Seite 37 von 56 ErsteErste ... 27353637383947 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 557
Like Tree140gefällt dies

Thema: WIeviel esst Ihr über den Tag verteilt ?

  1. #361
    Avatar von Vertigo
    Vertigo ist offline buntes etwas

    User Info Menu

    Standard Re: WIeviel esst Ihr über den Tag verteilt ?

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    für zuckertiger ist das aber trotzdem eine umstellung, vermute ich.
    Jo, aber halt nicht so, dass die Wahrnehmung und Gewohnheiten sich ändern und darum ging es doch.

  2. #362
    jellybean73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: WIeviel esst Ihr über den Tag verteilt ?

    Zitat Zitat von Vertigo Beitrag anzeigen
    Jo, aber halt nicht so, dass die Wahrnehmung und Gewohnheiten sich ändern und darum ging es doch.
    doch, schon.
    die gewohnheit, 2 löffel zucker in den tee zu rühren, war dann schon weg. bei einem teetrinker geht das nämlich ziemlich rein kalorientechnisch.
    auch weight watchers arbeitet zb sehr viel mit süßstoffen als ersatz für haushaltszucker in den rezepten. eben deswegen, um den "verzicht" irgendwie erträglich zu halten.

    schmeckte dir dann auch zb kein ketchup mehr?
    oder essen in lokalen?
    oder wie soll man sich das vorstellen mit der wahrnehmung?

    aber dein experiment ist durchaus interessant...keine süße mehr, nirgendwo außer halt die natürliche in obst.
    vermutlich würde ich dann brot so lang kauen, bis es süß wird

  3. #363
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: WIeviel esst Ihr über den Tag verteilt ?

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    ja, vornehmlich halt tee und joghurt.

    das war wie gesagt ausdrücklich "erlaubt".da ging es hauptsächlich aber halt ums abnehmen. um um den zuckerwert.
    und da naschen jeglicher art (egal ob süß oder salzig) die erste zeit komplett gestrichen war, nahm zumindest ich tatsächlich weniger zucker auf.
    Na, dann ist das aber eben was anderes, als die Konditionierung auf süß zu durchbrechen, wenn ja süß erlaubt ist nur nicht in Form von Zucker.
    Vertigo gefällt dies
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  4. #364
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: WIeviel esst Ihr über den Tag verteilt ?

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Ich nehm eine Prise Zucker o.ä. Süße für eigentlich jedes Salatdressing.
    Ich kenn das von früher, für den grünen Salat. Aber sonst nicht.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  5. #365
    Sina75 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: WIeviel esst Ihr über den Tag verteilt ?

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Ich kenn das von früher, für den grünen Salat. Aber sonst nicht.
    Ich mache seit jeher meinen Salat mit Essig, Öl und Zucker.

    Oder jetzt halt Süßstoff.
    Den nächsten Lockdown mach ich nicht mehr mit. Da bleib ich lieber daheim!

  6. #366
    jellybean73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: WIeviel esst Ihr über den Tag verteilt ?

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Na, dann ist das aber eben was anderes, als die Konditionierung auf süß zu durchbrechen, wenn ja süß erlaubt ist nur nicht in Form von Zucker.
    was so auch nicht stimmt, denn grad manche obstsorten beinhalten per se einiges an fruchtzucker. oder fruchtsaft (ok, ist auch nur obst). fruchtzucker ist auch zucker.

  7. #367
    jellybean73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: WIeviel esst Ihr über den Tag verteilt ?

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Ich mache seit jeher meinen Salat mit Essig, Öl und Zucker.

    Oder jetzt halt Süßstoff.
    haha, noch so eine mit süßstoff

  8. #368
    jellybean73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: WIeviel esst Ihr über den Tag verteilt ?

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Ich kenn das von früher, für den grünen Salat. Aber sonst nicht.
    gezuckerter erdäpfelsalat ist vielleicht eine regionale eigenart.

  9. #369
    Avatar von Vertigo
    Vertigo ist offline buntes etwas

    User Info Menu

    Standard Re: WIeviel esst Ihr über den Tag verteilt ?

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    doch, schon.
    die gewohnheit, 2 löffel zucker in den tee zu rühren, war dann schon weg. bei einem teetrinker geht das nämlich ziemlich rein kalorientechnisch.
    auch weight watchers arbeitet zb sehr viel mit süßstoffen als ersatz für haushaltszucker in den rezepten. eben deswegen, um den "verzicht" irgendwie erträglich zu halten.

    schmeckte dir dann auch zb kein ketchup mehr?
    oder essen in lokalen?
    oder wie soll man sich das vorstellen mit der wahrnehmung?
    Es ging ja in Deiner Frage darum, wie lange man braucht, bis sich die geschmacklichen Vorlieben ändern.
    Da Du jahrelang versucht hast, das bei Tee zu ändern, funktioniert es so wohl bei Dir nicht.
    Daher schildern Maxi und ich die Erfahrung, dass das schon recht schnell funktionieren kann, wenn man mal Zeitraum x komplett verzichtet.

    Fertigen Ketchup mochte ich noch nie, daher kann ich das nicht sagen.

    Ich mag weiterhin die Prise Zucker am Dressing oder der Tomatensauce, in Hefeteig usw. stört mich das bißchen auch nicht.
    Aber ich mag Süßigkeiten, Schokolade, Kuchen, Eis, Joghurt, Getränke usw. nicht mehr so süß, wie man sie fast immer fertig bekommt.

    Genauso wie ich mit viel Fertigzeug und Tütchen mit Geschmacksverstärkern aufgewachsen bin.
    Da hat auch schon eine kurze Zeit ohne gereicht, dass ich das jetzt gar nicht mehr mag.

  10. #370
    Avatar von Vertigo
    Vertigo ist offline buntes etwas

    User Info Menu

    Standard Re: WIeviel esst Ihr über den Tag verteilt ?

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    was so auch nicht stimmt, denn grad manche obstsorten beinhalten per se einiges an fruchtzucker. oder fruchtsaft (ok, ist auch nur obst). fruchtzucker ist auch zucker.
    Doch, weil man diese Süße ganz anders wahrnimmt. Obst hat auch immer ein gewisses Säurespektrum und schmeckt niemals so süß wie etwas, in das man zusätzlich Zucker reinpackt.
    Hundnas gefällt dies

Seite 37 von 56 ErsteErste ... 27353637383947 ... LetzteLetzte