besten gefiel.
    Waren gut haltbar (K3 hat den von K1 übernommen, hielt also gut durch), war standsicher, gut aufgeteilt, alles prima soweit.
    Das ist ein super Tipp! Meine Tochter tendiert ganz stark zu "DEN ODER GAR KEINEN!" :D

  4. #34
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    58.013

    Standard Re: Grundschule Schulranzen Fehlkäufe

    Zitat Zitat von junglejane Beitrag anzeigen
    Ah danke. Noch nutzen wir so eine Emil Trinkflasche, die sind ziemilch breit.
    hatten wir im Kiga auch, aber ehrlich: die sind schwer. Wenn man beim Ranzen auf 100g mehr oder weniger achtet, würde ich ggf lieber die Flasche tauschen

  5. #35
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    58.013

    Standard Re: Grundschule Schulranzen Fehlkäufe

    Zitat Zitat von Makaria. Beitrag anzeigen
    Bei uns hatten alle Schoolmood, weil das Tragesystem am besten passte. Wir haben beim Ausprobieren extra "hässliche" (d.h. dem Geschmack des Kindes NICHT entsprechende) Motive genommen, und als das Modell entschieden war, DANACH im Katalog gekuckt, welcher dem Kind am besten gefiel.
    Waren gut haltbar (K3 hat den von K1 übernommen, hielt also gut durch), war standsicher, gut aufgeteilt, alles prima soweit.
    bei uns hat es der Verkäufer genau andersrum gemacht. Er hat das Kind 10 Ranzen aussuchen lassen, die ihm gefallen. Und er hat 5 dazu gestellt, von denen er dachte, sie würden gut passen.

    Davon wurde es dann einer. Ging gut.
    junglejane gefällt dies

  6. #36
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    54.660

    Standard Re: Grundschule Schulranzen Fehlkäufe

    Zitat Zitat von junglejane Beitrag anzeigen
    Meine Große wird dieses Jahr leider eingeschult und nun steht der Schulranzen Kauf an.

    Hier gibt es demnächst spezielle Schulranzen Tage. Ich bin noch unschlüssig ob ich hingehen "darf", denn kaufen kann ich jetzt im Januar keinen Schulranzen, diese Ausgabe war erst für später geplant. Wie war das mit der Beratung ohne Kauf?

    Aber ganz abgesehen davon: Gibt es einen Schulranzen, dessen Kauf ihr bereut habt, weil sich im Laufe der Zeit eine negative Eigenschaft gezeigt hat?
    Irgendetwas dass einem kein Verkäufer mitteilt?
    Etwas dass sich im Alltag als unpraktisch erwiesen hat?
    Einen, der nach einem Jahr zerfleddert in der Ecke lag?
    Einer der ständig umkippt, in den nicht alle Sachen passen oder ähnliches?

    Vielleicht hat jemand einen entsprechenden Tipp?

    Liebe Grüße,
    junglejane
    Meine Kinder hatten alle Scout-Ranzen, ohne jede Beratung gekauft. Relativ spontan bei einem Einkauf im Real, weil die die vierteiligen Sets auf 70,00 € runtergesetzt hatten und ich über eine Bekannte zusätzlich noch Personalkaufrabatt bekommen habe. So wurde die Ranzen für die Drillinge 11 Monate vor der Einschulung gekauft.
    Sie konnten aus den vorhandenen Modellen frei wählen. Die Modelle, die sie hatten, gibt es mittlerweile nicht mehr.
    Getragen wurden die Ranzen bis kurz vor dem Ende der 4. Klasse. Da war einer kaputt und als die Eine deswegen einen neuen brauchte, haben sich die anderen bei der Gelegenheit auch gleich welche ausgesucht.
    junglejane und Alex1961 gefällt dies.

  7. #37
    Ellaha ist offline Legende
    Registriert seit
    18.06.2013
    Beiträge
    11.764

    Standard Re: Grundschule Schulranzen Fehlkäufe

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    bei uns hat es der Verkäufer genau andersrum gemacht. Er hat das Kind 10 Ranzen aussuchen lassen, die ihm gefallen. Und er hat 5 dazu gestellt, von denen er dachte, sie würden gut passen.

    Davon wurde es dann einer. Ging gut.
    Ich fand das auch nicht so problematisch. Wir haben den Kindern vorab erklärt, warum es wichtig ist, dass der Ranzen gut passt, dass sie aber unter den passenden frei wählen dürfen. Klappte wunderbar.
    Sohn 2 hat zwar später lieber den Ranzen von Sohn 1 übernommen, hätte aber auch mit seinem noch gut leben können.
    junglejane gefällt dies

  8. #38
    Avatar von junglejane
    junglejane ist offline frühlingsreif
    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    3.839

    Standard Re: Grundschule Schulranzen Fehlkäufe

    Zitat Zitat von Ingrid3 Beitrag anzeigen
    ich bin begeistert euch von :-)))) jede hat ausnahmslos ihre Frage beantwortet, ohne auch nur zu fragen, warum sie denn schreibt: meine Große wird LEIDER eingeschult *g*



    [ Meine Tochter hat sprachliche Schwierigkeiten (und unkonzentriert ist sie auch extrem) und die Logopädie schlug nicht (mehr) wirklich an, aber in einem Ausmaß dass eine Rückstellung um ein Jahr nicht rechtfertigt. Hauptsächlich geht es um die Grammatik und die Präpositionen. Alleine die logopädischen Übungen mit ihr waren so eine Zumutung dass ich mich innerlich auf viele Jahre Kampfeinsatz vorbereite. Das LEIDER ist ganz egoistisch meine eigene Unlust auf diese Zeit (lass ich natürlich nach Möglichkeit ihr gegenüber nicht raushängen) ]

  9. #39
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    58.013

    Standard Re: Grundschule Schulranzen Fehlkäufe

    Zitat Zitat von Ellaha Beitrag anzeigen
    Ich fand das auch nicht so problematisch. Wir haben den Kindern vorab erklärt, warum es wichtig ist, dass der Ranzen gut passt, dass sie aber unter den passenden frei wählen dürfen. Klappte wunderbar.
    Sohn 2 hat zwar später lieber den Ranzen von Sohn 1 übernommen, hätte aber auch mit seinem noch gut leben können.
    ja, so war das hier auch. Wobei Kind 1 es ja eh immer "ohne Marke " will, er hatte einen unifarbenen.
    Kind 2 tickt da anders, aber der durfte ja jetzt ein neues Modell wählen, weil jemand seinen alten geschrottet hat. Das war ein Drama, weil es das alte Modell nicht mehr gab

  10. #40
    Alex1961 ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    18.04.2017
    Beiträge
    11.547

    Standard Re: Grundschule Schulranzen Fehlkäufe

    Zitat Zitat von Ingrid3 Beitrag anzeigen
    ich bin begeistert euch von :-)))) jede hat ausnahmslos ihre Frage beantwortet, ohne auch nur zu fragen, warum sie denn schreibt: meine Große wird LEIDER eingeschult *g*
    Ich dachte mir, sehr wohl, warum schreibt sie das??!?

    dachte dann aber, das hat mit dem THEMA an sich nix zu tun
    Schradler gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •