Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 61
Like Tree9gefällt dies

Thema: Frage an die Strick- und Häkeltanten - Verarbeitung Farbverlaufsgarn

  1. #21
    Avatar von choernch
    choernch ist offline Mama hat immer Recht
    Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    3.807

    Standard Re: Frage an die Strick- und Häkeltanten - Verarbeitung Farbverlaufsgarn

    Zitat Zitat von -adalovelace- Beitrag anzeigen
    Mir ist noch nie ein Wollklotz entstanden, und ich bin ein ungeduldiger Mensch. Für mich ist der Vorteil des Anfangens von innen, dass das Knäuel nicht durch die Gegend kullert.
    Bei so einem Bobbel rollt aber nichts. Das ist eben so eine Docken oder wie das heißt.

    Nun also doch mal ein Bild - das ist aber echt keine Werbung, sondern nur ein Beispiel. Ich habe es in regenbogenfarbig - richtig bunt und freue mich sehr.

    https://www.ebay.de/itm/Farbverlaufs...oCWjA5F4ZJjK8Q

  2. #22
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    140.562

    Standard Re: Frage an die Strick- und Häkeltanten - Verarbeitung Farbverlaufsgarn

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Dafür verwendet die moderne Hausfrau eine Garnschale . ...
    Was es alles gibt

    Meine aktuelle Arbeit, wenn ich eine habe , liegt in einem Körbchen ... damit ich die Arbeit den Katzen aus dem Weg räumen kann.
    Нет худа без добра.

  3. #23
    Avatar von Vertigo
    Vertigo ist gerade online buntes etwas
    Registriert seit
    04.12.2016
    Beiträge
    7.850

    Standard Re: Frage an die Strick- und Häkeltanten - Verarbeitung Farbverlaufsgarn

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Was es alles gibt

    Meine aktuelle Arbeit, wenn ich eine habe , liegt in einem Körbchen ... damit ich die Arbeit den Katzen aus dem Weg räumen kann.
    Bei mir kommt es auf die Katze an. Während ich die eine nicht in die Nähe lassen darf, weil sie garantiert irgendwann in den Faden beißt, dient die andere quasi als Garnschale. Die legt sich ganz vorsichtig ums Knäuel rum und pennt.

  4. #24
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    31.423

    Standard Re: Frage an die Strick- und Häkeltanten - Verarbeitung Farbverlaufsgarn

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Dafür verwendet die moderne Hausfrau eine Garnschale . Ich hab auch keine, aber grundsätzlich geht das.
    Ich stricke viel im Zug, da ist das von innen abwickeln schon einfacher. Aber wenn der Faden so gar nicht raus will, dann gehts auch anders.

  5. #25
    Avatar von Dr. Quinn
    Dr. Quinn ist offline 8 Richtige beim DoRä! :-)
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    9.197

    Standard Re: Frage an die Strick- und Häkeltanten - Verarbeitung Farbverlaufsgarn

    Ich verarbeite die Bobbel immer von innen heraus. Die sind sehr stabil und es verheddert sich auch nix wenn man de schön in einem Körbchen oder karton liegen lässt und nicht ständig herausnimmt.

  6. #26
    Yogo ist offline Poweruser
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    7.435

    Standard Re: Frage an die Strick- und Häkeltanten - Verarbeitung Farbverlaufsgarn

    Aus einem Bobbel kann keine vernünftige kreisjacke werden.
    Ich finde das sehr hübsch, ein einfarbiges Shirt mit einem interessanten Muster aufzupeppen.
    Und sowas find ich einfach kuschelig und klasse
    https://goo.gl/images/Hx5e9Y
    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Hm, Kreisjacken, äh... Ich kenne einige, aber das sieht meistens sehr nach "schau mal, wie toll ich häkeln kann" aus oder nach Alt-Hippie. Würde ich mir gut überlegen.

  7. #27
    Yogo ist offline Poweruser
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    7.435

    Standard Re: Frage an die Strick- und Häkeltanten - Verarbeitung Farbverlaufsgarn

    Ich habe noch einen bobbel, der heißt Regenbogen :)

    Daraus mache ich meiner Schwester eine. Drachenschwanzschal.

    Auch von innen her.
    Zitat Zitat von choernch Beitrag anzeigen
    Bei so einem Nobel rollt aber nichts. Das ist eben so eine Docken oder wie das heißt.

    Nun also doch mal ein Bild - das ist aber echt keine Werbung, sondern nur ein Beispiel. Ich habe es in regenbogenfarbig - richtig bunt und freue mich sehr.

    https://www.ebay.de/itm/Farbverlaufs...oCWjA5F4ZJjK8Q

  8. #28
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    64.637

    Standard Re: Frage an die Strick- und Häkeltanten - Verarbeitung Farbverlaufsgarn

    Zitat Zitat von Yogo Beitrag anzeigen
    Aus einem Bobbel kann keine vernünftige kreisjacke werden.
    Ich finde das sehr hübsch, ein einfarbiges Shirt mit einem interessanten Muster aufzupeppen.
    Und sowas find ich einfach kuschelig und klasse
    https://goo.gl/images/Hx5e9Y
    Äh ja, ich sag ja: "schau mal, wie toll ich häkeln kann" oder Alt-Hippie...

    Oder: "ich musste irgendwas aus den alten Häkeldeckchen meiner Oma machen".



    Nein, ich finde Kreisjacken einfach furchtbar. Aber zum Glück ist das Geschmacksjacke.
    Worauf willst Du warten?

  9. #29
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    31.423

    Standard Re: Frage an die Strick- und Häkeltanten - Verarbeitung Farbverlaufsgarn

    Zitat Zitat von Yogo Beitrag anzeigen
    Aus einem Bobbel kann keine vernünftige kreisjacke werden.
    Ich finde das sehr hübsch, ein einfarbiges Shirt mit einem interessanten Muster aufzupeppen.
    Und sowas find ich einfach kuschelig und klasse
    https://goo.gl/images/Hx5e9Y
    Ähm, ich finde ja, das schaut so aus, als hätte man an Omas Häkeltischdecke Ärmel dran gemacht.
    Mac und Kelwitt gefällt dies.

  10. #30
    Yogo ist offline Poweruser
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    7.435

    Standard Re: Frage an die Strick- und Häkeltanten - Verarbeitung Farbverlaufsgarn

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Äh ja, ich sag ja: "schau mal, wie toll ich häkeln kann" oder Alt-Hippie...

    Oder: "ich musste irgendwas aus den alten Häkeldeckchen meiner Oma machen".



    Nein, ich finde Kreisjacken einfach furchtbar. Aber zum Glück ist das Geschmacksjacke.
    Geschmacksjacke ok. Vielleicht bin ich auch einfach althippie. Würde schon irgendwie passen.
    rastamamma gefällt dies
    "Leben ist Lieben und Lachen und Sterben dann und wann." (Konstantin Wecker)



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •