Seite 19 von 68 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 674
Like Tree469gefällt dies

Thema: Der Özil und der Gündogan

  1. #181
    Valrhona ist gerade online Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Vermutlich hat er ihn gewählt.
    Ja und ich fände es als Person des öffentlichen Lebens angemessener, einfach still und leise zu wählen, wen man eben wählen will und sich nicht mit Präsidenten im Wahlkampf, die Menschenrechte ignorieren, zu treffen, diese zu beschenken und sich dabei fotografieren zu lassen.

    Ich habe kein Problem mit doppelten Staatsbürgerschaften, sie können gerne beide Staatsangehörigkeiten haben, wie es ihnen eben beliebt und auch keine Sorge, dass die beiden auf dem Spielfeld Deutschland nicht vertreten. Ich habe nur ein Problem mit dem, was Erdogan so treibt und damit, dass die beiden das offensichtlich gut/okay finden. Oder es respektieren.
    atakrem gefällt dies
    Schwanette (09/18)

  2. #182
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Valrhona Beitrag anzeigen
    Das war in anderen Fällen aber durchaus ein Grund, Spieler zu bestrafen.
    Ich glaube auch nicht, dass viele Jugendliche spielsüchtig werden, weil herausgekommen ist, dass ein Fussballer regelmäßig ins Casino geht. Trotzdem hat er dafür Konsequenzen (und nicht zu knapp) zu spüren bekommen, eben mit der Argumentation, dass er ein Vorbild ist.
    Echt, die dürfen nicht (legal!!) spielen??
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  3. #183
    Valrhona ist gerade online Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Das Treffen fand in London statt und die Bilder wurden in der Türkei veröffentlicht, hätten die nicht so einen Bohei gemacht, wäre das gar nicht publik geworden.
    Und es sind Spieler der deutschen Nationalmannschaft mit deutscher Staatsbürgerschaft. Es wäre ein bisschen naiv, so zu tun, als würde das nix mit Deutschland zu tun haben.
    Schwanette (09/18)

  4. #184
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Am inbrünstigsten singen ja immer die Italiener, allen voran Buffon und mein Luigi. Der weint dann auch immer. Und das mit deutschem Pass. Tsstsstss.
    Ja. Ob das so eine tolle Referenz ist, bzw. ob man das als Vorbild nehmen muss...ich finde ja nicht.
    tamilein gefällt dies
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  5. #185
    Sina75 ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Lolaluna Beitrag anzeigen
    Alles gut, dürfen sie, aber warum spielen sie in der Deutschen Nationalmannschaft und nicht in der türkischen?
    Weil die deutschen mehr Kohle bezahlen.
    Den nächsten Lockdown mach ich nicht mehr mit. Da bleib ich lieber daheim!

  6. #186
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Ich glaube, das ist es, was den Leuten so aufstößt: Die Nationalmannschaft ist quasi ein Heiligtum, es wurde viel geredet immer mal wieder über ein verändertes Deutschland, und dann zeigen die beiden so offensichtlich, dass sie sich - gefühlt fürs Publikum, ich kann nicht in ihre Köpfe reinschauen - mit der Herkunft und nicht mit dem aktuellen Status "deutscher Nationalspieler" identifizieren.
    Ich überfliege nebenher ergoogelte Seiten zur Jogi-Elf, da geht es um eine "Ehre", mitspielen zu dürfen, auserwählt zu sein. Und vermutlich setzen die meisten voraus, dass es auch eine gewisse Identifikation mit dem Land gibt, für das sie antreten.

    Und die Türkei unter Erdogan ist halt so ganz, ganz anders als Deutschland...
    Na, ich geh davon aus, dass die sehr wohl glücklich sind, in der Nationalelf spielen zu dürfen, und dass sie auch stolz darauf sind. Gut, mit dem Ehrbegriff hab ich es nicht so, aber ich vermute zusätzlich, es ist ihnen eine Ehre.

    Und ganz nebenbei haben sie halt keine Hemmungen, neben Erdogan zu posieren.

    Ich glaube, dass das völlig problemlos Hand in Hand geht.
    tamilein gefällt dies
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  7. #187
    Sina75 ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Ja. Ob das so eine tolle Referenz ist, bzw. ob man das als Vorbild nehmen muss...ich finde ja nicht.
    Ich mag den.
    Den nächsten Lockdown mach ich nicht mehr mit. Da bleib ich lieber daheim!

  8. #188
    Valrhona ist gerade online Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Klar. Und?
    Ich finde halt nicht, dass man jemandem, der handelt wie Erdogan, öffentlichkeitswirksam großen Respekt zollen sollte. Respekt, wurde hier ja schon mehrfach diskutiert, hat man vor dem, was eine Person so tut und wie sie handelt. Und nicht, weil sie eine bestimmte Position inne hat.
    atakrem gefällt dies
    Schwanette (09/18)

  9. #189
    Sina75 ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Valrhona Beitrag anzeigen
    Und es sind Spieler der deutschen Nationalmannschaft mit deutscher Staatsbürgerschaft. Es wäre ein bisschen naiv, so zu tun, als würde das nix mit Deutschland zu tun haben.
    Was heißt nix. Aber halt auch nicht alles...
    Den nächsten Lockdown mach ich nicht mehr mit. Da bleib ich lieber daheim!

  10. #190

    User Info Menu

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    bin ich völlig alleine mit der Einstellung, das es nicht so schlimm ist, das sie sich mit Erdogan fotografieren ließen?

    Ich kann mich da jetzt nicht so aufregen, es mag rassistisch sein, aber für mich sind die Jungs halt Türken.
    Ich finde es sehr unschön, ganz besonders diesen Schmierlappenspruch auf dem Shirt von Gündogan. Pfui Deibel.

Seite 19 von 68 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •