Seite 1 von 25 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 243
Like Tree99gefällt dies

Thema: Ich hasse es-Essenswünsche

  1. #1
    Avatar von rosenma
    rosenma ist offline Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    11.389

    Standard Ich hasse es-Essenswünsche

    Wenn ich meine Familie frage, was es am Wochende zu essen geben soll, kommen nur "hilfreiche" Antworten. Die
    Kinder antworten immer Pizza.
    Mein Mann gab den Wunsch an: Pute. Auf die Frage, wie er sich die Pute vorstellt, also gebraten, paniert, als Gulasch, als Geschnetzeltes,..., kam die Antwort: vielleicht mit Gemüse.
    Biene_Maja1976, cafetante und Schradler gefällt dies.


    Time ist the fire in which we burn.

  2. #2
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    13.403

    Standard Re: Ich hasse es-Essenswünsche

    Hier das Gleiche. Ich frag nicht mehr. Die Kinder machen sowieso immer Kotzgeräusche, wenn sie hören, was es gibt und der Mann isst eigentlich sowieso alles. Daher koche ich das, was mir schmeckt. Allerhöchstens, dass ich frage, ob ich was Vegetarisches oder mit Fleisch kochen soll.
    elina2 und Morningsun2010 gefällt dies.

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Ich hasse es-Essenswünsche

    Ich frag so schon gar nicht mehr erst.
    Ich mache selbst 1,2 Vorschläge und zwischen diesen darf gewählt werden.

    Inzwischen kann ich meine Mutter verstehen, die hat es früher auch genervt, dass selten konstruktive Antworten kamen.
    Schwarze_8 gefällt dies

  4. #4
    Avatar von Mipmap
    Mipmap ist offline Legende
    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    12.317

    Standard Re: Ich hasse es-Essenswünsche

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Wenn ich meine Familie frage, was es am Wochende zu essen geben soll, kommen nur "hilfreiche" Antworten. Die
    Kinder antworten immer Pizza.
    Mein Mann gab den Wunsch an: Pute. Auf die Frage, wie er sich die Pute vorstellt, also gebraten, paniert, als Gulasch, als Geschnetzeltes,..., kam die Antwort: vielleicht mit Gemüse.
    Hier ist es nicht besser... die Essenswünsche kann ich an einer Hand abzählen und am besten gibt es das immer in Wiederholungsschleife.. Manchmal wünschte ich mir eine größere Familie. Da würde ich kochen, was ich will... und das wäre dann nicht umsonst... Hoffe ich..

  5. #5
    Avatar von Bloody_Mary
    Bloody_Mary ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    2.982

    Standard Re: Ich hasse es-Essenswünsche

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Hier das Gleiche. Ich frag nicht mehr. Die Kinder machen sowieso immer Kotzgeräusche, wenn sie hören, was es gibt und der Mann isst eigentlich sowieso alles. Daher koche ich das, was mir schmeckt. Allerhöchstens, dass ich frage, ob ich was Vegetarisches oder mit Fleisch kochen soll.
    So ungefähr ist es hier auch. Nervt. Aber es gibt nie was, das ich nicht mag.
    Schwarze_8 gefällt dies

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Ich hasse es-Essenswünsche

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Wenn ich meine Familie frage, was es am Wochende zu essen geben soll, kommen nur "hilfreiche" Antworten. Die
    Kinder antworten immer Pizza.
    Mein Mann gab den Wunsch an: Pute. Auf die Frage, wie er sich die Pute vorstellt, also gebraten, paniert, als Gulasch, als Geschnetzeltes,..., kam die Antwort: vielleicht mit Gemüse.
    Ähnlicher Ablauf, andere Wünsche:
    K1 will immer Pommes essen.
    K2 täglich Nudeln.
    Der Mann wünscht sich Rinderrouladen. (Ein schnelles Essen unter der Woche halt )

    Und die Kinder mögen natürlich nie das Gericht gerne, was das Geschwisterkind mag. Ich gabe es gerade satt.
    Zwutschgal gefällt dies

  7. #7
    Registriert seit
    11.12.2014
    Beiträge
    18.051

    Standard Re: Ich hasse es-Essenswünsche

    Hier dürfen die 3 Kinder immer reihum das Essen für den Sonntag aussuchen.
    Meist gibt es:

    Linsen mit Spätzle
    Spagetti mit verschiedenen Soßen
    Waffeln mit Apfelmus
    Pfannkuchen mit Salat
    Schnitzel mit Kartoffelsalat
    Bratwürste mit Rotkraut und Kartoffelbrei
    Käsespätzle mit Salat
    Nudelauflauf mit Salat

    Mit dieser Auswahl können wir alle leben.
    Wir essen nur sonntags alle zusammen, da ist es mir wichtiger zufriedene Gesichter am Tisch zu haben, als auf den Vitamingehalt zu achten.

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Ich hasse es-Essenswünsche

    Zitat Zitat von Bloody_Mary Beitrag anzeigen
    So ungefähr ist es hier auch. Nervt. Aber es gibt nie was, das ich nicht mag.
    Ich habe jetzt nach 18 Jahren für meine Familie einen Erbseneintopf gekocht. Den nächsten wird es erst wieder in 18 Jahren geben.

  9. #9
    Erdbeere ist offline Legende
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    22.595

    Standard Re: Ich hasse es-Essenswünsche

    Wenn ich frage, gibt es hier meist auch nur ein Gericht und das heißt "Weiß ich nicht"
    Foxlady und Marau gefällt dies.
    LG Erdbeere

  10. #10
    PerditaX. ist offline elferant
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    13.403

    Standard Re: Ich hasse es-Essenswünsche

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt nach 18 Jahren für meine Familie einen Erbseneintopf gekocht. Den nächsten wird es erst wieder in 18 Jahren geben.
    War hier ähnlich bei Erbsensuppe mit Würstchen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •