Seite 2 von 36 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 351
Like Tree182gefällt dies

Thema: Meine Güte! Geschenke für die Erzieherinnen

  1. #11
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    53.457

    Standard Re: Meine Güte! Geschenke für die Erzieherinnen

    Zitat Zitat von xantippe Beitrag anzeigen
    Eine nette Karte war bislang auch immer dabei. Und unsere Elternvertreterin hat (im Gegensatz zu mir ) ein Händchen dafür sowas nett zu verpacken. Es geht ja um die Geste. Und da fand ich die 10,- immer ganz gut, weil aus dem DM braucht man immer etwas. Wenn man in der Größenordnung etwas kauft ist doch die Chance groß, dass es nicht gemocht oder nicht vertragen wird groß.
    Wenn's um die Geste geht, bräuchte man im Grunde gar kein Geld einsammeln.
    Andrea B und Gast gefällt dies.

  2. #12
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    90.863

    Standard Re: Meine Güte! Geschenke für die Erzieherinnen

    natürlich! Das ist so im öffentlichen Dienst!
    Foxlady und surfgroupie gefällt dies.

  3. #13
    Avatar von xantippe
    xantippe ist offline Vorsicht Zicke!
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    35.528

    Standard Re: Meine Güte! Geschenke für die Erzieherinnen

    Zitat Zitat von Andrea B Beitrag anzeigen
    Warum muß man den Erzieherinnen zum Geburtstag was schenken? Ich wußte nie welche/r Erzieherin/Lehrer/In wann Geburtstag hatte. Außer meine Kinder haben erzählt Frau/Herr hat heute Geburtstag. Das habe ich zur Kenntniss genommen und gut wars.
    Andrea
    Müssen muss man gar nichts. Ich finde es aber schön, ihnen eine Kleinigkeit zukommen zu lassen, einfach als nette Geste, dass ich an sie denke, sie und ihre Arbeit schätze. Und da ich selber nicht Elternvertreterin bin, muss ich auch an kein Datum denken. Wäre ich es, hätte ich es eben im Kalender wie andere Termine auch.
    tamilein und Schradler gefällt dies.

  4. #14
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    90.863

    Standard Re: Meine Güte! Geschenke für die Erzieherinnen

    Zitat Zitat von xantippe Beitrag anzeigen
    Von mir aus könnte ja ein Höchstbetrag genannt werden. Aber dass wir jetzt die armen Erzieherinnen mit Kugelschreibern beglücken sollen kann doch nicht deren Ernst sein

    Das Teufelchen in mir würde ja diese beknackte Info gerne wörtlich nehmen und einen teuren Wein und einen Waterman Kuli kaufen
    Die Vorschrift ist halt allgemein für den öffentlichen Dienst gemacht - und da ist der Kugelschreiber halt ein typisches Beispiel.
    Foxlady gefällt dies

  5. #15
    Avatar von Jennifer74
    Jennifer74 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    06.10.2009
    Beiträge
    5.198

    Standard Re: Meine Güte! Geschenke für die Erzieherinnen

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    natürlich! Das ist so im öffentlichen Dienst!
    Eben!

    Ich wäre außerdem nie darauf gekommen, dass man den Erzieherinnen etwas zum Geburtstag schenkt
    Andrea B, katjabw, surfgroupie und 2 anderen gefällt dies.

  6. #16
    Avatar von xantippe
    xantippe ist offline Vorsicht Zicke!
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    35.528

    Standard Re: Meine Güte! Geschenke für die Erzieherinnen

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Wenn's um die Geste geht, bräuchte man im Grunde gar kein Geld einsammeln.
    Nur eine Karte empfinde ich eben als arg "mager". Wenigstens noch einen kleiner SchnickSchnack dran der halbwegs nach Geschenkchen aussieht finde ich einfach netter.

    Ich frage mich einfach, warum man sowas nicht mit Augenmaß lösen kann.
    tamilein gefällt dies

  7. #17
    Andrea B ist gerade online Legende
    Registriert seit
    09.03.2004
    Beiträge
    15.247

    Standard Re: Meine Güte! Geschenke für die Erzieherinnen

    Zitat Zitat von xantippe Beitrag anzeigen
    Müssen muss man gar nichts. Ich finde es aber schön, ihnen eine Kleinigkeit zukommen zu lassen, einfach als nette Geste, dass ich an sie denke, sie und ihre Arbeit schätze. Und da ich selber nicht Elternvertreterin bin, muss ich auch an kein Datum denken. Wäre ich es, hätte ich es eben im Kalender wie andere Termine auch.

    Da reicht einfach gratulieren aus.
    Andrea
    Francie, Gast und Gast gefällt dies.

  8. #18
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    53.457

    Standard Re: Meine Güte! Geschenke für die Erzieherinnen

    Zitat Zitat von Jennifer74 Beitrag anzeigen
    Eben!

    Ich wäre außerdem nie darauf gekommen, dass man den Erzieherinnen etwas zum Geburtstag schenkt
    Zum Geburtstag, zu Weihnachten, zum Ende des Kidnergartenjahres, zum Anfang des Kindergartenjahres usw. usw. Da gibt's Möglichkeiten, sodass man am besten pro Kind gleich mal am Jahresanfang mindestens 10 Euro, besser noch 15, einsammelt, um das alles zu finanzieren.

  9. #19
    Gast

    Standard Re: Meine Güte! Geschenke für die Erzieherinnen

    Zitat Zitat von xantippe Beitrag anzeigen
    Also darf jetzt eine Flashe Wein für 30,- gekauft werden, aber der DM Gutschein für 10,- ist ein Kündigungsgrund? Sorry, die spinnen doch!
    Wenn hier gesammelt wurde und ein Gutschein verschenkt, dann war das meist in der Größenordnung 5 Euro pro Kind, da kommen dann schnell 100 Euro für einen Gutschein zusammen.

    Das ist schon was anderes als Blumen, Schokolade, Wein etc.

  10. #20
    Avatar von Jennifer74
    Jennifer74 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    06.10.2009
    Beiträge
    5.198

    Standard Re: Meine Güte! Geschenke für die Erzieherinnen

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Zum Geburtstag, zu Weihnachten, zum Ende des Kidnergartenjahres, zum Anfang des Kindergartenjahres usw. usw. Da gibt's Möglichkeiten, sodass man am besten pro Kind gleich mal am Jahresanfang mindestens 10 Euro, besser noch 15, einsammelt, um das alles zu finanzieren.
    Als Tochter noch im Kindergarten war, da war das nie Thema und wurde auch nicht so gemacht.
    Gast und Gast gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •