Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 88
Like Tree14gefällt dies

Thema: Siebtklässler - Stimmbruch

  1. #11
    bruna78 ist gerade online Wiedereinsteiger

    User Info Menu

    Standard Re: Siebtklässler - Stimmbruch

    Mein 13-jähriger ist schon vor über einem Jahr in den Stimmbruch gekommen. Hatte so früh nicht damit gerechnet und wollte ihn anfangs zum Arzt schleppen,weil ich dachte, er sei krank.
    Mittlerweile schwankt die Stimme nicht mehr sondern ist gleichbleibend tief. Da er eine sehr hohe Kinderstimme hatte,ist das jetzt sehr angenehm.

  2. #12
    hajuni ist offline nicht neu

    User Info Menu

    Standard Re: Siebtklässler - Stimmbruch

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Wie sieht es aus bei euren Jungs? In der Klasse meines Sohnes sind angeblich alle Jungs schon im Stimmbruch und er ist bissel gefrustet, weil er noch eine "Mädchenstimme" hat
    (Und ich finds schön, dass er noch "klein" ist)
    Dein Sohn ist doch auch viel jünger als seine Klassenkameraden, oder?

    Mein Patensohn wird im Sommer 13 und ist voll im Stimmbruch. Der ist aber auch über 1,80

  3. #13
    Frederika ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Siebtklässler - Stimmbruch

    Bei meinem Sohn hat es in der fünften Klasse angefangen mit knappen elf Jahren. Jetzt ist er 14 und mit dem Stimmbruch seit längerem durch.
    Er war recht früh dran und seine Freunde hatten alle noch ziemlich lange die Kinderstimme.

  4. #14
    sachensucher ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Siebtklässler - Stimmbruch

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Wie sieht es aus bei euren Jungs? In der Klasse meines Sohnes sind angeblich alle Jungs schon im Stimmbruch und er ist bissel gefrustet, weil er noch eine "Mädchenstimme" hat
    (Und ich finds schön, dass er noch "klein" ist)
    Mein Fünftklässler hatte letztens einen Kumpel da, der schon eine tiefe Stimme hat, da hatte ich mich schon sehr gewundert und dachte erst, das kann doch nicht sein...

  5. #15

    User Info Menu

    Standard Re: Siebtklässler - Stimmbruch

    Ich weiß gar nicht, wann mein Sohn im Stimmbruch war. Das kam so schleichend und irgendwann dachte ich mir nur, der Knabe klingt aber verdammt tief, wann ist das denn passiert.
    Gast gefällt dies

  6. #16
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Siebtklässler - Stimmbruch

    Zitat Zitat von Makaria. Beitrag anzeigen
    Meiner ist jetzt, paar Monate nach dem 14. Geburtstag, in den Stimmbruch gekommen.
    Er war ja auch jünger als der Rest: fand er das doof?
    Liebe Grüße

    Sofie

  7. #17
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Siebtklässler - Stimmbruch

    Zitat Zitat von hajuni Beitrag anzeigen
    Dein Sohn ist doch auch viel jünger als seine Klassenkameraden, oder?
    Ja, und im Moment sieht man es optisch auch. Dass ER (mit grad 12) noch nicht im Stimmbruch ist, beunruhigt mich ja auch nicht, aber dass der ganze Rest schon sein soll, wollte ich nicht ganz glauben
    Liebe Grüße

    Sofie

  8. #18
    Avatar von Toffi
    Toffi ist offline ***********

    User Info Menu

    Standard Re: Siebtklässler - Stimmbruch

    7. Klasse, kein Stimmbruch, auch sonst noch alles kindlich (bei seinen Freunden größtenteils auch).

  9. #19
    TiLo ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Siebtklässler - Stimmbruch

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Wie sieht es aus bei euren Jungs? In der Klasse meines Sohnes sind angeblich alle Jungs schon im Stimmbruch und er ist bissel gefrustet, weil er noch eine "Mädchenstimme" hat
    (Und ich finds schön, dass er noch "klein" ist)
    Mein Sohn ist 16,5 und seit 2-3 Wochen im Stimmbruch, allerdings ist der Unterschied nicht so arg.

    M

  10. #20
    Jimmy.Gold Gast

    Standard Re: Siebtklässler - Stimmbruch

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Er war ja auch jünger als der Rest: fand er das doof?
    Etwas o. T.

    Hast Du es inzwischen bereut, ihn früher einschulen zu lassen bzw siehst Du darin eine Ursache für das Scheitern auf dem Gymnasium?

Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
>
close