Seite 1 von 68 1231151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 674
Like Tree469gefällt dies

Thema: Der Özil und der Gündogan

  1. #1
    Sina75 ist gerade online Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    65.078

    Standard Der Özil und der Gündogan

    bin ich völlig alleine mit der Einstellung, das es nicht so schlimm ist, das sie sich mit Erdogan fotografieren ließen?

    Ich kann mich da jetzt nicht so aufregen, es mag rassistisch sein, aber für mich sind die Jungs halt Türken.
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  2. #2
    Avatar von Sire
    Sire ist offline ErElerin im Hintergrund
    Registriert seit
    24.01.2006
    Beiträge
    5.599

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    bin ich völlig alleine mit der Einstellung, das es nicht so schlimm ist, das sie sich mit Erdogan fotografieren ließen?

    Ich kann mich da jetzt nicht so aufregen, es mag rassistisch sein, aber für mich sind die Jungs halt Türken.
    Die "Jungs" sind Deutsche, haben die deutsche Staatsbürgerschaft und spielen in der Nationalmannschaft.

    ...mich regt das auf und alle in meinem Umfeld auch.
    Schneehase, antin, Mac und 17 anderen gefällt dies.
    Gruß Sire

    Lieblingsspruch vom großen Sohn:
    "Wenn das die Lösung ist, da hätte ich gerne das Problem zurück!"

    http://www.animaatjes.de/mini-bilder/mini-bilder/verkehr/TR10Car03.gif
    ...und momentaner Lieblingsspruch vom kleinen Sohn:
    Leben: geile Grafik, Scheixx-Inhalt




  3. #3
    Avatar von xantippe
    xantippe ist offline Vorsicht Zicke!
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    35.916

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    bin ich völlig alleine mit der Einstellung, das es nicht so schlimm ist, das sie sich mit Erdogan fotografieren ließen?

    Ich kann mich da jetzt nicht so aufregen, es mag rassistisch sein, aber für mich sind die Jungs halt Türken.


    Ich finde es schlimm sich mit diesem Diktator im Wahlkampf ablichten zu lassen. Genauso wie ich es schlimm fände, wenn irgendein anderer Spieler plötzlich Arm in Arm mit Frau Weidel posieren würde und ihr ein Shirt mit liebevoller Widmung überreichen würde.
    Genauso finde ich es aber scheinheilig von einem Verband der nichts gegen eine WM in Russland oder Katar hat sich jetzt bei zwei Spielern so aufzuplustern.
    Und die Reaktionen der Volksseele, die gerne dem Ösil die deutsche Staatsangehörigkeit aberkennen möchte (eine andere hat der meines Wissens nach gar nicht) finde ich auch übertrieben und unsachlich.
    Sascha, Goldbek, Fimbrethil und 18 anderen gefällt dies.

  4. #4
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    180.543

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Sire Beitrag anzeigen
    Die "Jungs" sind Deutsche, haben die deutsche Staatsbürgerschaft und spielen in der Nationalmannschaft.

    ...mich regt das auf und alle in meinem Umfeld auch.
    Ich weiß ja nicht, ob das für sie eine Rolle gespielt hat, aber die haben beide meines Wissens auch Familie in der Türkei, da beurteilt man das u.U. auch noch anders.
    Und ansonsten schließe ich mich Claudia Roth an.
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

  5. #5
    Avatar von xantippe
    xantippe ist offline Vorsicht Zicke!
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    35.916

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Ich weiß ja nicht, ob das für sie eine Rolle gespielt hat, aber die haben beide meines Wissens auch Familie in der Türkei, da beurteilt man das u.U. auch noch anders.
    Und ansonsten schließe ich mich Claudia Roth an.
    was sagt die denn?

  6. #6
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    19.172

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Gündogan ist in Gelsenkirchen geboren und spielt in der Nationalmannschaft.
    Özil wurde auch in Gelsenkirchen geboren und ist Nationalspieler.
    Deren Vorfahren stammen aus der Türkei.
    Sie selbst haben die deutsche Staatsangehörigkeit.

    Deiner Logik nach ist dann Danny Devito Italiener und Donald Trump ist Deutscher.

    Ich fand den Auftritt der Jungs völlig unpassend.
    Schneehase, Tijana, antin und 9 anderen gefällt dies.
    "Es ist gefährlich, über einen Witz zu lachen. Man bekommt ihn dann immer wieder zu hören."
    Danny Kaye

  7. #7
    Avatar von xantippe
    xantippe ist offline Vorsicht Zicke!
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    35.916

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Gündogan ist in Gelsenkirchen und spielt in der Nationalmannschaft.
    Özil wurde auch in Gelsenkirchen geboren und ist Nationalspieler.
    Deren Eltern stammen aus der Türkei.
    Sie haben die deutsche Staatsangehörigkeit.

    Deiner Logik nach ist dann Danny Devito Italiener und Donald Trump ist Deutscher.

    Ich fand den Auftritt der Jungs völlig unpassend.
    Also DAS geht nun WIRKLICH zu weit!
    Alina73, Tine1974, MannFred und 1 anderen gefällt dies.

  8. #8
    Alina73 ist offline Legende
    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    13.047

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    ich gebe zu, ich finde diese Aktion äußerst fragwürdig. Und ja, ich finde es eigentlich schon schlimm, sich mit einem (auf alle Fälle für mich) Staatsoberhaupt ablichten zu lassen, der offensichtlich eine Diktatur anstrebt, selber einen deutschen Pass in der Tasche hat und dann mit einem Trikot "mein Präsident Erdogan" schauläuft. Von jemandem, der letztendlich in einer WM Deutschland vertritt, erwarte ich da doch irgendwie mehr Hirn, als diesen Wahnsinnigen noch mit Wahlpropaganda zu unterstützen.

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    bin ich völlig alleine mit der Einstellung, das es nicht so schlimm ist, das sie sich mit Erdogan fotografieren ließen?

    Ich kann mich da jetzt nicht so aufregen, es mag rassistisch sein, aber für mich sind die Jungs halt Türken.
    maigloeckchen, Tijana, katjabw und 7 anderen gefällt dies.

  9. #9
    Valrhona ist offline Poweruser
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    5.048

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    bin ich völlig alleine mit der Einstellung, das es nicht so schlimm ist, das sie sich mit Erdogan fotografieren ließen?

    Ich kann mich da jetzt nicht so aufregen, es mag rassistisch sein, aber für mich sind die Jungs halt Türken.
    Wenn sie (nur) Türken wären, dürften sie nicht in der deutschen Nationalmannschaft stehen. Der Zeitpunkt für sowas war denkbar schlecht, ich habe keine Ahnung, was die damit bezwecken wollen. Ich finde es sowieso schwierig, wenn Personen des öffentlichen Lebens, die Vorbilder für viele Jugendliche sind, in politischen Konflikten Stellung beziehen (und damit mein ich sämtliche Bekenntnisse zu irgendeiner Partei, aber nicht zwingend die Gratulation der Bundeskanzlerin nach dem Titelgewinn, da hätte jeder Bundeskanzler gratuliert und der DFB hat nicht speziell die eine Partei eingeladen).

    Der Spruch, den Gündogan auf das Trikot geschrieben hat, geht in der aktuellen Situation gar nicht. Und der DFB fast es ganz gut zusammen: Erdogan tritt die Werte, die auch der DFB vertreten will, mit Füßen. Wie man da dann so öffentlich seine Bewunderung äußern kann... ich kapier das nicht.
    Tijana gefällt dies

  10. #10
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    180.543

    Standard Re: Der Özil und der Gündogan

    Zitat Zitat von xantippe Beitrag anzeigen
    was sagt die denn?

    „Wir sollten nicht höhere Ansprüche an zwei Fußballer stellen als an unsere Regierung“
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •