Like Tree2gefällt dies

Thema: Efeu im Garten entfernen

  1. #11
    Avatar von Hundnas
    Hundnas ist offline Furry
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    5.947

    Standard Re: Efeu im Garten entfernen

    Zitat Zitat von Loctite Beitrag anzeigen
    Das klingt schon mal gut.
    Ich sag's dir ganz ehrlich: Deinen Kampf hab ich mal mit Brombeeren aufgenommen, die waren ungefähr so lange ungestört wie dein Efeu. Meinem Hund hab ich beigebracht, die Wurzeln auszubuddeln (das schlaue Tier ). Ich selbst bin mit jedem scharfen Gegenstand dran, den ich finden konnte. Irgendwann hab ich aufgegeben...

  2. #12
    Avatar von Loctite
    Loctite ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    26.11.2010
    Beiträge
    3.451

    Standard Re: Efeu im Garten entfernen

    Zitat Zitat von Hundnas Beitrag anzeigen
    Ich sag's dir ganz ehrlich: Deinen Kampf hab ich mal mit Brombeeren aufgenommen, die waren ungefähr so lange ungestört wie dein Efeu. Meinem Hund hab ich beigebracht, die Wurzeln auszubuddeln (das schlaue Tier ). Ich selbst bin mit jedem scharfen Gegenstand dran, den ich finden konnte. Irgendwann hab ich aufgegeben...
    Fettflecken bleiben wie neu wenn man sie regelmäßig mit Butter einreibt

  3. #13
    Avatar von Hundnas
    Hundnas ist offline Furry
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    5.947

    Standard Re: Efeu im Garten entfernen

    Zitat Zitat von Loctite Beitrag anzeigen

  4. #14
    Inka ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    29.09.2015
    Beiträge
    19.795

    Standard Re: Efeu im Garten entfernen

    Zitat Zitat von Loctite Beitrag anzeigen
    Nun kämpfe ich seit 6 Jahren mit dem Efeu im Garten. Ganz besonders stört er mich natürlich im Küchen-/ Gemüsegarten und in den Staudenrabatten.
    Das Zeug hat wahnsinnig dicke Wurzeln (etwa Oberarmdicke) und ist wirklich überall.

    Jetzt hab ich keine Lust mehr. Meine gesamte Gartenzeit geht für diesen Mist drauf.
    Hat jemand von euch schon mal einfach Gewebeplane über befallene Beete gelegt? Ich stelle mir das so vor, dass der Efeu nach der Saison dann abgestorben ist
    Zu einfach, oder?
    Bei armdicken Wurzeln nützt das gar nichts. Die musst du schon ausgraben. Wieder und wieder.

  5. #15
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt
    Registriert seit
    03.11.2007
    Beiträge
    38.345

    Standard Re: Efeu im Garten entfernen

    Zitat Zitat von Loctite Beitrag anzeigen
    Nun kämpfe ich seit 6 Jahren mit dem Efeu im Garten. Ganz besonders stört er mich natürlich im Küchen-/ Gemüsegarten und in den Staudenrabatten.
    Das Zeug hat wahnsinnig dicke Wurzeln (etwa Oberarmdicke) und ist wirklich überall.

    Jetzt hab ich keine Lust mehr. Meine gesamte Gartenzeit geht für diesen Mist drauf.
    Hat jemand von euch schon mal einfach Gewebeplane über befallene Beete gelegt? Ich stelle mir das so vor, dass der Efeu nach der Saison dann abgestorben ist
    Zu einfach, oder?
    kipp direkt an die dicken wurzeln "dickes" salzwasser, Essig
    kapp die dicken wurzeln unterhalb der oberfläche
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!

  6. #16
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Klimakiller
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    13.818

    Standard Re: Efeu im Garten entfernen

    Hat schon jemand Abbrennen in den Raum geworfen?


  7. #17
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt
    Registriert seit
    03.11.2007
    Beiträge
    38.345

    Standard Re: Efeu im Garten entfernen

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Hat schon jemand Abbrennen in den Raum geworfen?

    nur wirksam mit Feuerschlucker
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!

  8. #18
    Gast

    Standard Re: Efeu im Garten entfernen

    wurzelex

  9. #19
    Registriert seit
    20.11.2017
    Beiträge
    5.591

    Standard Re: Efeu im Garten entfernen

    Zitat Zitat von Loctite Beitrag anzeigen
    Nun kämpfe ich seit 6 Jahren mit dem Efeu im Garten. Ganz besonders stört er mich natürlich im Küchen-/ Gemüsegarten und in den Staudenrabatten.
    Das Zeug hat wahnsinnig dicke Wurzeln (etwa Oberarmdicke) und ist wirklich überall.

    Jetzt hab ich keine Lust mehr. Meine gesamte Gartenzeit geht für diesen Mist drauf.
    Hat jemand von euch schon mal einfach Gewebeplane über befallene Beete gelegt? Ich stelle mir das so vor, dass der Efeu nach der Saison dann abgestorben ist
    Zu einfach, oder?
    Unser absichtlicher Efeu war schon mal vermeintlich abgestorben. Irgendwann erwachte er einfach so zu neuem Leben. Ich denke also, mit Plane kommst Du dem nicht bei.
    Das einzige was wirklich hilft ist Akzeptanz ;-)

  10. #20
    Inka ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    29.09.2015
    Beiträge
    19.795

    Standard Re: Efeu im Garten entfernen

    Zitat Zitat von Metta Beitrag anzeigen
    kipp direkt an die dicken wurzeln "dickes" salzwasser, Essig
    kapp die dicken wurzeln unterhalb der oberfläche
    Darüber gab es schon Gerichtsverfahren inkl. Geldbuße. Schlechter Tipp.
    Loctite gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •