Seite 61 von 68 ErsteErste ... 11515960616263 ... LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 610 von 674
Like Tree469gefällt dies

Thema: Der Özil und der Gündogan

  1. #601
    Avatar von Klopferline
    Klopferline ist gerade online Altlast
    Registriert seit
    29.06.2007
    Beiträge
    27.132

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Sie müssten sie aber auch als Deutsche behandeln, wenn sie NUR die deutsche Staatsbürgerschaft hätten.
    ja, dann sind sie aber auch gegenüber der Türkei Deutsche

  2. #602
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    187.027

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    oder deine Ursprungsland entlässt dich nicht aus der Staatsbürgerschaft (z.b. Iran oder Kuba)
    Ja, auch das.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg


    Ostern mal anders:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-a2...2880.jpeg.html

    https://www.youtube.com/watch?v=0Hiu...ature=emb_logo

  3. #603
    Avatar von Klopferline
    Klopferline ist gerade online Altlast
    Registriert seit
    29.06.2007
    Beiträge
    27.132

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    und das finde ich am seltsamsten. Die Spätaussiedler verlassen ja gerade Russland (Rumänien, Kasachstan), weil sie sich fremd dort fühlen. Die Staatsbürgerschaft legen sie aber nicht ab. Niemand wirft ihnen das vor.

    Die Türken leben ja meist anteilmäßig in beiden Ländern, wollen oft ihren Lebensabend in der Türkei verbringen. Aber denen wirft man vor, dass sie beide behalten wollen.
    Ich kenne einige Spätaussiedler und die haben genau aus den von Dir genannten Gründen ausschließlich die deutsche Staatsbürgerschaft. Einige schwören, nie wieder auch nur einen Fuß z.B. nach Russland zu setzen, nie im Leben.
    (nur mal als Beispiel, ohne die nächste Diskussion beginnen zu wollen )

  4. #604
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    94.833

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Klopferline Beitrag anzeigen
    da gibt es einfach nichts zu erklären. Es wurde seinerzeit u.a. befürchtet, daß die doppelte Staatsbürgerschaft dazu benutzt (sogar missbraucht) werden kann, Deutschland (entgegen der eigenen, berechtigten Interessen und aus höchst persönlichen politischen Motiven und Ansichten heraus) zum Handeln zu zwingen.
    Hä?

  5. #605
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    187.027

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Klopferline Beitrag anzeigen
    ja, dann sind sie aber auch gegenüber der Türkei Deutsche
    ja.
    Kann sogar sein, dass das im ein oder anderen Ausnahmefall problematischer ist, als wenn derjenige nur EINE Staatsbürgerschaft hat. Aber wegen der 3,5 Ausnahmefälle die gesamte doppelte Staatsbürgerschaft als gescheitert und problematisch zu betrachten finde ICH total übertrieben.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg


    Ostern mal anders:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-a2...2880.jpeg.html

    https://www.youtube.com/watch?v=0Hiu...ature=emb_logo

  6. #606
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    187.027

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Klopferline Beitrag anzeigen
    Ich kenne einige Spätaussiedler und die haben genau aus den von Dir genannten Gründen ausschließlich die deutsche Staatsbürgerschaft. Einige schwören, nie wieder auch nur einen Fuß z.B. nach Russland zu setzen, nie im Leben.
    (nur mal als Beispiel, ohne die nächste Diskussion beginnen zu wollen )
    Ja. Mei. Und andere halt nicht.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg


    Ostern mal anders:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-a2...2880.jpeg.html

    https://www.youtube.com/watch?v=0Hiu...ature=emb_logo

  7. #607
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    94.833

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Klopferline Beitrag anzeigen
    nein, Du verstehst mich falsch. Was im Fall Yücel gelaufen ist, ist auch nicht relevant, deshalb schrieb ich auch etwas von Phantasie.
    Yücel hat sich selbst der Polizei gestellt, da er auch die deutsche Staatsangehörigtkeit hat, ist Deutschland verpflichtet sich zu kümmern.
    Was ist denn jetzt, wenn sich 5 PKK-Mitglieder auch freiwillig der Polizei stellen, um was auch immer zu erreichen oder darauf aufmerksam zu machen?
    Das grundsätzliche Problem liegt doch darin begründet, daß die Türkei die Leute als Türken und wir Deutschen diese mit allem was dazugehört als Deutsche ansehen.
    was hat das mit der Türkei zu tun? Das ist internationales Recht.

    Die Pkk-Mitglieder, die in der Türkei inhaftiert werden, gehen Deutschland erstmal nix an.

    Sie kann, wie auch im Fall Yücel protestieren. Das kann sie aber bei jedem "Nur"-Türken auch.

  8. #608
    Avatar von Klopferline
    Klopferline ist gerade online Altlast
    Registriert seit
    29.06.2007
    Beiträge
    27.132

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    ja.
    Kann sogar sein, dass das im ein oder anderen Ausnahmefall problematischer ist, als wenn derjenige nur EINE Staatsbürgerschaft hat. Aber wegen der 3,5 Ausnahmefälle die gesamte doppelte Staatsbürgerschaft als gescheitert und problematisch zu betrachten finde ICH total übertrieben.
    das sehe ich so nicht, habe ich auch geschrieben.
    Ich würde reformieren bei Ländern wie der Türkei o.ä. Schrieb ich doch auch schon mehrfach, EU-Bürger etc.pp.

  9. #609
    Avatar von Klopferline
    Klopferline ist gerade online Altlast
    Registriert seit
    29.06.2007
    Beiträge
    27.132

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Ja. Mei. Und andere halt nicht.

    eben, wen juckt's?
    aber die gibt es eben auch

  10. #610
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    94.833

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Klopferline Beitrag anzeigen
    Die Menschen werden in der Türkei als Türken behandelt.
    Deutschlan muss das anders sehen und handeln.
    Internationales Recht. Als Doppelstaatsbürger ist man im entsprechenden Land nur Bürger desjenigen Landes. Und das andere Land ist draussen.

    Deutschland darf das gar nicht anders sehen.

    Hat nichts mit der Türkei zu tun, ist in allen Ländern so.
    Fimbrethil und Vertigo gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •