Seite 8 von 13 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 130
Like Tree49gefällt dies

Thema: Grundschule Schulranzen Fehlkäufe

  1. #71
    Avatar von junglejane
    junglejane ist offline frühlingsreif
    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    3.839

    Standard Re: Grundschule Schulranzen Fehlkäufe

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    hatten wir im Kiga auch, aber ehrlich: die sind schwer. Wenn man beim Ranzen auf 100g mehr oder weniger achtet, würde ich ggf lieber die Flasche tauschen
    Ja, stimmt schon, aber da mache ich mir erst einen Kopf wenn es nicht klappt.
    Denn bisher finde ich die super, das sind die ersten Trinkflaschen, die bei uns nicht auslaufen weil sie die immer richtig zuschrauben. Bei allen Vorgängermodellen bekam ich ständig triefende Rucksäcke zurück.

  2. #72
    TanteHilde ist offline TanteGünni
    Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    37.046

    Standard Re: Grundschule Schulranzen Fehlkäufe

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Du meinst bei auslaufenden Flaschen? Das Problem hatten wir noch nicht, die Flaschen schließen gut.
    Schlimmer war die Sharoni, die das Kind im Ranzen vergessen hatte
    Apfel ist auch schön. Zum Glück war dieser von einem Beutel umhüllt.

  3. #73
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig
    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    18.928

    Standard Re: Grundschule Schulranzen Fehlkäufe

    Zitat Zitat von Yogo Beitrag anzeigen
    Äääähm, was ist eine Sharoni???



    Die Flaschen mögen gut schließen, aber ob die Kinder das auch tun?
    Bei außen liegenden Taschen wischt man nur den Boden, wenn das Zeug innen nass wird, ist das eine höllenarbeit.
    Deswegen bin ich immer für außen.
    Eine Kaki? Sowas hier:

    Bisher haben die Kinder die Flaschen immer gut verschlossen. Toitoitoi...







    Meine Texte, meine Bilder!

  4. #74
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig
    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    18.928

    Standard Re: Grundschule Schulranzen Fehlkäufe

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Apfel ist auch schön. Zum Glück war dieser von einem Beutel umhüllt.
    Dieses Obst war auch in einer Dose. Aber wenn man das vergisst und das schimmelt, dann suppt das halt raus. Da war ich froh, dass man den in die WaMa stecken kann... Deswegen: nie wieder den Cubo.







    Meine Texte, meine Bilder!

  5. #75
    Gast

    Standard Re: Grundschule Schulranzen Fehlkäufe

    Wir waren im Fachgeschäft. Tochter durfte aus den Modellen des am besten und des am zweitbesten passenden ‚ihren‘ Schulranzen dann aussuchen. Ein Scout Sunny ist es geworden. Viel Auswahl war nicht, da sie sehr schmal ist und die meisten Schulranzen rechts und links ewig weit ‚überstanden‘.

    Hilfreich finde ich, wenn oben nicht nur eine kleine Schlaufe zum Aufhängen, sondern (auch) ein Griff zum Tragen ist.
    FrauDirektorPogge und junglejane gefällt dies.

  6. #76
    Gast

    Standard Re: Grundschule Schulranzen Fehlkäufe

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wir waren im Fachgeschäft. Tochter durfte aus den Modellen des am besten und des am zweitbesten passenden ‚ihren‘ Schulranzen dann aussuchen. Ein Scout Sunny ist es geworden. Viel Auswahl war nicht, da sie sehr schmal ist und die meisten Schulranzen rechts und links ewig weit ‚überstanden‘.

    Hilfreich finde ich, wenn oben nicht nur eine kleine Schlaufe zum Aufhängen, sondern (auch) ein Griff zum Tragen ist.
    Mit schmalen Kindern ist die Auswahl echt gering.

  7. #77
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    37.881

    Standard Re: Grundschule Schulranzen Fehlkäufe

    Zitat Zitat von Ellaha Beitrag anzeigen
    Weil da echt viele einen unglaublichen Hype drum machen. Diese Ranzentage usw.
    Ranzentage sind ein Umsatzplus in umsatzärmer Zeit. Ich finde aber Ranzentage nicht verkehrt, wenn da wirklich viele verschiedend Modelle zum Ausprobieren da sind. Einmal kommen und man weiß, welche Modelle gehen und welche nicht.
    Silm

  8. #78
    Yogo ist offline Poweruser
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    7.420

    Standard Re: Grundschule Schulranzen Fehlkäufe

    Aaah, genau, zwei Kinder haben keine Aufhängung, die Schultaschen fliegen immerzu im Klassenzimmer rum.
    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wir waren im Fachgeschäft. Tochter durfte aus den Modellen des am besten und des am zweitbesten passenden ‚ihren‘ Schulranzen dann aussuchen. Ein Scout Sunny ist es geworden. Viel Auswahl war nicht, da sie sehr schmal ist und die meisten Schulranzen rechts und links ewig weit ‚überstanden‘.

    Hilfreich finde ich, wenn oben nicht nur eine kleine Schlaufe zum Aufhängen, sondern (auch) ein Griff zum Tragen ist.

  9. #79
    lilalaunebaerli ist offline Poweruser
    Registriert seit
    11.07.2013
    Beiträge
    5.155

    Standard Re: Grundschule Schulranzen Fehlkäufe

    Zitat Zitat von Yogo Beitrag anzeigen
    Aaah, genau, zwei Kinder haben keine Aufhängung, die Schultaschen fliegen immerzu im Klassenzimmer rum.
    dann wäre es praktisch wenn die schulbänke solch metallbügel hätten für den ranzen. so wie sie an den schülerschreibtischen für zuhaus sind.

  10. #80
    Ellaha ist offline Legende
    Registriert seit
    18.06.2013
    Beiträge
    11.764

    Standard Re: Grundschule Schulranzen Fehlkäufe

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Ranzentage sind ein Umsatzplus in umsatzärmer Zeit. Ich finde aber Ranzentage nicht verkehrt, wenn da wirklich viele verschiedend Modelle zum Ausprobieren da sind. Einmal kommen und man weiß, welche Modelle gehen und welche nicht.
    Kann man machen, ich mag aber solche Massenveranstaltungen nicht.
    Und nötig ist es auch nicht, gute Beratung findet man auch einfach so im Fachgeschäft.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •