Seite 12 von 16 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 155
Like Tree56gefällt dies

Thema: Ist der Name Toni

  1. #111

    User Info Menu

    Standard Re: Ist der Name Toni

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Zumindest für einen Mann. Für mich ist das ein Mädchenname, ausgehend von Maxi Gnauck, einer Turnerin.
    Ja das stimmt. Wobei ich Maxi als richtigen Vornamen auch nicht viel besser finde als Steffi oder Kathi. Aber ich glaube, ich bin da schlicht bissel komisch.

    Männliche Maxis kenne ich auch 3, die spielen aber noch im Sandkasten.

  2. #112
    Foxlady Gast

    Standard Re: Ist der Name Toni

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Zumindest für einen Mann. Für mich ist das ein Mädchenname, ausgehend von Maxi Gnauck, einer Turnerin.

    Richtig, da gab es richtig eine Welle bei den Neugeborenen die mit dem Namen versehen wurden. Und auch heute noch läuft einem eine Maxi über den Weg.

  3. #113
    Avatar von Lui
    Lui
    Lui ist offline Regels sind Regels

    User Info Menu

    Standard Re: Ist der Name Toni

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Richtig, da gab es richtig eine Welle bei den Neugeborenen die mit dem Namen versehen wurden. Und auch heute noch läuft einem eine Maxi über den Weg.
    Die war so cool, ihr Stil, die kurzen Haare. Ich erinnere mich noch gut an 1984, da hat sie in Stuttgart abgeräumt und wir kleine Turnmädchen standen mit großen Augen daneben.
    Das waren noch Zeiten. "Bauchquetsche" am Stufenbarren sag ich nur.
    https://www.youtube.com/watch?v=zfUTM6e_lM0 (leider find ich nix von 84, da war sie richtig "erwachsen")
    Gast und Labrador_reloaded gefällt dies.
    Danke für den Fisch.

  4. #114
    Gast Gast

    Standard Re: Ist der Name Toni

    Zitat Zitat von Maumau Beitrag anzeigen
    Der russische Kevin heisst Arthur😃
    Aaah, danke!!

  5. #115
    Gast Gast

    Standard Re: Ist der Name Toni

    Zitat Zitat von Labrador_reloaded Beitrag anzeigen
    Genau so empfinde ich das auch. Ich finde sowas wie Toni ja noch niedlich für ein Kind, aber wäre ich ein erwachsener Toni, würde ich mich fragen, was meine Eltern geritten hat. Ein Männername mit i, nä, schlimm. Ich kenne keinen, der nicht so eine Verniedlichung ist. Und vielleicht wird aus dem kleinen niedluchen Toni mal was ganz Seriöses und dann steht da Toni, Franzl oder Hubi auf der Visitenkarte. Oder Jogi.

    Mir ist ja nicht klar, warum man nicht den Klassiker vergibt, und den Nick eben einfach so benutzt. Ich würde auch zum Elch, hätten meine Eltern mich Susi genannt und nicht Susanne (Beispiel). Oder Kati. Hmpf. Da wäre ich echt lebenslang sauer. Schön wäre auch Moni statt Monica, Lisi statt Elisabeth. Schlimm.
    Die Familie in der Nähe haben ja eingetragene Kat.hie, Bast.i, Mat.ti (das letzte ist ok für sich. Aber die anderen dazu)
    Da denk ich mir auch, dass der Bas.ti sich mit 50 bestimmt freut. Die Kathl ist akzeptabel, auch im Alter.

  6. #116
    Avatar von Goldbek
    Goldbek ist offline Quiddje

    User Info Menu

    Standard Re: Ist der Name Toni

    Zitat Zitat von Womatz Beitrag anzeigen
    Im Grunde stimme ich dir mit dem -i zu, ich werfe jetzt nur mal den Ali als vollwertiges Beispiel ein (also, falls der nicht ne Abkürzung sein sollte - bei Ali Mitgutsch klar, aber sonst auch so, dann nehm ich das nicht wahr, weil ich Ali für vollständig halte).
    Geht mir auch so - im Grunde nö. Praktisch gibt es dann doch einige auf i endende männliche Vornamen, die ich vollkommen o.k. finde. Ali fiel mir auch gleich ein, außerdem Henry, Jamie und in letzter Zeit höre ich öfter Matti.



  7. #117
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Ist der Name Toni

    Zitat Zitat von Labrador_reloaded Beitrag anzeigen
    So heisst doch keiner in echt?!?
    Ich kenne ein Kind, welches Benni heißt (Grundschulalter).
    Nicht Benjamin, nicht Benedikt, nein nur Benni. Kein eingetragener Zweitname dazu.
    Finde ich auch dämlich.
    Was anderes ist ja, das Kind im Alltag immer so zu nennen, meinetwegen inkl. Erzieherinnen, Lehrkräfte usw.
    (meine Tochter ist auch von einigen Lehrkräften mit ihrem Kosenamen genannt worden, nat. nur, weil das in Ordnung für sie war)
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  8. #118
    Gast Gast

    Standard Re: Ist der Name Toni

    Zitat Zitat von Labrador_reloaded Beitrag anzeigen
    Wie man sich abkürzen laesst ist ja erstmal egal, solange es eine seriöse Form für den Job gibt.

    Es mag sicher auch paar Männer geben, die finden es gut, lebenslang nur die Abkürzung zu benutzen, was ja auch jeder halten kann wie Nolte. Nur weiß man das halt nicht, wenn das Baby grad geschlüpft ist.
    Alle Ferdis, Willis, Rudis, Hansis, Heinis und Ulis, die ich kenne, heißen auch alt so und meine beiden Onkel Willi bis zum Tode mit über 90.

  9. #119
    Avatar von jingle
    jingle ist offline OREO-Keks-Gegnerin

    User Info Menu

    Standard Re: Ist der Name Toni

    Zitat Zitat von Mistkaefer Beitrag anzeigen
    für euch ein vollwertiger männlicher Vorname?
    ja, ich kenne 2 Tonis (und mehrere Willys ), bei denen der name keine abkürzung ist

  10. #120
    Avatar von Safrani
    Safrani ist offline Rucksack-Wäscherin

    User Info Menu

    Standard Re: Ist der Name Toni

    Zitat Zitat von Mistkaefer Beitrag anzeigen
    für euch ein vollwertiger männlicher Vorname?
    ja ist er.

    ich kenne auch kinder namens willi, matti, romy, levi...

    der name anton ist hier mittlerweile recht häufig.

Seite 12 von 16 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •