Like Tree71gefällt dies

Thema: Vorschläge gesucht - Kantinenessen

  1. #221
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    11.950

    Standard Re: Vorschläge gesucht - Kantinenessen

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    Ich find die so letschert und fad, wenn ich Fleischbällchen mach, sind die würziger und knusprig.
    Mir sind die auch zu fad. Aber das ist wohl auch der grund, weshalb ich noch kein Kind getroffen habe, die die nicht mag.
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  2. #222
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    180.095

    Standard Re: Vorschläge gesucht - Kantinenessen

    Zitat Zitat von OliviaP Beitrag anzeigen
    Ich hab diese Köttbullar extra in Stockholm bestellt, um mal dahinter zu kommen, was den Leuten daran schmeckt.
    Dachte, dort wären sie vielleicht besser. - War kein Erfolg.
    Ich hab sowas mal in Finnland bekommen, und fand das schon ganz gut. Also verglichen mit dem Rest des finnischen Essens *g*.
    Mei, wenn ich schon kleine Hackbällchen mach, dann mach ich sie lieber als Königsberger Klopse.
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

  3. #223
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    180.095

    Standard Re: Vorschläge gesucht - Kantinenessen

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Nun ja. Es wird bei METRO und Aldi eingekauft, was dann noch fehlt, bei REWE. Mache ich genauso (Ausnahme Fleisch kaufe ich beim Metzger, ich denke, das wird aber in dem Fall mit der Lagerung wohl schwierig.

    1 € kostet das kleinere Hauptgericht, in dem Fall die Quiche. Ein Blech waren 6 Stk = 6 € Einnahmen.
    Ausgaben:
    1 Blätterteig von REWE (1,50 ?)
    1 Packung Schinken (2 €?)
    3 Eier (waren sogar Bio!)
    1 Packung Kräuterquark
    etwas Milch
    1/2 Packung Gouda gerieben
    Gewürze

    Ja, ich weiss, die Super-ErE-Muddi macht ihren Blätterteig selber und benutzt niemals nie Reibekäse.

    Viel Gewinn bleibt wohl nicht hängen, scheint aber übers Jahr kalkuliert irgendwie hinzukommen.
    Nö, Blätterteig mach ich nicht selber. (warum Quiche mit Blätterteig?)
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

  4. #224
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    180.095

    Standard Re: Vorschläge gesucht - Kantinenessen

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Mir sind die auch zu fad. Aber das ist wohl auch der grund, weshalb ich noch kein Kind getroffen habe, die die nicht mag.
    Meine mochten die nicht. Aber die hatten beide auch nicht das, was unter "typischer Kindergeschmack" läuft.
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

  5. #225
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    11.950

    Standard Re: Vorschläge gesucht - Kantinenessen

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Nö, Blätterteig mach ich nicht selber. (warum Quiche mit Blätterteig?)
    Gute Frage, keine Ahnung
    Im Zweifelsfall: weil die Brut Quiche nur mit Blätterteig isst.
    Oder war es gar kein Blätterteig...?
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  6. #226
    cosima ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    95.090

    Standard Re: Vorschläge gesucht - Kantinenessen

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Meine mochten die nicht. Aber die hatten beide auch nicht das, was unter "typischer Kindergeschmack" läuft.
    Tochter mochte die auch sehr bald nicht mehr. Zum Glück.
    Ich finde aber wirklich dieses ganze Ikea-Essen maximal mittelmässig. Wirklich nicht verlockend.
    Aber offenbar laufen die Restaurants so erfolgreich, dass jetzt ernsthaft überlegt wird Ikea-Restaurants ohne Möbelhaus aufzumachen

  7. #227
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    11.950

    Standard Re: Vorschläge gesucht - Kantinenessen

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    Tochter mochte die auch sehr bald nicht mehr. Zum Glück.
    Ich finde aber wirklich dieses ganze Ikea-Essen maximal mittelmässig. Wirklich nicht verlockend.
    Aber offenbar laufen die Restaurants so erfolgreich, dass jetzt ernsthaft überlegt wird Ikea-Restaurants ohne Möbelhaus aufzumachen

    Ich hatte letztens dort einen vegetarischen Nudelauflauf, der war sehr lecker. Ich war positiv überrascht.
    Ich warte auch noch darauf dass meine Kinder (insbesondere der 06er) ein "normales" Geschmacksempfinden entwickelt.
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  8. #228
    Avatar von Stulle
    Stulle ist offline Legende
    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    17.774

    Standard Re: Vorschläge gesucht - Kantinenessen

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Das wär mir wurscht, aber ICH kauf die sicher nicht.
    Ich hab die auch schon gekauft, im Urlaub, weil sie sie haben wollten.sie fanden es lustig, dass ich die nicht mal riechen kann.

  9. #229
    schneckele13 ist offline Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    11.950

    Standard Re: Vorschläge gesucht - Kantinenessen

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Ich finde es vollkommen in Ordnung, wenn bei Katinenessen an der Stelle Convenienceprodukte verwendet werden, wo sie Sinn machen. Es geht in eurem Fall darum, Kindern eine sättigende, nahrhafte Mahlzeit anzubieten. Auch wenn ich selbst zu Hause keine Fertigfleischprodukte (außer Wurst) verwende, sehe ich bei der Zubereitung von Katinenessen durchaus darin einen Sinn. Weniger nahrhaft oder gar schädlich sind sie ja nicht, höchstens geschmacklich nicht so der Hit - was festzustellen wäre.
    Mir ist klar, dass man bei dem VK-Preis nicht bestes Bio-Fleisch kaufen kann.
    Aber "das Billigste vom Billigen" klingt einfach sehr - abwertend.
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  10. #230
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    53.490

    Standard Re: Vorschläge gesucht - Kantinenessen

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    In meiner nicht. Gerade die I.KEA-Köttbullar werden hier heiß geliebt. Und nun?
    Ich mag generell kein fertig vorverarbeitetes Hackfleisch. Das isst bei uns keiner gerne (auch keine Köttbullar). Chicken Nuggets hingegen sind für mich kein Problem (wobei's da große Unterschiede in der Qualität gibt).

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •