Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    1.039

    Standard Sommerurlaub Nordfrankreich (Opalküste + Normandie)

    Wir fahren zwei Wochen mit dem Wohnwagen durch Frankreich im Sommer. Ach, ich freu mich sehr.

    Der Plan ist, mit Zwischenstopp in Brüssel an die Opalküste zu fahren, da zwei Tage zu bleiben und dann weiter entlang der Küste Richtung Westen zu fahren. Endpunkt soll Mt Saint Michel sein. Von da aus geht's über Versailles zurück.

    Reiseführer und Campingführer hab ich schon gewälzt und die großen Sachen, die man gesehen haben sollte, wahrscheinlich alle auf der Liste (Gent, Brügge, Dünkirchen, Omaha Beach, Sword Beach, Mt Saint Michele, Versailles).

    Aber es fehlt noch die zündende Idee für einen Campingplatz in der Normandie. Ich habe einen in der Nähe von Caen gefunden, aber so richtig toll ist der nicht.

    Und natürlich bin ich gespannt auf ErE-Geheimtipps. :) Wir stehen alle total auf Geschichte, aber auch auf Architektur. Und natürlich ist auch ein Spaßbad oder sonstiger Indoorkram für einen Regentag willkommen. Kinder fahren mit, die sind Ende Grundschule bis Mitte Sek. I vom Alter her.

    Also, bitte, her mit euren Ideen :)

  2. #2
    opus ist offline Muddi h.c.
    Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    10.062

    Standard Re: Sommerurlaub Nordfrankreich (Opalküste + Normandie)

    Dem Philosoph ist nichts zu doof.

  3. #3
    Avatar von Kicki
    Kicki ist offline Urgestein
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    72.685

    Standard Re: Sommerurlaub Nordfrankreich (Opalküste + Normandie)

    Die Normandie kenne ich sehr gut, war früher unser "Freibad" als wir noch in Paris wohnten. :)

    Die Städte Honfleur, Cabourg, Deauville und Trouville lohnen sich unbedingt.

    Freunde von uns haben ein B&B in St Mère Eglise, schönes Dorf, ist in der Nähe von den Debarquement Stränden (kenn das deutsche Wort dafür nicht)

    Das Wetter allerdings im Sommer kann gut aber auch sehr kalt sein. Schön Wetter Garantie hat man da jedenfalls nicht.

    Campingplätze kenn ich nicht, wir sind entweder abends wieder nach hause gefahren (waren meist Tagesausflüge) oder haben bei unseren Freunden übernachtet

    Viel Spass

  4. #4
    Avatar von Francie
    Francie ist gerade online Herzchen
    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    5.254

    Standard Re: Sommerurlaub Nordfrankreich (Opalküste + Normandie)

    Wir waren in Luc sur Mer auf dem Campingplatz "La Capricieuse", hat uns sehr gut gefallen. Man kann von dort aus Caen und Bayeux erkunden.

    Ein anderes Jahr waren wir in in Granville auf einem Campingplatz, den Namen weiß ich leider nicht mehr, lag aber auch am Meer und hatte ein sehr gutes Restaurant, dass weiß ich noch. Wir haben von dort aus Mont St. Michel und St. Malo besichtigt.
    ------------------------------------------------------
    Ich glaube nicht an den Fortschritt,
    sondern an die Beharrlichkeit der menschlichen Dummheit.
    Oscar Wilde

  5. #5
    justme ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    31.01.2005
    Beiträge
    7.770

    Standard Re: Sommerurlaub Nordfrankreich (Opalküste + Normandie)

    justme

  6. #6
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    1.039

    Standard Re: Sommerurlaub Nordfrankreich (Opalküste + Normandie)

    Zitat Zitat von Francie Beitrag anzeigen
    Wir waren in Luc sur Mer auf dem Campingplatz "La Capricieuse", hat uns sehr gut gefallen. Man kann von dort aus Caen und Bayeux erkunden.

    Ein anderes Jahr waren wir in in Granville auf einem Campingplatz, den Namen weiß ich leider nicht mehr, lag aber auch am Meer und hatte ein sehr gutes Restaurant, dass weiß ich noch. Wir haben von dort aus Mont St. Michel und St. Malo besichtigt.
    La Capricieuse hat euch gefallen? Ich fand den auf den Bildern nicht soooooooooo toll, aber das kann vor Ort ja wirklich anders sein.

  7. #7
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    1.039

    Standard Re: Sommerurlaub Nordfrankreich (Opalküste + Normandie)

    Zitat Zitat von justme Beitrag anzeigen
    Wir waren vor ein paar Jahren für zwei Nächte mit dem Zelt auf dem Campingplatz Le Grand Large https://www.legrandlarge.com/camping...chwimmbad.html, der hatte zur großen Freude von Tochter ein Schwimmbad; uns hat es gefallen.
    Ah, super, danke. Schwimmbad fänd ich auch gut :) Guck ich später mal genauer an.

  8. #8
    Avatar von Francie
    Francie ist gerade online Herzchen
    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    5.254

    Standard Re: Sommerurlaub Nordfrankreich (Opalküste + Normandie)

    Die Stellplätze waren ziemlich groß, morgens uns abends kam ein Bäcker-Auto auf den Platz und direkt vorm Tor gab es einen kleinen Supermarkt. Der Ort selbst ist recht nett und der Campingplatz ist nur von einer Straße vom Strand getrennt. Es gab kostenloses Wifi, allerdings nur in einem Gebäude an der Rezeption, wie ich jetzt gelesen habe, soll es auf dem gesamten Platz jetzt Wifi geben.
    ------------------------------------------------------
    Ich glaube nicht an den Fortschritt,
    sondern an die Beharrlichkeit der menschlichen Dummheit.
    Oscar Wilde

  9. #9
    Avatar von Kicki
    Kicki ist offline Urgestein
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    72.685

    Standard Re: Sommerurlaub Nordfrankreich (Opalküste + Normandie)

    Zitat Zitat von Francie Beitrag anzeigen
    Die Stellplätze waren ziemlich groß, morgens uns abends kam ein Bäcker-Auto auf den Platz und direkt vorm Tor gab es einen kleinen Supermarkt. Der Ort selbst ist recht nett und der Campingplatz ist nur von einer Straße vom Strand getrennt. Es gab kostenloses Wifi, allerdings nur in einem Gebäude an der Rezeption, wie ich jetzt gelesen habe, soll es auf dem gesamten Platz jetzt Wifi geben.
    das würde mich stören

    Im Urlaub wohne ich gerne DIREKT am Strand

  10. #10
    Avatar von Francie
    Francie ist gerade online Herzchen
    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    5.254

    Standard Re: Sommerurlaub Nordfrankreich (Opalküste + Normandie)

    Klar ist das schöner, aber du findest es im Norden nicht sehr häufig. Und wenn, dann haben uns andere Dinge mehr gestört. Ist ja auch Geschmacksache.
    ------------------------------------------------------
    Ich glaube nicht an den Fortschritt,
    sondern an die Beharrlichkeit der menschlichen Dummheit.
    Oscar Wilde

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •