Seite 123 von 133 ErsteErste ... 2373113121122123124125 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.221 bis 1.230 von 1326
Like Tree1545gefällt dies

Thema: 5 Gründe, weshalb die heutige Erziehung versagen wird. -wie ist eure Meinung dazu?

  1. #1221
    Avatar von -DatBloemsche-
    -DatBloemsche- ist offline Hand in Hand ins Glück!

    User Info Menu

    Standard Re: 5 Gründe, weshalb die heutige Erziehung versagen wird. -wie ist eure Meinung dazu

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Möglicherweise haben deine positiven Kindheitserfahrungen was damit zu tun, das du „anders gestrickt“ bist.
    Genauso.
    Ich ticke ähnlich wie Lolalunas Bekannter.
    Grund dafür liegt in der Traumatisierung und deren Folgen. Und nein- leider kann man nicht alles löschen.
    Und ja, als Betroffener leidet man genau darunter sehr.
    Ich muss mich derzeit auch wieder tief in therapeutische Arbeit begeben. Ich muss an meiner Beziehung zum inneren Kind arbeiten, in der Hoffnung doch noch etwas "löschen" zu können.
    Moshi ist weltbeste Löwenkrümel-Binotante es

  2. #1222
    rastamamma ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: 5 Gründe, weshalb die heutige Erziehung versagen wird. -wie ist eure Meinung dazu

    Zitat Zitat von Inka Beitrag anzeigen
    das gilt für beide Seiten.
    Das gilt für mich. Steht da.

  3. #1223
    rastamamma ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: 5 Gründe, weshalb die heutige Erziehung versagen wird. -wie ist eure Meinung dazu

    Zitat Zitat von Inka Beitrag anzeigen
    Sie schrieb, dass sie 100 Leute sehr gut kannte. Auch wenn du dagegen anschreibst, wie so üblich.
    Davon 30 kinder.

  4. #1224
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: 5 Gründe, weshalb die heutige Erziehung versagen wird. -wie ist eure Meinung dazu

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen

    Weil ich mir denke, wenn man auch schon als Erwachsener ein gutes Verhältnis hatte, dass dieses dann gestört wird dadurch, dass man die Erziehung in der Kindheit anders bewertet. Das macht aber doch die Mutter aktuell zu keinem anderen Menschen. Dass man seine Kindheit, oder Teile davon in einem anderen Licht sieht, aber die Person, zu der man aktuell eine Beziehung hat, verändert das doch nicht und meine Gefühle für die Person würde das auch nicht verändern.

    Ich glaube Hajuni ihre Gefühle durchaus, das ist es ja nicht. Mir fiel aber sofort die Mutterseite auf und dass ich Bedauern für sie verspürt habe.
    Nehmen wir noch mal die Partnerbeziehung als Beispiel:
    Du hast eine gute Beziehung zum Partner.
    Irgendwann kommt raus, dass er eine Zweitfamilie hat.
    Er ist doch auch kein anderer als vorher.
    ich könnte ihn nicht mehr lieben.

    Bei der Mutter sind vielleicht keine Geheimnisse ans Licht gekommen, sondern sie hat die Mechanismen ihrer Mutter verstanden. Und ist enttäuscht, verletzt, was auch immer.

    Warum ist es nicht verständlich, dass sie jetzt, wo sie das erkennt, ihre Mutter neu bewertet, alles in einem anderen Licht erscheint?

  5. #1225
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: 5 Gründe, weshalb die heutige Erziehung versagen wird. -wie ist eure Meinung dazu

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Kennst du Worte wie "wenn" o.ä. im Sinne von falls? Wenn ja, dann lies noch mal.
    Wenn ich solche Sätze höre, dann ist das ein Vorwurf. Kein "im Falle und nur im Falle"

  6. #1226
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: 5 Gründe, weshalb die heutige Erziehung versagen wird. -wie ist eure Meinung dazu

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Nehmen wir noch mal die Partnerbeziehung als Beispiel:
    Du hast eine gute Beziehung zum Partner.
    Irgendwann kommt raus, dass er eine Zweitfamilie hat.
    Er ist doch auch kein anderer als vorher.
    ich könnte ihn nicht mehr lieben.
    Das taugt als Beispiel doch wenig, oder?
    Bei der Mutter sind vielleicht keine Geheimnisse ans Licht gekommen, sondern sie hat die Mechanismen ihrer Mutter verstanden. Und ist enttäuscht, verletzt, was auch immer.

    Warum ist es nicht verständlich, dass sie jetzt, wo sie das erkennt, ihre Mutter neu bewertet, alles in einem anderen Licht erscheint?
    Ich muss noch mal in mich gehen, damit ich das richtig in Worte packen kann, was ich dabei denke.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  7. #1227
    Gast Gast

    Standard Re: 5 Gründe, weshalb die heutige Erziehung versagen wird. -wie ist eure Meinung dazu

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Wenn ich solche Sätze höre, dann ist das ein Vorwurf. Kein "im Falle und nur im Falle"
    das liegt dann aber an deinen Ohren und nicht an dem, was ich geschrieben habe.

  8. #1228
    Avatar von -DatBloemsche-
    -DatBloemsche- ist offline Hand in Hand ins Glück!

    User Info Menu

    Standard Re: 5 Gründe, weshalb die heutige Erziehung versagen wird. -wie ist eure Meinung dazu

    bloß mal für diejenigen, die es nicht nachvollziehen können.
    https://dissoziation-und-trauma.de/s...eit-und-jugend

    Auszug: "(Übrigens: Dies alles sind psychische und psychosomatische Reaktionsweisen, die dem
    Betroffenen ermöglicht haben, traumatische Lebensumstände bzw. deren Folgen
    auszuhalten. Es sind insofern eigentlich keine „Störungen“ oder „
    Krankheiten“, sondern
    belegen ursprünglich ein besonders hohes Maß an Überlebensfähigkeit!
    -
    Jenseits der
    traumatisierenden Umstände werden sie allerdings dysfunktional und bringen neues Leid."


    Auch ich hatte als Kind Überlebensstrategien entwickelt, um das zu überleben. Leider sind sie geblieben und "stören" nun mein jetziges Leben und haben natürlich ganz klar auch Auswirkungen auf zum Beispiel meine Partnerschaft.
    Ich weiß alles rational. Alles. Und dennoch bin ich überwiegend machtlos diesen Gefühlen ausgeliefert.
    Moshi ist weltbeste Löwenkrümel-Binotante es

  9. #1229
    Gast Gast

    Standard Re: 5 Gründe, weshalb die heutige Erziehung versagen wird. -wie ist eure Meinung dazu

    Zitat Zitat von -DatBloemsche- Beitrag anzeigen
    bloß mal für diejenigen, die es nicht nachvollziehen können.
    https://dissoziation-und-trauma.de/s...eit-und-jugend

    Auszug: "(Übrigens: Dies alles sind psychische und psychosomatische Reaktionsweisen, die dem
    Betroffenen ermöglicht haben, traumatische Lebensumstände bzw. deren Folgen
    auszuhalten. Es sind insofern eigentlich keine „Störungen“ oder „
    Krankheiten“, sondern
    belegen ursprünglich ein besonders hohes Maß an Überlebensfähigkeit!
    -
    Jenseits der
    traumatisierenden Umstände werden sie allerdings dysfunktional und bringen neues Leid."


    Auch ich hatte als Kind Überlebensstrategien entwickelt, um das zu überleben. Leider sind sie geblieben und "stören" nun mein jetziges Leben und haben natürlich ganz klar auch Auswirkungen auf zum Beispiel meine Partnerschaft.
    Ich weiß alles rational. Alles. Und dennoch bin ich überwiegend machtlos diesen Gefühlen ausgeliefert.
    wer hier kann das nicht nachvollziehen?
    Klopferline gefällt dies

  10. #1230
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: 5 Gründe, weshalb die heutige Erziehung versagen wird. -wie ist eure Meinung dazu

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Klopferline hat es m.E. sehr gut erklärt, genau so war es in meiner Kindheit. Man kannte sich jedenfalls so gut, dass man einen guten Einblick in das Eltern-Kind-Verhältnis hatte. In so einem kleinen Ort, sind alle Kinder zusammen, das ist ein enger Kreis. In einem Dorf, das so klein ist, konnte man eher von einer Großfamilie sprechen damals, als von fremden Leuten. Ich glaube man muss selbst so gelebt haben, um das zu erfassen.
    Kann sein, ja.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/mJ4NTL4

>
close