Seite 43 von 68 ErsteErste ... 33414243444553 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 430 von 674
Like Tree469gefällt dies

Thema: Der Özil und der Gündogan

  1. #421
    paulchenpanther13 ist offline bremst auch für Tiere

    User Info Menu

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Diese Aufschlüsselung geben die Statistiken nicht her. Tja, die Frage bleibt offen.

    Wie ist denn die prozentuale Verteilung bei Mitbürgern mit türkischen Wurzeln auf nur türkischer Pass - nur deutscher Pass - beide Pässe?
    Keine Ahnung. Es war zugegeben ja auch eine Ausnahmesituation, normalerweise dürfte sich schon die Wahlbeteiligung in solchen Fällen eher in Grenzen halten. Aber es hat mir doch zu denken gegeben, wieviel Macht Menschen, die woanders leben, da über ein Land und seine Bevölkerung haben, und wie leichtfertig mit den Grundrechten anderer umgesprungen wurde...

  2. #422
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    deshalb finde ich es komisch, dass dies immer den Doppelstaatlern vorgeworfen wird, ohne dass man genaueres weiss
    Eben.
    Нет худа без добра.

  3. #423
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von paulchenpanther13 Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung. Es war zugegeben ja auch eine Ausnahmesituation, normalerweise dürfte sich schon die Wahlbeteiligung in solchen Fällen eher in Grenzen halten. Aber es hat mir doch zu denken gegeben, wieviel Macht Menschen, die woanders leben, da über ein Land und seine Bevölkerung haben, und wie leichtfertig mit den Grundrechten anderer umgesprungen wurde...
    Auslandscommunities haben oft recht viel Einfluss, weil sie viel traditioneller bleiben als die Gesellschaft im Herkunftsland. DAS betrifft nicht nur Türken.
    Нет худа без добра.

  4. #424
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace

    User Info Menu

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    bin ich völlig alleine mit der Einstellung, das es nicht so schlimm ist, das sie sich mit Erdogan fotografieren ließen?

    Ich kann mich da jetzt nicht so aufregen, es mag rassistisch sein, aber für mich sind die Jungs halt Türken.
    Ich kann Deutsche sein und mich trotzdem weigern, dem Meuthen oder der Weigel bei einem Staatsbesuch in einem fremden Land, in dem ich zufällig zu Gast bin, mein Shirt zu überreichen und da drauf zu schreiben "für meinen supertollen Abgeordenten". DIe Flose schütteln und nett lächeln hätte auch gelangt.

    Da sie das aber nicht getan haben, also nur Flossenschütteln, gehe ich davon aus, dass insb. Gündogan das auch so meinte.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  5. #425
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Ich kann Deutsche sein und mich trotzdem weigern, dem Meuten oder der Weigel bei einem Staatsbesuch in einem fremden Land, in dem ich zufällig zu Gast bin, mein Shirt zu überreichen und da drauf zu schreiben "für meinen supertollen Abgeordenten". DIe Flose schütteln und nett lächeln hätte auch gelangt.

    Da sie das aber nicht getan haben, also nur Flossenschütteln, gehe ich davon aus, dass insb. Gndogan das auch so meinte.
    Ich auch. Aber ist er deshalb jetzt weniger "Deutscher"? Ich finde ja die Diskussion um "der ist ja gar nicht richtig toll deutsch" total absurd.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://share-your-photo.com/0ce0712371

  6. #426
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace

    User Info Menu

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Ich auch. Aber ist er deshalb jetzt weniger "Deutscher"? Ich finde ja die Diskussion um "der ist ja gar nicht richtig toll deutsch" total absurd.
    Nö, ist er nicht. Aber er hat eine Nähe zu einem Staatsoberhaupt gezeigt, das demokratische Rechte mit Füßen tritt. Und das halte ich idT ziemlich unvereinbar mit Deutschsein. Aber es gibt ja auch etliche, die sitzen inzwischen sogar im Bundestag, die halten von solchen Grundrechten auch nix mehr. Die beiden befinden sich also in "guter" Gesellschaft.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  7. #427
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Nö, ist er nicht. Aber er hat eine Nähe zu einem Staatsoberhaupt gezeigt, das demokratische Rechte mit Füßen tritt. Und das halte ich idT ziemlich unvereinbar mit Deutschsein. Aber es gibt ja auch etliche, die sitzen inzwischen sogar im Bundestag, die halten von solchen Grundrechten auch nix mehr. Die beiden befinden sich also in "guter" Gesellschaft.
    SO unterschreibe ich das sogar FAST. Nur dass das halt mit Deutschsein garnix zu tun hat. Das ist ja ziemlich offenbar.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://share-your-photo.com/0ce0712371

  8. #428
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Sarah29 Beitrag anzeigen
    Ich persönlich will gar kein Diener irgendeines Herren sein. Und nun?

    Ich verstehe nicht, wie man darauf kommt, dass jemand, der sich mit einem anderen als dem deutschen Staatsoberhaupt ablichten lässt, sich unmöglich (auch) als Deutscher fühlen kann. Nein, der ist dann Türke und fühlt sich gefälligst auch so.

    Unser ehemaliger Kanzler Schröder lässt sich gern mit Putin ablichten, der ja hier in Deutschland einen ähnlich zweifelhaften Ruf genießt wie Erdogan. Fühlt sich Schröder nun also auch nicht mehr als Deutscher?

    Unsere Bundesregierung schließt gern mal den ein oder anderen (Waffen-) Deal mit Erdogan und Konsorten. Aber hey, das ist schon in Ordnung.

    Diese ganze Diskussion ist in meinen Augen vollkommen überzogen und künstlich aufgebläht. Fast ich bin ich versucht, zu sagen, sie sei geradezu absurd und lächerlich.
    Naja, dass (ehemalige) Politiker sich mit anderen Politikern ablichten lassen, liegt in der Natur der Sache. Und ob Schröder sich als Russe oder Deutscher fühlt, ist mir einigermaßen egal, solange er nicht Mitglied der Regierung oder anderer Verfassungsorgane ist.

    Bei einem Mitglied der deutschen Nationalmannschaft wäre ich mir schon ganz gern sicher, dass er sich dieser Nation zugehörig fühlt und nicht ggf. der, gegen die er spielt. Zudem finde ich es völlig deplatziert, wenn deutsche Nationalspieler sich quasi am Wahlkampf für umstrittene ausländische Staatsoberhäupter beteiligen. Aber bei Fußballern ist halt einiges mit Dummheit erklärbar.
    Liebe Grüße

    Sofie

  9. #429
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Was im Grunde bedeutet, dass jeder diesen Staatsführer so sehen sollte, wie Du es tust.
    es gibt schon ein paar universelle moralische (und rechtsstaatliche) Werte. Und ja, fände ich gut, wenn jeder die so sähe wie ich.
    Schneehase gefällt dies
    Liebe Grüße

    Sofie

  10. #430
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    es gibt schon ein paar universelle moralische (und rechtsstaatliche) Werte. Und ja, fände ich gut, wenn jeder die so sähe wie ich.
    Na gut, ich geben zu, GUT fände ich auch, wenn möglichst viele Leute meine Weltsicht teilen würden. Erwarten kann ich das halt schlecht. Wie gesagt: Demokratie halt.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://share-your-photo.com/0ce0712371

Seite 43 von 68 ErsteErste ... 33414243444553 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •